zurück zur Übersicht
29.11.2019
178 Klicks
teilen

Es wächst zusammen, was zusammen gehört

Für Dr. Heidi Massinger-Biebl und das gesamte Praxis-Team wird 2020 ein lang gehegter Wunsch Wirklichkeit. Sie ziehen mit der Gynäkologischen Gemeinschaftspraxis in das Gesundheitszentrum Waldkirchen um. Ein bisserl gedulden müssen sie sich allerdings noch. Die Räumlichkeiten müssen erst noch entsprechend bautechnisch angepasst werden. In der ehemaligen Intensivstation im Erdgeschoß wird das Gyn-Team aus der Weißbräugasse dann im Laufe des Jahres 2020 seine sprichwörtlichen Zelte aufschlagen. Somit wächst im Erlenhain 6 bald zusammen, was hervorragend zusammen passt und sinnvoller Weise auch zusammengehört.

Seit April 2016 betreut Frau Dr. Heidi Massinger-Biebl auch die gynäkologisch-onkologisch erkrankten Patientinnen der Onkologischen Tagesklinik im Gesundheitszentrum. Das Miteinander mit Dr. Schicht und dem Team funktioniert sehr gut. Für sie und ihr Team wird zukünftig durch den Umzug vieles einfacher, wenn dann ab Sommer 2020 alles unter einem Dach ist: Die gynäkologische Praxis, die onkologische Tagesklinik und die Pallio – das ambulante Palliativteam.

Mehr Platz für Praxis und wie vor kurzem berichtet auch für die onkologische Tagesklinik ermöglichen eine Erweiterung – auch in personeller Hinsicht. Neu begrüßen konnten Dr. Massinger-Biebl, ihr Mann und Kollegin Meyer-Schrott bereits zum 01. Oktober die Gynäkologin Christina Peter, die sowohl in der Onkologischen Tagesklinik sowie in der Praxis seitdem für die Patientinnen da ist. Frau Peter studierte an der LMU in München und war vor ihrem Start in Waldkirchen als Oberärztin am Mammazentrum Ostbayern des Donau-Isar-Klinikums in Deggendorf tätig.

Links im Bild das Ärzteteam der gynäkologischen Gemeinschaftspraxis mit Josef Biebl, Christina Peter, Dörte Meyer-Schrott und Dr. Heidi Massinger-Biebl freuen sich gemeinsam mit Landrat Sebastian Gruber, dem Kliniken-Geschäftsführer Marcus Plaschke, Krankenhausdirektor Christian Hofbauer und Johannes Halser, Management Gesundheitszentrum über die noch engere Zusammenarbeit.Links im Bild das Ärzteteam der gynäkologischen Gemeinschaftspraxis mit Josef Biebl, Christina Peter, Dörte Meyer-Schrott und Dr. Heidi Massinger-Biebl freuen sich gemeinsam mit Landrat Sebastian Gruber, dem Kliniken-Geschäftsführer Marcus Plaschke, Krankenhausdirektor Christian Hofbauer und Johannes Halser, Management Gesundheitszentrum über die noch engere Zusammenarbeit.


„Kürzere Wege, mehr Platz, eine noch bessere Verzahnung und optimiertes, interdisziplinäres Teamwork – Motivation genug, um einen Praxisumzug in Kauf zu nehmen,“ äußert sich Dr. Heidi Massinger-Biebl. „Und natürlich nicht zu vergessen die enorme Bedeutung des Gesundheitszentrums Waldkirchen für die Region und vor allem die Stadt Waldkirchen. Hier fühle ich mich als Waldkirchnerin besonders in der Verantwortung. Ist das Gesundheitszentrum doch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Stadt.“

Dem können Landrat Sebastian Gruber und Kliniken-Geschäftsführer Marcus Plaschke sowie Johannes Halser, Management Gesundheitszentrum nur beipflichten. Sie freuen sich ebenso über die zahlreichen Mieter, die das Haus im Erlenhain 6 bereits bzw. in naher Zukunft mit Leben füllen. Dieses Haus ist in seiner Größe und Konzeption weit über den Landkreis hinaus einmalig, da sind sich alle einig.


- sb


Kliniken Am Goldenen SteigÄrzte, Rettungsdienste | Freyung

Quellenangaben

Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Physiotherapie Windorfer eröffnet Standort im Gesundheitszentrum WaldkirchenWaldkirchen Es tut sich was in Waldkirchen und Umgebung: Mit der Physiotherapie Windorfer zieht ein weiterer Mieter in das Gesundheitszentrum im Erlenhain 6 ein. Die Brüder Maximilian und Andreas Windorfer führen bereits eine Physiotherapie-Praxis in Neureichenau und eine Physiotherapiepraxis in Jandelsbrunn und möchten gerne expandieren.Mehr Anzeigen 13.12.2019Mehr Komfort für die Onkologische Tagesklinik im Gesundheitszentrum WaldkirchenWaldkirchen Bereits herbeigesehnt wurde der Umzug der Onkologischen Tagesklinik innerhalb des Gesundheitszentrums. Ende Oktober war es soweit. Im ersten Stock bezog das Onko-Team kürzlich mit der Onkologischen Tagesklinik sein neues Quartier und freut sich seitdem über viel geräumigeres Arbeiten.Mehr Anzeigen 11.11.2019Umzug des Gesundheitsamtes im Dezember stehtWaldkirchen Seit Monaten wird im Gesundheitszentrum in Waldkirchen gewerkelt und gebaut, damit ein Ziel erreicht werden kann: Der Umzug des Gesundheitsamtes des Landkreises nach Waldkirchen.Mehr Anzeigen 01.11.2019Kreiscaritasverband wird neuer Mieter im Gesundheitszentrum WaldkirchenWaldkirchen Am Montag, 23.09.2019 trafen sich im Gesundheitszentrum Waldkirchen Josef Bauer, der geschäftsführende Vorstand des Kreis-Caritasverbandes Freyung-Grafenau e.V. und Marcus Plaschke, Geschäftsführer der Kliniken Am Goldenen Steig um im Beisein von Landrat Sebastian Gruber den Mietvertrag für eine langfristige Zusammenarbeit im Erlenhain 6 zu unterzeichnen.Mehr Anzeigen 27.09.2019DJK-Sonnen e.V. spendet an die PalliativstationWaldkirchen Das Sunset Revival Festival der DJK-Sonnen e.V. hat mittlerweile schon fast Kultstatus in der Region. Seit gut sechs Jahren veranstaltet der Sportverein unter Federführung von Konrad Ehrnböck, ebenfalls Vereinsmitglied, nun dieses Event.Mehr Anzeigen 01.12.2018Palliativ Café: Die Palliativstation sagt DANKE.Waldkirchen Am Samstag, 03. November 2018 um 15 Uhr findet im Pfarrsaal Waldkirchen in der Chorreihe 2 ein Palliativ Café statt. Dazu lädt das Team der Palliativstation der Kliniken Am Goldenen Steig sehr herzlich ein.Mehr Anzeigen 30.10.2018