zurück zur Übersicht
26.01.2020
248 Klicks
teilen

Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-Grafenau

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Schlosstaverne bedankte sich stellvertretende Landrätin Helga Weinberger im Namen des Landkreises bei langjährigen Mitarbeitern und verabschiedete verdiente Kollegen in den Ruhestand. Sieben langjährig beschäftigte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises konnten in den vergangenen Monaten ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Sie wurden ebenso geehrt wie vier Mitarbeiterinnen, die seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst tätig sind. Feierlich verabschiedet wurden zwei Mitarbeiterinnen, die nach langjähriger Tätigkeit in den verdienten Ruhestand traten.

Weinberger erinnerte in ihrer Ansprache an wichtige Ereignisse, die vor 40 bzw. 25 Jahren Schlagzeilen machten. Außerdem stellte sie fest, dass die seit 40 Jahren beim Landkreis beschäftigten Mitarbeiter/innen bereits fünf Landräte als Chef erleben durften.

Die stellvertretende Landrätin bedankte sich im Beisein der jeweiligen Vorgesetzten auch im Namen von Landrat Sebastian Gruber bei den Geehrten für die jahrzehntelange, engagierte Mitarbeit und händigte ihnen die Jubiläumsurkunden aus. Den Mitarbeiterinnen, die in den verdienten Ruhestand traten, wünschte sie für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute und vor allem Gesundheit.

Eine ganze Reihe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnte Landrätin Helga Weinberger (links) zusammen mit Personalratsvorsitzendem Alexander Bertelshofer (rechts) im Rahmen der Feierstunde ehren: (von links) Monika Toth, Roswitha Schiller, Karl-Georg Mayerhofer, Silvia Grochtmann und Christine Achatz.Eine ganze Reihe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnte Landrätin Helga Weinberger (links) zusammen mit Personalratsvorsitzendem Alexander Bertelshofer (rechts) im Rahmen der Feierstunde ehren: (von links) Monika Toth, Roswitha Schiller, Karl-Georg Mayerhofer, Silvia Grochtmann und Christine Achatz.


Alexander Bertelshofer, der Vorsitzende des Personalrats, schloss sich den Glückwünschen an und lobte die Kolleginnen und Kollegen für ihre langjährige Treue zum Landkreis als gutem Arbeitgeber.

Für ihr 40-jähriges Dienstjubiläum wurden Christine Achatz, Margit Weber, Karl-Georg Mayerhofer und Manfred Kloiber geehrt. 25 Jahre beim Landkreis sind Monika Toth, Roswitha Schiller, Silvia Grochtmann und Friederike Philipp. Verabschiedet wurden Brigitte Killinger und Renate Grünzinger.


- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauLandratsamt | Freyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Zum letzten Mal im Kreis der StandesbeamtenMauth Bei der diesjährigen Herbstdienstbesprechung der Standesbeamten im großen Sitzungssaal des Landratsamtes in Freyung wurde Josef Eder, der am Jahresende in Ruhestand geht, als langjähriger Standesbeamter und Standesamtsleiter des Standesamtes Mauth verabschiedet.Mehr Anzeigen 01.12.201950.000 Euro Sonderförderung jährlich für das RegionalmanagementFreyung Glücklich und zufrieden zeigten sich stellvertretende Landrätin Helga Weinberger und Regionalmanager Stefan Schuster nach ihrem jüngsten Termin im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie in München.Mehr Anzeigen 04.09.2019Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Gleich acht langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes Freyung-Grafenau wurden kürzlich durch Herrn Landrat Sebastian Gruber in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ebenso galt die Feierlichkeit den Dienstjubilaren des Landratsamtes.Mehr Anzeigen 01.07.2018Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises wurden kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ebenso galt die Feierlichkeit den Dienstjubilarinnen und -jubilaren des Landkreises.Mehr Anzeigen 14.12.2017Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Der Landrat dankte den verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Kreise ihrer Vorgesetzten für die über viele Jahre hinweg treu geleistete Arbeit. Den Mitarbeitern, die in den wohlverdienten Ruhestand treten, wünschte der Landrat für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute und vor allem Gesundheit.Mehr Anzeigen 05.08.2017Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauDieser Tage konnte Landrat Sebastian Gruber im Rahmen einer kleinen Feierstunde acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Dienst des Landkreises Freyung-Grafenau in den Ruhestand verabschieden.Mehr Anzeigen 20.12.2016