zurück zur Übersicht
11.01.2020
208 Klicks
teilen

TOHA Automobil-Vertriebs GmbH spendet 1.000 Euro

"Wir wissen die Arbeit und den Einsatz des Kinderklinik-Teams und der gesamten Einrichtung aus eigener Erfahrung zu schätzen", berichtet Anton Donnerbauer, Geschäftsführer der TOHA-GmbH im Rahmen einer kleinen Spendenübergabe an die Stiftung Kinderlächeln. Gemeinsam mit Ehefrau und Sohn, der selbst Frühchenpapa ist, war er in die Kinderklinik nach Passau gekommen, auch um die Tage kurz vor Weihnachten zu nutzen, sich für die tolle Arbeit in der Kinderklinik zu bedanken.

"Wir können froh sein, eine solche Einrichtung bei uns in der Region zu haben", so Donnerbauer weiter, der in diesem Zusammenhang gerne die 1.000 Euro-Spende übergibt. Wie schon in der Vergangenheit, war es dem Bayerwald-Unternehmer ein Anliegen, die Weihnachtsspende wieder unter den regionalen Stern zu stellen und gleichzeitig kranken Kindern und deren Familien helfen zu können.

TOHA-Geschäftsführer Anton Donnerbauer mit Ehefrau Susanne Donnerbauer (Mitte) und Sohn Hannes Falk (l.) übergeben den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an Reinhard Schmidt, Geschäftsführer der Kinderklinik Dritter Orden Passau.TOHA-Geschäftsführer Anton Donnerbauer mit Ehefrau Susanne Donnerbauer (Mitte) und Sohn Hannes Falk (l.) übergeben den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an Reinhard Schmidt, Geschäftsführer der Kinderklinik Dritter Orden Passau.


- sb


Kliniken Dritter Orden gGmbHPassau

Quellenangaben

Kliniken Dritter Orden gGmbH



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Bewohner und Pflegepersonal feiern und spendenPassau Die Rosenium GmbH hat vor nunmehr 25 Jahren das erste Haus in Neureichenau in Betrieb genommen. „Die Anfänge waren damals nicht einfach, aber mittlerweile haben wir uns in der Region etabliert“, so die vertretende Geschäftsführerin der Rosenium GmbH Angelika Schwarz.Mehr Anzeigen 10.01.2020„Es ist uns eine Freude spenden zu dürfen!“Passau „Wir haben von namenhaften Unternehmen aus der Region von der wertvollen Arbeit der Stiftung Kinderlächeln erfahren und waren sofort begeistert“, erzählt Martina Mauritz von Meier Möbel- und Raumausstattung in Untergriesbach.Mehr Anzeigen 14.12.2019Schlittenrennen zur Gaudi und für den guten ZweckPassau Insgesamt 100 Schlitten sind im Februar dieses Jahres den Hang in Hemerau bei Hauzenberg hinuntergesaust – „hoch mussten alle mit der Hand gezogen werden, das war teilweise auch echt anstrengend“, erzählt Tobias Semik bei einer kleinen Spendenübergabe in der Kinderklinik Dritter Orden Passau.Mehr Anzeigen 28.09.2019Ein ganzer Tag für den guten ZweckPassau „Wir haben aus dem Black-Friday den Giving-Friday gemacht“, erklärt Christina Pollerspeck, Filialleiterin bei dm in der Granecker-Straße in Passau, den Hintergrund zur Spendenübergabe an die Stiftung Kinderlächeln.Mehr Anzeigen 02.01.2019„Wenn sich die Eltern entspannen, entspannt sich auch das Kind“Passau „Derzeit befinden sich sechs Kinder bei mir in der Musiktherapie“, berichtet Musiktherapeut Alexander Traub bei einer Spendenübergabe der Stiftung Kinderlächeln an das noch junge Projekt der Kinderklinik Dritter Orden Passau.Mehr Anzeigen 04.12.2018„Ich bin wieder frei!“Passau „Es ist alles gut gegangen. Ich bin frei von Allem!“, ist Adolf Haberzettl sichtlich glücklich als er seine Spende über 300 Euro an die Stiftung Kinderlächeln übergeben kann. Der 67-Jährige hatte vor einem Jahr die Diagnose Lungenkrebs erhalten.Mehr Anzeigen 28.08.2018