zurück zur Übersicht
28.03.2018
435 Klicks
teilen

Baby- und Kleinkindersprechstunde für den Landkreis Freyung-Grafenau in Grafenau erfolgreich gestartet

Die Baby- und Kleinkindersprechstunde für den Landkreis Freyung-Grafenau startete vor kurzem mit dem Auftakttermin zum Thema „Husten-Schnupfen-Heiserkeit“.
Durch den Vormittag führten die zwei erfahrenen Familienkinderkrankenschwestern Gabi Oefele und Nicole Gäßler mit ihren informativen Vorträgen und unzähligen praktischen Tipps im Umgang mit kranken oder kränkelnden Babys und Kleinkindern. Neben der Anwendung sehr alltagstauglicher Hausmittel lernten die anwesenden Mütter, wie wichtig der Aufbau und die Stärkung des Immunsystems der Kinder sind und mit welchen natürlichen Mitteln dies bewerkstelligt werden kann.
Die anwesenden Mamas konnten in Ruhe den Referaten lauschen, während sich die Kinder am Boden mit pädagogisch wertvollem Spielzeug beschäftigten. Da die Baby- und Kleinkindersprechstunde ein komplettes Stockwerk in der Grafenauer Volkshochschule zur Verfügung gestellt bekommt, können sich die Kinder in mehreren Räumen gefahrlos und frei bewegen, spielen und beschäftigen. Die Mütter nutzten die Gelegenheit bis auf die letzte Minute, Fragen an die Fachkräfte zu stellen und sich mit Erfahrungsaustausch gegenseitig zu bereichern. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der ersten Sprechstunde, und hoffen, dass sich das Angebot herumspricht und beim nächsten Mal noch mehr interessierte Eltern kommen“, so das Resümee der KoKi-Fachkräfte Katrin Schätzl und Elisabeth Hullard-Pulstinger, die die Sprechstunde organisieren.

Gabi Oefele beim Referat „Husten-Schnupfen-Heiserkeit“
Gabi Oefele beim Referat „Husten-Schnupfen-Heiserkeit“

Der nächste Termin wird am Mittwoch, 04.04.2018, um 9:30 Uhr in den Räumen der VHS Grafenau stattfinden. Gabi Oefele wird diesmal ein paar Anleitungen zur Baby- und Kleinkindermassage geben, die von den Eltern ganz leicht im Alltag umgesetzt werden können. Neben Getränken und ein paar Süßigkeiten gibt es auch wieder ein breites Angebot an Informationsbroschüren, Flyern, Elternheften und zum Abschluss auch eine kleine Geschenkebox für die Eltern. Dies wird bestimmt ein lustig-bewegter Vormittag. Jede Familie mit Babys und Kleinkindern ist herzlich willkommen, die Baby- und Kleinkindersprechstunde zu besuchen. Sie ist kostenfrei und ohne Anmeldung.


- sb

[PR]

Landratsamt Freyung-GrafenauLandratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Baby- und Kleinkindersprechstunde - „Bunte Runde“ statt SommerpauseViele frisch gebackene sowie auch schon etwas erfahrene Eltern genießen mittlerweile die monatlichen Treffen in der Grafenauer Volkshochschule, die bereits zu einer fixen Anlaufstelle geworden sind. Die Baby- und Kleinkindersprechstunde macht keine Ferienpause.Mehr Anzeigen 29.07.2018Kinder wollen getragen werden - Nächste Babysprechstunde am 04.07.2018Die Baby- und Kleinkindersprechstunde des Landratsamtes Freyung-Grafenau ist gerade dabei, sich zu einer dauerhaften Anlaufstelle für neugewordene Eltern zu etablieren. Auch beim letzten Mal war das Interesse wieder groß, sich Informationen und Tipps im Umgang mit Säuglingen zu holen, oder von gegenseitigem Austausch zu profitieren.Mehr Anzeigen 29.06.2018Baby- und Kleinkindersprechstunde am 6. JuniDas aktuelle Angebot des Landratsamtes Freyung-Grafenau für neugewordene Eltern, die Baby- und Kleinkindersprechstunde nimmt Fahrt auf. Immer mehr interessierte Eltern besuchen die regelmäßig stattfindende Veranstaltung.Mehr Anzeigen 24.05.2018Baby- und Kleinkindersprechstunde in GrafenauDie Baby- und Kleinkindersprechstunde des Landkreises FRG findet nun regelmäßig einmal im Monat in der vhs Grafenau statt. Stets geht es um Themen aus der Lebenswelt junger Eltern.Mehr Anzeigen 28.04.2018Neu im Landkreis FRG – Die Baby- und KleinkindersprechstundeEltern mit Neugeborenen bzw. kleinen Kindern haben in der Regel sehr viele Fragen und stehen in ihrer neuen Rolle als Mutter oder Vater manchmal unsicher den Veränderungen im Alltag gegenüber.Mehr Anzeigen 24.02.2018Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauDer Landrat dankte den verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Kreise ihrer Vorgesetzten für die über viele Jahre hinweg treu geleistete Arbeit. Den Mitarbeitern, die in den wohlverdienten Ruhestand treten, wünschte der Landrat für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute und vor allem Gesundheit.Mehr Anzeigen 05.08.2017