zurück zur Übersicht
15.06.2019
598 Klicks
teilen

KiGO – Landkreis Regen weiter dabei

Bereits vor einigen Jahren hat sich der Landkreis Regen dem Kinder- und Familiengesundheitsnetzwerk Ostbayern angeschlossen, um als enger Partner die kindermedizinische Versorgung in der Region sicherzustellen.
„Wir sind eben kein reiner medizinischer Versorgungsverband, sondern eine Gemeinschaft von sämtlichen Partnern, die mit der Gesundheit und dem Wohl von Kindern und Jugendlichen zu tun haben“, erklärt der Chefarzt und Ärztliche Direktor der Kinderklinik Dritter Orden Passau, Prof. Dr. Matthias Keller, bei einem Besuch bei Landrätin Rita Röhrl in Regen. So haben sich im Rahmen des Netzwerks einige Subnetzwerke, wie das ‚Netzwerk Essstörungen‘, die Begleitung von jungen Heranwachsenden, die Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen, oder auch im Rahmen des Jugendschutzes, gebildet. „In jeder Gruppe verfolgen die jeweiligen Netzwerkpartner eine enge Zusammenarbeit bei der Prävention und Behandlung von psychischen und medizinischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen sowie bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen in schwierigen sozialen Situationen. Sie arbeiten in enger Abstimmung zusammen, um auch den betroffenen Familien ein bestmögliche Hilfestellung und Begleitung zu gewährleisten“, erklärt Chefarzt Keller weiter. Dabei laufe die Koordination des Gesundheitsnetzwerks Ostbayern über die Kinderklinik, werde jedoch von einem Gruppenleiter in der Praxis geführt. „In zwei bis drei Sitzungen im Jahr, tauschen sich die Partner an einem Tisch über die Versorgungsbedarfe aus und besprechen vorhandene Strukturen, beziehungsweise decken eventuelle Versorgungslücken auf.Chefarzt und Ärztlicher Direktor der Kinderklinik Dritter Orden Passau, Prof Dr. Matthias Keller (l.) und Reinhard Schmidt, Geschäftsführer der Kinderklinik Dritter Orden Passau haben sich mit Regens Landrätin Rita Röhrl zum gemeinsamen Austausch im Landratsamt getroffen.Chefarzt und Ärztlicher Direktor der Kinderklinik Dritter Orden Passau, Prof Dr. Matthias Keller (l.) und Reinhard Schmidt, Geschäftsführer der Kinderklinik Dritter Orden Passau haben sich mit Regens Landrätin Rita Röhrl zum gemeinsamen Austausch im Landratsamt getroffen.


„Ein wichtiges Signal, denn Kindergesundheit und Kinderschutz sind für uns alle von größter Bedeutung. Die Kinderklinik in Passau hat hier ein nachhaltiges Netzwerk ins Leben gerufen, dass das Potential hat, Kompetenzen zu bündeln und damit für die Familien in der gesamten Region einen Mehrwert schaffen“, ist Landrätin Rita Röhrl von der Institution überzeugt und sichert weiter ihre Unterstützung und die Kooperation des Landkreises Regen zu.
Über das Netzwerk werden künftig übrigens auch Assistenzärzte an der Kinderklinik Dritter Orden Passau in Kinderarztpraxen im Landkreis Regen rotieren. „Wir wollen eine Niederlassung von Kinderärzten in der Fläche damit attraktiver machen und gleichzeitig die Kooperation zwischen den Kinderärzten auf dem Land und der Kinderklinik stärken und ausbauen“, erläutert Reinhard Schmidt, Geschäftsführer der Kinderklinik Dritter Orden Passau das Procedere. Ein Projekt, das durch die Stiftung Kinderlächeln finanziert und dadurch erst ermöglicht wird.


- sb


Kliniken Dritter Orden gGmbHPassau

Quellenangaben

Stefanie Starke

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

TOHA Automobil-Vertriebs GmbH spendet 1.000 EuroPassau „Wir wissen die Arbeit und den Einsatz des Kinderklinik-Teams und der gesamten Einrichtung aus eigener Erfahrung zu schätzen“, berichtet Anton Donnerbauer, Geschäftsführer der TOHA-GmbH im Rahmen einer kleinen Spendenübergabe an die Stiftung Kinderlächeln.Mehr Anzeigen 11.01.2020Bewohner und Pflegepersonal feiern und spendenPassau Die Rosenium GmbH hat vor nunmehr 25 Jahren das erste Haus in Neureichenau in Betrieb genommen. „Die Anfänge waren damals nicht einfach, aber mittlerweile haben wir uns in der Region etabliert“, so die vertretende Geschäftsführerin der Rosenium GmbH Angelika Schwarz.Mehr Anzeigen 10.01.2020„Es ist uns eine Freude spenden zu dürfen!“Passau „Wir haben von namenhaften Unternehmen aus der Region von der wertvollen Arbeit der Stiftung Kinderlächeln erfahren und waren sofort begeistert“, erzählt Martina Mauritz von Meier Möbel- und Raumausstattung in Untergriesbach.Mehr Anzeigen 14.12.2019

Neue Spielsachen für die Kinder auf StationPassau „Es hat ein bisschen was von Weihnachten – so wie die ganzen Spielsachen und das Equipment für die Stationen hier aufgebaut sind“, lacht Dr. Maria Diekmann, Vorstandsvorsitzende der Stiftung Kinderlächeln, bei einem offiziellen Übergabetermin des gesamten Materials für die Stationen der Kinderklinik Dritter Orden Passau.Mehr Anzeigen 17.11.2019„Salto-Revival-Party“ bringt 3000 Euro für die Stiftung KinderlächelnGrafenau „Wir freuen uns, wenn auch wir einen Beitrag leisten können und die Menschen für die gute Sache zusammenbringen.“ Mit diesen Worten übergeben Max Kölbl und Markus Pühringer vom Lions Club Freyung-Grafenau am Nationalpark gemeinsam mit dem Lions-Präsidenten Markus Rothkopf einen Spendenscheck über 3000 Euro an die Stiftung Kinderlächeln.Mehr Anzeigen 29.10.2019Besuch in der Arberlandklinik Viechtach – „Dankbar für starken Partner Kinderklinik“Viechtach „Unser Ziel muss es ein, die kinderärztliche Versorgung im Landkreis Regen nachhaltig sicherzustellen“, so Christian Schmitz, Vorstand der Arberlandkliniken bei einem Austausch mit dem Direktorium der Kinderklinik Dritter Orden Passau.Mehr Anzeigen 21.09.2019


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.