zurück zur Übersicht
10.02.2018
1237 Klicks
teilen

ARBERLAND als Partner beim Deutsch-Tschechischen Repräsentationsball

Bereits zum zehnten Mal hat die Agentur „Excellent Plzen“ mit Geschäftsführerin Anna Sperlova am Samstag den Deutsch-Tschechischen Repräsentationsball in Pilsen veranstaltet.

Zu dem Galaball unter der Schirmherrschaft von Martin Baxa, Stellvertretender Oberbürgermeister der Stadt Pilsen, waren 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft geladen, um in feierlichem Rahmen bestehende bayerisch-böhmische Netzwerke zu pflegen und Beziehungen in Hintergrundgesprächen zu festigen. Partnerin der Jubiläumsveranstaltung war die ARBERLAND REGio GmbH, die mit einem bestens positionierten Informationsstand die touristischen Attraktionen des ARBERLANDES und das „Netzwerks Glas“ präsentierte.

Von der ARBERLAND Regio GmbH: Susanne Wagner, Barbara Stadler, Anna Sperlova, Markus König, Herbert Unnasch und Simona Fink sowie Georg „Charly“ Bauer (3.v.r.)
Von der ARBERLAND Regio GmbH: Susanne Wagner, Barbara Stadler, Anna Sperlova, Markus König, Herbert Unnasch und Simona Fink sowie Georg „Charly“ Bauer (3.v.r.)

Vertreten war die Kreisentwicklungsgesellschaft durch Geschäftsführer Herbert Unnasch, Tourismusreferentin Susanne Wagner, Wirtschaftsförderer Markus König und Simona Fink von der Koordinierungsstelle Bayern-Böhmen. Auch der Besuch von Bayerisch Eisensteins Bürgermeister Georg „Charly“ Bauer untermauerte das Interesse an einer dauerhaft starken grenzüberschreitenden Partnerschaft.

Um den Abend als unvergessliches Erlebnis in Erinnerung zu behalten, erhielt jeder Gast ein hochwertiges Weinglas der Zwiesel Kristallglas AG.


- de

[PR]

ARBERLAND REGio GmbHKreisentwicklung | Regen

Quellenangaben

ARBERLAND REGio GmbH



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Jugendliche aus drei Ländern helfen dem MoorLindberg (Zwieslerwaldhaus) Das Treffen ist seit Jahrzehnten schon fest eingeplant in den sechs grenzüberschreitenden Nationalparks entlang der tschechischen Grenze. Jedes Jahr treffen sich Jugendliche aus Schutzgebieten in Deutschland, Tschechien und Österreich zum gegenseitigen Austausch.Mehr Anzeigen 17.08.2018Besuch aus Třeboň im Dekanat Freyung-GrafenauFreyung Um die Partnerschaft zwischen dem Landkreis Freyung-Grafenau und der Stadt Třeboň zu vertiefen, lud der Dekanatsrat Freyung-Grafenau Christen aus der katholischen Gemeinde Třeboň zum Anna-Tag nach Freyung und Kreuzberg ein.Mehr Anzeigen 09.08.2018Zwei Sprachen – Ein GedankeGrafenau Seit diesem Schuljahr lernen 20 Schüler der 2. Klassen der Reinhold- Koeppel- Grundschule in Grafenau fleißig Tschechisch bei ihren Sprachlehrerinnen Renata Eibl und Jarka Riedl.Mehr Anzeigen 27.05.2018Bayerns beste Eishalle steht in Regen!Regen Den kalten Winter übersteht man am besten, indem man ihn genießt. Zum Wochenende widmete das Onlinereiseportal „Ab-In-Den-Urlaub“ den besten Eisstadien der Bundesrepublik ein Top-10-Ranking.Mehr Anzeigen 19.01.2017Ausbildungstour durch die Glasregion ARBERLANDRegen Im vergangenen Jahr hat das Netzwerk Glas zum ersten Mal eine Ausbildungstour zu den Unternehmen des Netzwerks Glas veranstaltet, um jungen Menschen zu zeigen, wie attraktiv die vielen verschiedenen Ausbildungsberufe rund ums Glas sind.Mehr Anzeigen 22.11.2016ARBERLAND REGio GmbH und Kommunen erörtern GewerbeflächensituationRegen Es gibt noch viel zu tun bei der Bereitstellung von Gewerbeflächen im Landkreis Regen. So lautet das Fazit des Zwischenworkshops zur Gewerbeflächenbedarfsanalyse, die von der ARBERLAND REGio GmbH in Zusammenarbeit mit dem auf Wirtschaftsförderung spezialisierten Beratungsunternehmen ExperConsult durchgeführt wird.Mehr Anzeigen 21.11.2016