zurück zur Übersicht
02.01.2018
599 Klicks
teilen

Max-Matheis-Straße: Querungshilfe ist fertiggestellt

Um vor allem die Schulwegsicherheit an der Max-Matheis-Straße in Neustift zu erhöhen, hat der städtische Bauhof auf Höhe der Kreuzung zur Kreuzbergstraße eine Mittelinsel als Querungshilfe eingerichtet. Ein entsprechender Bürgerantrag war im September dieses Jahres bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper eingegangen, der sich der Sache umgehend annahm.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper: „Uns liegt die Sicherheit der Fußgänger im gesamten Stadtgebiet sehr am Herzen. Vor allem gilt den Passagen unser besonderes Augenmerk, die verstärkt von Kindern genutzt werden. Ich freue mich, dass wir im konkreten Fall dem Wunsch der Anwohner entsprechen und eine nachhaltige Verbesserung erzielen konnten.“


Die Querungshilfe an der Max-Matheis-Straße wurde innerhalb weniger Tage installiert. Die noch notwendigen Markierungen werden angebracht, sobald es die Witterung zulässt. Die Kosten belaufen sich auf rund 9.000 Euro.


- sb

[PR]

Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?