zurück zur Übersicht
11.11.2019
188 Klicks
teilen

Mehr Komfort für die Onkologische Tagesklinik im Gesundheitszentrum Waldkirchen

Bereits herbeigesehnt wurde der Umzug der Onkologischen Tagesklinik innerhalb des Gesundheitszentrums. Ende Oktober war es soweit.

Im ersten Stock bezog das Onko-Team kürzlich mit der Onkologischen Tagesklinik sein neues Quartier und freut sich seitdem über viel geräumigeres Arbeiten.

Farbenfroh – lichtdurchflutet - dazu noch geräumig: Der neue Wartebereich in der Onkologischen Tagesklinik im Waldkirchner Gesundheitszentrum.Farbenfroh – lichtdurchflutet - dazu noch geräumig: Der neue Wartebereich in der Onkologischen Tagesklinik im Waldkirchner Gesundheitszentrum.


Der Umzugsstress steckt allen noch ein bisserl in den Knochen. Doch von Hektik keine Spur. Als hätte man nicht unzählige Kartons gepackt, Behandlungsräume umgezogen, Labors und neue Untersuchungszimmer eingerichtet. In der Onkologischen Tagesklinik traf man selbst während der Umzugsaktivitäten keine genervten Mitarbeiter. Ganz im Gegenteil: Einen Tag nach dem Umzug strahlende Gesichter. Die freudige Erwartung über das Arbeiten in der zukünftigen Onkologischen Tagesklinik ist deutlich spürbar. Bringt der Umzug innerhalb des Gebäudes doch viele Vorteile: Mehr Platz, geräumige Zimmer, ein zusätzliches Labor sowie ein zusätzliches Isolationszimmer und ein neuer Sonographie-Raum sind ein absolutes Plus für Alle, die hier täglich Dienst tun. Und auf die Patienten warten ab sofort zwei Behandlungsräume mit direktem Zugang zum Balkon. Ein freundlicher, hell gehaltener und offener Anmeldebereich heißt jeden bereits zu Beginn geradezu Willkommen. „Wir wollen hier eine Wohlfühlatmosphäre für das Team und die Patienten. Dank dem Umzug gestaltet sich so manches leichter, Abläufe und Organisatorisches werden zukünftig effizienter und vielfach einfacher, “ äußert sich Dr. Christoph Schicht, Facharzt für Onkologie an der Onkologischen Tagesklinik.

Das Team der Onkologischen Tagesklinik im Gesundheitszentrum Waldkirchen mit Dr. Christoph Schicht und Frau Dr. Massinger-Biebl (Mitte) sowie Landrat Sebastian Gruber, Geschäftsführer Marcus Plaschke und Johannes Halser, Management Gesundheitszentrum. Nicht im Bild Christian Hofbauer, KrankenhausdirektorDas Team der Onkologischen Tagesklinik im Gesundheitszentrum Waldkirchen mit Dr. Christoph Schicht und Frau Dr. Massinger-Biebl (Mitte) sowie Landrat Sebastian Gruber, Geschäftsführer Marcus Plaschke und Johannes Halser, Management Gesundheitszentrum. Nicht im Bild Christian Hofbauer, Krankenhausdirektor


Gemeinsam mit Frau Dr. Heidi Massinger-Biebl und dem gesamten Team begrüßten sie herzlich Landrat Sebastian Gruber, Kliniken-Geschäftsführer Marcus Plaschke, Krankenhausdirektor Christian Hofbauer und Johannes Halser, Management Gesundheitszentrum in ihrem neuen Refugium. Diese konnten sich so direkt vor Ort von dem Mehrwert für Mitarbeiter und Patienten überzeugen.

Am 29. Februar 2020 wird die Onkologische Tagesklinik seine Pforten öffnen und gewährt allen Interessierten bei einem Tag der offenen Tür Einblicke.


- sb |


Kliniken Am Goldenen SteigÄrzte, Rettungsdienste | Freyung

Quellenangaben

Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Umzug des Gesundheitsamtes im Dezember stehtWaldkirchen Seit Monaten wird im Gesundheitszentrum in Waldkirchen gewerkelt und gebaut, damit ein Ziel erreicht werden kann: Der Umzug des Gesundheitsamtes des Landkreises nach Waldkirchen.Mehr Anzeigen 01.11.2019Kreiscaritasverband wird neuer Mieter im Gesundheitszentrum WaldkirchenWaldkirchen Am Montag, 23.09.2019 trafen sich im Gesundheitszentrum Waldkirchen Josef Bauer, der geschäftsführende Vorstand des Kreis-Caritasverbandes Freyung-Grafenau e.V. und Marcus Plaschke, Geschäftsführer der Kliniken Am Goldenen Steig um im Beisein von Landrat Sebastian Gruber den Mietvertrag für eine langfristige Zusammenarbeit im Erlenhain 6 zu unterzeichnen.Mehr Anzeigen 27.09.2019DJK-Sonnen e.V. spendet an die PalliativstationWaldkirchen Das Sunset Revival Festival der DJK-Sonnen e.V. hat mittlerweile schon fast Kultstatus in der Region. Seit gut sechs Jahren veranstaltet der Sportverein unter Federführung von Konrad Ehrnböck, ebenfalls Vereinsmitglied, nun dieses Event.Mehr Anzeigen 01.12.2018Aktionstag "Herz außer Takt" sorgt für (über-) volles Haus am Krankenhaus GrafenauGrafenau Alljährlich ruft die Deutsche Herzstiftung im Monat November die bundesweiten Herzwochen aus. Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Herzstiftung beteiligte sich auch die kardiologische Fachabteilung am Krankenhaus Grafenau an der Aufklärungskampagne zur Volkskrankheit Vorhofflimmern.Mehr Anzeigen 18.11.2018Aktionstag Pflege lockte interessierte Besucher ins KrankenhausFreyung Interessierte Besucher konnten die Verantwortlichen vergangenen Samstag im Freyunger Krankenhaus willkommen heißen. Schon vor Beginn der beiden Vorträge informierten sich die Gäste an den Aktionsständen.Mehr Anzeigen 02.11.2018Palliativ Café: Die Palliativstation sagt DANKE.Waldkirchen Am Samstag, 03. November 2018 um 15 Uhr findet im Pfarrsaal Waldkirchen in der Chorreihe 2 ein Palliativ Café statt. Dazu lädt das Team der Palliativstation der Kliniken Am Goldenen Steig sehr herzlich ein.Mehr Anzeigen 30.10.2018