zurück zur Übersicht
20.05.2018
740 Klicks
teilen

Landrätin begrüßt den neuen Agenturgeschäftsführer

Regen. Mit Bayerwaldschmankerl begrüßte Landrätin Rita Röhrl den neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Deggendorf im Landkreis Regen. Dabei ist Peter Weindl kein Unbekannter, er war bereits von September 2014 bis Ende 2016 als Geschäftsführer Operativ für den Bereich Arbeitsvermittlung und Berufsberatung sowie als stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Deggendorf, zu dem die Landkreise Deggendorf, Regen, Straubing-Bogen und die Stadt Straubing gehören, tätig. Zuletzt war der 50-jährige Diplom-Verwaltungswirt als Unterstützung der Geschäftsführung der Regionaldirektion Bayern in Nürnberg eingesetzt. In dieser Woche war er zur ersten Trägerversammlung des Jobcenters in den Landkreis Regen gekommen. Landrätin Röhrl sagte, dass sie sich freue, dass ein bekanntes Gesicht die Aufgabe übernommen hat und stellte fest, dass sie sich auf die sicherlich gute Zusammenarbeit freue. Weindl bedankte sich für das Geschenk und sagte, dass auch er davon ausgehe, dass die vertrauensvolle Kooperation der vergangenen Jahre fortgesetzt wird.

Landrätin Röhrl (2.v.li.) bei der Übergabe des Geschenkes an Peter Weindl (li.), neben ihnen stehen die Jobcenterleiterin Marianne Loibl und Jan Vollmer (Mitglied der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Deggendorf).Landrätin Röhrl (2.v.li.) bei der Übergabe des Geschenkes an Peter Weindl (li.), neben ihnen stehen die Jobcenterleiterin Marianne Loibl und Jan Vollmer (Mitglied der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Deggendorf).


- sb |


Landratsamt RegenLandratsamt | Regen

Quellenangaben

Landratsamt Regen



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Positive Eindrücke beim Besuch gesammeltRegen „Ich hoffe, Sie alle fühlen sich wohl in den neuen Räumlichkeiten“, sagte Landrätin Rita Röhrl zu den Mitarbeitern des Jobcenters und der Agentur für Arbeit in Regen. Beide Behörden haben im Regener Norden eine neue Heimat gefunden.Mehr Anzeigen 08.10.2018Neuauflage der Notfallmappe vorgestelltRegen Die Notfallmappe des Landkreises Regen ist eine Erfolgsgeschichte. Seit einigen Tagen ist die siebte Auflage im Landratsamt Regen und bei den Kommunen erhältlich.Mehr Anzeigen 15.06.2018Auf dem Weg zum VIT-KennzeichenRegen Landrätin Rita Röhrl hatte im Wahlkampf den Wählern versprochen, dass sie neben dem Kürzel REG auf dem Autokennzeichen auch das alte VIT-Kennzeichen wieder freigibt.Mehr Anzeigen 22.12.2017Medizinische Versorgung im BlickRegen Der Landkreis Regen gehört zu den ausgewählten Regionen. Mit Natalie Walter kümmert sich eine sogenannte Gesundheitsmanagerin als Geschäftsführerin der Gesundheitsregion plus darum, dass im Landkreis neue Wege beschritten werden.Mehr Anzeigen 22.12.2017Antrittsbesuch bei der neuen LandrätinRegen Nachdem der Bundestagsabgeordnete Alois Rainer bereits bei der Amtseinführung der neuen Landrätin Rita Röhrl als Gast dabei war, haben sich Rainer und Röhrl nun zu einem ersten Vier-Augen-Gespräch im Landratsamt Regen getroffen.Mehr Anzeigen 21.12.2017Ein Dankeschön des LandkreisesRegen Der Landkreis hatte die über 3300 Inhaber der Ehrenamtskarte im Landkreis Regen zur Teilnahme an einem Gewinnspiel aufgefordert. 60 Plätze wurden ausgelost. Nachdem jeder eine Begleitperson mitbringen durfte, konnte Röhrl rund 120 Gäste begrüßen.Mehr Anzeigen 18.12.2017