zurück zur Übersicht
30.07.2018
276 Klicks
teilen

Schüler zeigten ehrenamtliches Engagement

Viechtach. Das Projekt Schüleraktiv wurde im ablaufenden Schuljahr zum vierten Mal im Landkreis Regen durchgeführt. Beteiligten sich zu Beginn nur zwei Schulen, waren es heuer bereits sieben, die ihre Schüler dazu animierten sich sozial zu engagieren. Nun wurden in der Realschulaula in Viechtach 48 Jugendliche aus dem Bereich der Viechtacher Schulen vom stellvertretenden Landrat Erich Muhr für ihren Einsatz ausgezeichnet.

Begrüßt wurden die Gäste vom Realschuldirektor Stefan Spindler. Er lobte das soziale Engagement der Jugendlichen und freute sich darüber, dass seine Schule Gastgeber für die Auszeichnung sein darf. Mit der Schulband sorgte er zudem für eine passende musikalische Umrahmung der Feier. Danach hatte Muhr das Wort. Er bedankte sich bei allen Schülern für ihren Leistungswillen sowie bei den Schulen, dass sie sich an der Aktion beteiligen. Der Landratsstellvertreter blickte zudem auf die Regularien und erklärte, dass die ausgezeichneten Jugendlichen mindestens 80 Stunden ehrenamtlich für einen sozialen Zweck im Einsatz gewesen sein müssen. „Dies ist eine beachtliche Leitung, die freiwillig neben den Verpflichtungen für die Schule erbracht wurden“, sagte Muhr und beglückwünschte die Teilnehmer.

Die geehrten Schülerinnen und Schüler mit dem stellvertretenden Landrat Erich Muhr.Die geehrten Schülerinnen und Schüler mit dem stellvertretenden Landrat Erich Muhr.


Muhr überreichte jedem Jugendlichen persönlich die Teilnahmeurkunde. „Als kleine Anerkennung haben wir noch einen Kinogutschein beigelegt“, sagte er und wünschte sich, dass die Teilnehmer sich auch künftig ehrenamtlich engagieren. Eine besondere Ehrung ging an Zuzanna Broniecka. „Die Mittelschülerin aus der Klasse 9a hat sich überdurchschnittlich für das Ehrenamt eingesetzt“, stellte der stellvertretende Landrat Muhr fest. Sie hatte mit 266 Stunden ehrenamtlicher Leistung im Gebrauchtwarenladen dies & das die meisten Arbeitsstunden absolviert. „Soviel Einsatz muss besonders belohnt werden“, so Muhr weiter. Er überreichte ihr einen Pizzagutschein im Wert von 25 Euro. Abschließend wünschte sich der stellvertretende Landrat, dass auch im kommenden Schuljahr wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler aktiv sein werden.

Auszeichnungen:

  • Schulweghelfer:
    Angelique Baumert, Oliver Fitze, Martina Grotz, Michael Gruber, Dominik Henschker, Vanessa Horn, Robin Koob, Jakob Merks, Larissa Obermeier, Dustin Paukner, Michael Reisinger, Emmi Schleichmann, Nicole Wachholz, Svenja Warbelow
  • Kindergarten, Kinderheim:
    Elena Eckl, Marina Fuchs, Antonia Kilger, Elena Niedermeier, Vanessa Franzler, Madlen Kilger, Elisa Probst, Sabrina Probst, Jasmin Schmelmer, Maximilian Schreiner
  • Senioren- oder Behinderteneinrichtung, Pflegeeinrichtungen, Krankenhaus:
    Alexa Donath, Edwin Luja, Michael Stizenbrecher, Alexandra Baumgartner, Paul Franke, Milena Jungbeck, Martin Kauschinger, Sophie Schlecht
  • Sport:
    Angelina Häußler
  • Freiwilligen Feuerwehr:
    Manuela Fuchs, Svenja Treimer, Nico Brem, Nico Gruber, Florian Schoirer, Mario Bieberle
  • Wasserwacht:
    Alexander Pritzl
  • Sozialkaufhaus/Gebrauchtwarenladen:
    Zuzanna Broniecka
  • Kirchen/Pfarrei:
    Alexander Aichinger, Christina Höcherl, Johanna Holzer, Anna Moucka, Lucas Zahlauer
  • Tierarztpraxis:
    Simone Oswald, Selina Schweikl

- sb

[PR]

Landratsamt RegenLandratsamt | Regen

Quellenangaben

Landratsamt Regen



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Lob für ehrenamtliches EngagementDie Geehrten kamen nicht nur aus der Realschule Zwiesel, sondern auch aus dem Gymnasium Zwiesel und der Mittelschule Regen. Sie alle haben eine Gemeinsamkeit: Sie haben sich im Rahmen des Schüler-Aktiv-Projektes ehrenamtlich engagiert.Mehr Anzeigen 21.07.2018EhrenamtskartenverleihungGleich zwei Premieren gab es am Donnerstagabend, 15. März, in Viechtach. Erstmals war die neue Landrätin Rita Röhrl Gastgeberin einer Ehrenamtskartenverleihung und zum ersten Mal fand die Kartenausgabe in Viechtach statt.Mehr Anzeigen 20.03.2018Im Ehrenamt aktivAn verschiedenen Schulen werden in diesen Tagen Jugendliche für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Rahmen des Projekt SchülerAktiv geehrt. So auch an der Mittelschule in Teisnach.Mehr Anzeigen 03.08.2017Aktive Schüler wurden am SFZ geehrtIn einer kleinen Feierstunde wurden am Sonderpädagogischen Förderzentrum (SFZ) Viechtach 15 Schüler durch den stellvertretenden Landrat Erich Muhr ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 02.08.2017Ausgezeichnete Schüler an Viechtachs SchulenBei der Ehrung in der Aula der Realschule Viechtach wurden fünf Schüler für das Projekt Jung hilft alt (Computerkurs) geehrt und 19 Schüler wurden für ihren Einsatz im Projekt SchülerAktiv ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 31.07.2017Senioren lernen von SchülernVon der Kreisseniorenbeauftragten Christine Kreuzer, Schulleiter Stefan Spindler und IT-Lehrer Bernhard Mühlbauer wurden die Teilnehmer des Computerkurses für Senioren an der Realschule Viechtach begrüßt. Spindler betonte in seiner kurzen Ansprache, „dass die Schüler das gern machen.“Mehr Anzeigen 31.05.2017