zurück zur Übersicht
20.03.2019
846 Klicks
teilen

Die Sanierung schreitet voran

„Ich freue mich, dass wir heute einen weiteren Bauabschnitt für die Nutzung offiziell freigeben können“, sagte Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste. Sie hatte Schulverantwortliche, Planer, Landratsamtsmitarbeiter und die Presse zu einer kleinen Feierstunde in die Schule eingeladen. Man sei froh, dass die Bauarbeiten an der Schule gut vorankommen und dass man sich nach wie vor im Zeit- und Kostenplan bewege“, betonte die Landrätin.

Landrätin Rita Röhrl und Architekt Georg Oswald freuen sich, dass der helle Tageslichtgang Schüler und Gäste begeistert.Landrätin Rita Röhrl und Architekt Georg Oswald freuen sich, dass der helle Tageslichtgang Schüler und Gäste begeistert.


In ihrer kurzen Ansprache ging sie auf die bisherigen Sanierungen ein. Bereits seit Mitte der 90er Jahre werde die Schule in verschiedenen Bauabschnitten saniert. Nun könne der Landkreis im dritten Bauabschnitt die Aufstockung Süd offiziell der Schule übergeben. Den Verantwortlichen sei es wichtig, dass man ein modernes Gymnasium habe, an dem die Schüler gut lernen können und sich Schüler wie Lehrer wohl fühlen. Bei der Übergabe geizte die Landrätin nicht mit Lob. Sie hob die gute Arbeit des Landkreisgebäudemanagers Siegfried Gigl und seinem Team hervor, fand aber auch anerkennende Worte für die Planer. „Alle haben hier eine reife Leistung gezeigt“, stellte Röhrl abschließend fest.

Die Gäste durften bei der Einweihung selbst die Schulbank drücken. Unser Bild zeigt die Teilnehmer mit (vorne v.li.) Hausmeister Hans Werner, Gebäudemanager Siegfried Gigl, Thomas Frisch (Landkreis Regen), stellvertretender Schulleiter Klaus Habermeier und Landrätin Rita Röhrl. Zweite Reihe (v.li.) Personalratsvertreter Stefan Urlbauer, Elektroplaner Rudolf Mages, Architekt Georg Oswald, Kreiskämmerer Franz Baierl und Elternbeiratsvorsitzender Xaver Ebner. In der dritten Reihe sitzen (v.li.) Joahnn Oswald (Architekturschmiede Oswald), Benedikt König (Tragwerksplanung), Michael Kopp (Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik) und Günther Weinberger (Büroleiter der Landrätin).Die Gäste durften bei der Einweihung selbst die Schulbank drücken. Unser Bild zeigt die Teilnehmer mit (vorne v.li.) Hausmeister Hans Werner, Gebäudemanager Siegfried Gigl, Thomas Frisch (Landkreis Regen), stellvertretender Schulleiter Klaus Habermeier und Landrätin Rita Röhrl. Zweite Reihe (v.li.) Personalratsvertreter Stefan Urlbauer, Elektroplaner Rudolf Mages, Architekt Georg Oswald, Kreiskämmerer Franz Baierl und Elternbeiratsvorsitzender Xaver Ebner. In der dritten Reihe sitzen (v.li.) Joahnn Oswald (Architekturschmiede Oswald), Benedikt König (Tragwerksplanung), Michael Kopp (Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik) und Günther Weinberger (Büroleiter der Landrätin).


Für die Schulfamilie sprach der neue stellvertretende Schulleiter Klaus Habermeier. Er stellte fest, dass sehr viele Ideen und Konzepte umgesetzt wurden, so dass man von einem „zukunftsweisenden“ Bau sprechen könne. Es gebe in jedem Raum Bereiche zur Differenzierung. Zudem entstehen modernste Computerräume, ein Internetcafé und auch eine Schulküche wurde eingebaut. „Wir können so die verschiedensten Begabungen der Schüler fördern“, freut sich Habermeier. Der stellvertretende Schulleiter bedankte sich beim Landkreis und seinen Mitarbeitern und bei den Planern. Ein Sonderlob gab es für den eigenen Hausmeister. „Eigentlich müsste diese Aufstockung ´Werner-Bau´ heißen“, stellte Habermeier fest. Denn die Idee hier aufzustocken statt Container aufzubauen sei vom Hausmeister gekommen. Statt einer Überganglösung freue man sich nun über wertvolle Räume, so der stellvertretende Schulleiter abschließend.


- sb


Landratsamt RegenRegen

Quellenangaben

Landratsamt Regen

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Jetzt geht es los – Realschule Zwiesel auf dem Weg zur SanierungZwiesel „Wir wollen die Realschule Zwiesel nicht nur erhalten, sie soll eine moderne Schule werden“, sagt Landrätin Rita Röhrl. Bereits im Landratswahlkampf hatte sie versprochen sich für den Erhalt, der „wichtigen Schule“ einzusetzen.Mehr Anzeigen 12.02.2020Lob für ehrenamtliches EngagementZwiesel Die Geehrten kamen nicht nur aus der Realschule Zwiesel, sondern auch aus dem Gymnasium Zwiesel und der Mittelschule Regen. Sie alle haben eine Gemeinsamkeit: Sie haben sich im Rahmen des Schüler-Aktiv-Projektes ehrenamtlich engagiert.Mehr Anzeigen 21.07.2018Auf der Suche nach FinanzierungsmöglichkeitenZwiesel Das deutsch-tschechische Schulprojekt am Gymnasium Zwiesel soll im September in das zweite Jahr starten. Acht weitere Schüler sollen dann aus dem Nachbarland in der Bayerwaldschule unterrichtet werden.Mehr Anzeigen 14.07.2018

Landkreis will in die Schule investierenZwiesel Zusammen mit Gebäudemanager Siegfried Gigl und Realschuldirektor Joachim Schmitt machte sich Landrätin Rita Röhrl vor Ort ein Bild der Realschule Zwiesel.Mehr Anzeigen 11.05.2018Spatenstich für die GymnasiumserweiterungRegen In den kommenden Jahren sollen an der Schule rund 14 Millionen Euro investiert werden. Mit dem Geld soll die Schule energetisch saniert werden, zudem soll ein Anbau für die notwendigen räumlichen Erweiterungen sorgen.Mehr Anzeigen 02.08.2017Die Zwieseler Gymnasiumsanierung soll noch heuer startenZwiesel Weitreichende Entscheidungen fällten die Mitglieder des Schul- und Kulturausschusses am Dienstag, 7. März, in der jüngsten Ausschusssitzung. Die Mitglieder gaben unter anderem endgültig grünes Licht für Erweiterung und Generalsanierung des Gymnasiums Zwiesel, zudem berieten sie über die Verlegung der Landwirtschaftsschule Regen.Mehr Anzeigen 09.03.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.