zurück zur Übersicht
03.09.2019
346 Klicks
teilen

Kostenlose Schnupperstunden für Jung und Alt

Der Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald bietet für Kinder ab 3 Jahren und Jugendliche ein ganz besonderes Ferienprogramm. Am Freitag, den 6. September dürfen von 17 – 19 Uhr Kinder und Jugendliche in den Verein schnuppern. Unter dem Motto „… Musizieren, Tanzen, Singen …“ können beim Nachwuchsorchester Instrumente ausprobiert werden. Bei der Kinder- u. Jugendvolkstanzgruppe darf getanzt und beim Kinder- u. Jugendchor gesungen werden. Beim Trommelkurs zeigt die Musikwerkstatt rhythmische Übungen. „Mit dieser Ferienaktion möchten wir Kinder und Jugendliche für unseren Verein begeistern. Nachwuchs ist in allen Gruppen jederzeit herzlich willkommen! Natürlich auch Erwachsene!“ so Stefan Behringer, der erste Vorstand des Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald. Die kostenlose Veranstaltung findet im Vereinsheim (Brunnwiesen 33, Haus i. Wald) statt. Für Eltern gibt es einen Kaffee- u. Kuchenverkauf! Anmeldung wünschenswert unter 08555/405740-1 oder per E-Mail info@mhv-haus.de.


- sb |


Musik- und Heimatverein Haus i. Wald e.V.Allgemein, Blaskapellen, Historische Vereine, Kapellenvereine, Kulturvereine, Schützen, Tanzen, Trachtenvereine + Volkstanz, Volkstümlich | Haus i. Wald

Quellenangaben

Musik- und Heimatverein Haus i. Wald



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Almparty Haus i. Wald geht in die nächste RundeGrafenau (Haus i. Wald) Bereits zum vierten Mal lädt der Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald zur Almparty am Samstag, den 9. November 2019 in die Veranstaltungshalle ein. Rockig, bayrisch und fetzig so kann man die Musiker der Band „Bayern Power“ am besten beschreiben, die auf der neuen Kulturbühne für beste Stimmung sorgen.Mehr Anzeigen 26.10.2019Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald mit bewährter Vorstandschaft aber neuer FahnenmutterGrafenau Bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung im Vereinsheim begrüßte der erste Vorstand Stefan Behringer die Anwesenden und Ehrengäste, darunter hob er besonders die neue Fahnenmutter Christine Schrank und die Ehrenfahnenmutter Lillie Huber hervor.Mehr Anzeigen 26.03.2018Trachtler informieren sich über neues Online-VereinsverwaltungssystemGrafenau Bei der Vorständebesprechung des Dreiflüsse-Trachtengau Passau informierten sich die Vereinsvertreter über ein neues Online-Vereinsverwaltungssystem zur Vereinfachung der Verwaltungsarbeit in Vereinen.Mehr Anzeigen 16.04.2017Jahreshauptversammlung – Musik- u. Heimatverein heuer 45 JahreGrafenau Er hat einen hohen Stellenwert in Ort und Pfarrei, der Musik- und Heimatverein Haus i. Wald. Bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung im Vereinsheim begrüßte der erste Vorstand Stefan Behringer die Anwesenden und Ehrengäste und stellte die form-und fristgerechte Ladung der über 410 Mitglieder fest.Mehr Anzeigen 13.04.2017"Ungschminggd" zu Besuch in Haus im WaldGrafenau (Haus i. Wald) Die Kabarettisten-Gruppe „Ungschminggd“ aus dem bayrischen Wald wurde 2008 vom „Kare“ (Akkordeon), vom „Sepp“ (Kontrabass) und vom „Kale“ (Gitarre) gegründet.Mehr Anzeigen 08.11.2016Mit dem „Reiseunternehmen Spiel und Spaß“ in die FerienGrafenau (Haus i. Wald) Die Grundschule Haus i. Wald hatte zum Sommerfest geladen. Im Reigen der Feste das Jahr über ist dieses seit vielen Jahren ein Highlight.Mehr Anzeigen 20.07.2015