zurück zur Übersicht
28.11.2017
1632 Klicks
teilen

Fußballmannschaft der Stadtverwaltung und der Stadtwerke Passau GmbH

Um den Erfolg der Spieler der gemeinsamen Mannschaft der Stadtverwaltung Passau und der Stadtwerke Passau GmbH bei der 35. Behördenfußballmeisterschaft zu würdigen, empfing Oberbürgermeister Jürgen Dupper diese vor kurzem.

An der diesjährigen Behördenfußballmeisterschaft in Pfarrkirchen, Landkreis Rottal-Inn, nahmen acht Mannschaften aus niederbayerischen Landkreisen und Stadtverwaltungen teil.

Vorne v. rechts: Oberbürgermeister Jürgen Dupper,  Kuppler Ingo (SWP), Spielertrainer Fredl Christian (Bauverwaltung), Klugseder Florian (Anwärter), König Julian (Ordnungsamt),   Mitte v. rechts: Plettl Alexander (Vermessung), Kurz Michael (SWP) Mahler Christian (SWP)  Oben v. rechts: Schmitt Michael (Personalrat),  Siebzehnrübl Benjamin (SWP)Vorne v. rechts: Oberbürgermeister Jürgen Dupper,  Kuppler Ingo (SWP), Spielertrainer Fredl Christian (Bauverwaltung), Klugseder Florian (Anwärter), König Julian (Ordnungsamt), Mitte v. rechts: Plettl Alexander (Vermessung), Kurz Michael (SWP) Mahler Christian (SWP), Oben v. rechts: Schmitt Michael (Personalrat),  Siebzehnrübl Benjamin (SWP)

Ohne Niederlage gewann die Mannschaft aus Passau die diesjährige Meisterschaft und konnte den Wanderpokal wieder in die Stadt holen. Auch durfte sich die Mannschaft über den Torjägerpokal freuen, da Michael Kurz von den Stadtwerken Passau GmbH mit sechs Treffern den Titel holte.

Oberbürgermeister Dupper würdigte insbesondere auch die Leistung des Personalrats und Mannschaftsbetreuers Michael Schmitt, der mitunter durch sein Engagement bei der Organisation und Betreuung der Spieler den Grundstein für diesen Erfolg legte.


- sb

[PR]

Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Oberbürgermeister Jürgen Dupper begrüßt 13 „Neulinge“Passau Für 13 junge Frauen und Männer hat zum 1. September 2018 die Berufsausbildung bei der Stadt Passau begonnen. Am ersten Arbeitstag wünschte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den „Neulingen“ einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.Mehr Anzeigen 07.09.2018Stadtoberhaupt dankt langjährigen MitarbeiternPassau Zu dem gemütlichen Beisammensein waren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geladen, die in der letzten Zeit ein Dienstjubiläum feiern konnten oder aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind.Mehr Anzeigen 11.06.2018Stadtrat besucht Zentrale der ZF Friedrichshafen AGPassau Auf Einladung der ZF Friedrichshafen AG machten sich kürzlich Vertreter des Passauer Stadtrats, der Verwaltung und der Stadtwerke Passau GmbH unter Führung von Oberbürgermeister Jürgen Dupper auf den Weg zu der am Bodensee gelegenen Konzernzentrale.Mehr Anzeigen 11.06.2018Flusskreuzfahrten auf der Donau erfreuten sich auch 2017 größter BeliebtheitPassau Vertreter von Reedereien, Schifffahrtsbetreibern, Agenturen, Dienstleistern und Behörden, die mit der Kabinenschifffahrt in Passau eng verbunden sind, wurden kürzlich zur bereits traditionellen Liegeplatzkonferenz in Passau begrüßt.Mehr Anzeigen 20.02.2018Stadtverwaltung „kartelt“ für guten ZweckPassau Die Personalvertretung der Stadtverwaltung Passau hat in diesem Jahr eine Neuauflage des Rathaus-Schafkopfturniers veranstaltet. Erstmalig sollte ein Teil des eingenommenen Startgeldes einer sozialen Einrichtung zugutekommen.Mehr Anzeigen 29.08.2017110 Jahre Strom in Passau – Eine Zeitreise zu technischem Fortschritt und städtischer EntwicklungPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper, Stadtwerke Geschäftsführer Gottfried Weindler und die mit der Umsetzung beauftragte Agenturinhaberin Constanze Müller präsentierten die umfangreiche Lektüre.Mehr Anzeigen 25.08.2017