zurück zur Übersicht
18.09.2019
688 Klicks
teilen

HSG Bayerwald auf gutem Weg

Es ist noch gar nicht so lange her, da sah es für den Handballsport im Bayerischen Wald ziemlich düster aus. Vor 2014 gab es in der Region zwar zwei Vereine, den TV Zwiesel und den HC Regen, welche den Sport anboten, jedoch war die Sparte bei beiden Vereinen sehr überschaubar. Zwiesel stellte lediglich eine Herrenmannschaft und eine männliche D-Jugend, und auch Regen bot nur drei Mannschaften: eine weibliche C-Jugend sowie eine männliche C- und B-Jugend. Da sich die Altersgruppen der Mannschaften nicht überschnitten, gab es auch keine Spiele der Vereine gegeneinander und somit existierten zwischen dem TV und dem HC, obwohl nur 10 Kilometer voneinander entfernt, nahezu keine Berührpunkte. Erste Schritte der Zusammenarbeit wurden in der Saison 2013/14 eingeleitet, als man den jeweils anderen Verein mit Spielern verstärkte, die aufgrund der unterschiedlichen Altersstufen eine Saison lang kein Spiel für ihren Verein bestreiten hätten können. Dieses Problem, dass Spieler zu alt oder zu jung für eine der Mannschaften in ihrem Verein waren, erlangte vor der Saison 2014/2015 derart extreme Ausmaße, dass sich die Verantwortlichen beider Vereine zu einer Kooperation entschieden. Somit ging man ab 1. April 2014 als Spielgemeinschaft, genannt HSG Bayerwald, gemeinsam die Spiele an.

Besprechung mit dem Handball-Team


Dieses Jahr geht die HSG in ihre mittlerweile sechste Saison, und bisher verlief die Zusammenarbeit von Zwiesel und Regen sehr positiv. Gleich im zweiten Jahr konnte man den ersten Erfolg feiern, als die damalige männliche C-Jugend die Bezirksliga-Meisterschaft feiern konnte. Zwar blieb dies bisher die einzige Meisterschaft, aber jede Saison überraschen wieder neue Mannschaften. 2019 wurde man sogar dreimal Vizemeister. Und nicht nur die Ergebnisse auf dem Handballfeld sind zufriedenstellend, auch gelingt es, immer mehr Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern. Dabei nutzt man auch die Momente, in denen in Deutschland Handball-Euphorie entflammt wird, zum Beispiel, als die Nationalmannschaft 2016 Europameister wurde. Unmittelbar danach fing man an, Anfängertrainings zu veranstalten, um auch in der Zukunft wieder mehrere Jugendmannschaften stellen zu können. Doch auch in den bereits formierten Mannschaften sind Neuzugänge, egal ob mit oder ohne Handballerfahrung, jederzeit willkommen. Das Wichtigste im Verein ist nämlich der Spaß am Spiel und das Zusammensein als Team, frei nach dem Motto „Spielerlebnis steht vor Spielergebnis“. Nichtsdestotrotz fordern die Trainer im Training und Spiel Disziplin von ihren Spielern, wer nicht ein gewisses Maß an Ernsthaftigkeit mitbringt, hat bei der HSG Bayerwald nichts zu suchen. Jedoch besteht dazu überhaupt kein Grund, da die Spieler alles im allem freundliche und gesellige Typen sind, mit denen das Training Spaß macht. Auch die Trainer sind neben der natürlichen Grundstrenge hilfsbereit und nett, sodass alle Voraussetzungen gegeben sind, um sich als Anfänger sofort wohlzufühlen.

Für die neue, Ende September beginnende Saison stellt die HSG 5 Mannschaften: eine Herrenmannschaft, eine männliche A-, B- und D-Jugend sowie eine weibliche B-Jugend. Highlights werden sicher wieder die Heimspieltage, an denen, wenn vom Spielplan her möglich, mehrere Heimspiele an einem Nachmittag/Abend unmittelbar hintereinander stattfinden. Besonders hervorzuheben sind hierbei die Spiele der männlichen B-Jugend, da diese heuer höherklassig in der Bezirksoberliga an den Start gehen wird. Somit geht die HSG Bayerwald gut aufgestellt in die Zukunft und wird hoffentlich auch in den nächsten Jahren noch einige Menschen für den Handballsport begeistern können.


- nh


Handballspielgemeinschaft Bayerwald Regen-ZwieselZwiesel

Quellenangaben

Bericht/Fotos: Niklas Hesse



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Auftakt der Woche der Pflege und Betreuung im Landkreis RegenZwiesel Der Auftakt zur „Woche der Pflege und Betreuung“ begann für Helmut Plenk, 3. Landrat und Schwerbehindertenbeauftragter für den Landkreis Regen, um 6 Uhr morgens in der Arberlandklinik Zwiesel.Mehr Anzeigen 16.05.2019Staatliches Berufschulzentrum für Glas bleibt eigenständige SchuleZwiesel „Die Glasfachschule Zwiesel, wie das Berufschulzentrum im allgemeinen Sprachgebrauch genannt wird, bleibt eine eigenständige Schule“, betonte Ministerialdirigent German Denneborg bereits zu Beginn einer Gesprächsrunde an der Schule in Zwiesel.Mehr Anzeigen 09.04.2019Die Sanierung schreitet voranZwiesel „Ich freue mich, dass wir heute einen weiteren Bauabschnitt für die Nutzung offiziell freigeben können“, sagte Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste. Sie hatte Schulverantwortliche, Planer, Landratsamtsmitarbeiter und die Presse zu einer kleinen Feierstunde in die Schule eingeladen.Mehr Anzeigen 20.03.2019Frühlingserwachen: Zeit für einen neuen Sport? Mit den Neujahrsvorsätzen verhält es sich eher wie eine Dramedy als wie ein Erfolgsfilm: Jedes Jahr aufs Neue nimmt man sich das Gleiche vor, jedes Jahr scheitert man in der Regel gleich schnell. Man sagt, das Leben stellt einem so oft die gleiche Aufgabe, bis man sie löst – aber wenn sich daraus eine „Täglich grüßt das Murmeltier“-Dynamik ergibt, aus der man scheinbar nicht entrinnen kann, dann scheint an dieser Strategie des Lebens etwas faul zu sein.Mehr Anzeigen 08.02.2019„Kulinarisches Schaufenster“ im Schmankerlreiseführer „100 Genussorte in Bayern“Regen Am Freitag hat Staatsministerin Michaela Kaniber den neuen Reiseführer „100 Genussorte in Bayern“ vorgestellt. Mit dabei im Katalog der blauweißen Leckereien sind auch die Landkreis-Städte Regen und Viechtach sowie Zwiesel mit seinem „Kulinarischen Schaufenster - Schmankerl aus der Region“.Mehr Anzeigen 06.12.2018Zwieseler Mittelschüler besuchen Glasunternehmen im ARBERLANDZwiesel Karriere in der Glasbranche machen - geht das überhaupt? Um jungen Menschen zu zeigen, welch vielfältige Möglichkeiten ihnen die Glas-, Optik- und Technikunternehmen im Bayerischen Wald bieten, organisiert das „Netzwerk Glas“ regelmäßige „Ausbildungsschnupperfahrten".Mehr Anzeigen 13.10.2018

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.