zurück zur Übersicht
21.11.2017
1466 Klicks
teilen

Ausstellungeröffnung LebensBilderReise in Zwiesel

Zwiesel. Am Donnerstagnachmittag, 16. November, wurde die Ausstellung „LebensBilderReise – Aktiv gegen Depression“ im Infohaus Naturpark Bayerischer Wald in Zwiesel eröffnet. Dr. Bernhard Edenharter, Leiter des Gesundheitsamtes Regen, konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Er unterstrich in seinen Begrüßungsworten, wie wichtig es ist, über diese Krankheit aufzuklären.

„Die Ausstellung soll dazu beitragen, das Stigma der Depression weiter abzubauen, damit mehr über die Erkrankung gesprochen wird und Betroffene möglichst früh Hilfe in Anspruch nehmen“ so Dr. Edenharter. Eva Paternoster, psychologische Psychotherapeutin, zeigte in ihrem Impulsvortrag unter dem Titel „Help i need somebody“ auf, wie wichtig es ist, sich geeignete Hilfe zu suchen. Sie zeigte anhand des Vulnerabilität-Stressmodell, wie Belastungen entgegengewirkt werden kann. Die Verarbeitung der eigenen Lebensereignisse im Rahmen der Kunst gibt es schon lang, so verwies sie auf Bespiele wie Albrecht Dürer und Pablo Picasso. Sie machte Mut, den Blickwinkel zu verändern. Der Organisator der Ausstellung, Matthias Wagner vom Gesundheitsamt Regen erläuterte im Anschluss, was die Besucher bei der Ausstellung erwartet.

Organisator Matthias Wagner (li.), Eva Paternoster und Amtsarzt Dr. Bernhard Edenharter
Organisator Matthias Wagner (li.), Eva Paternoster und Amtsarzt Dr. Bernhard Edenharter

Wie fühlt sich eine Depression an? Welche Auswege sind möglich? In der Ausstellung LebensBilderReise erzählen unter Depressionen leidende Menschen in Bildern und Hörbeiträgen. Vier Geschichten von Patienten der Schön Klinik Roseneck bilden das Herzstück der Ausstellung. Sie zeigt Bilder, die diese während ihres Aufenthaltes in der Klinik geschaffen haben. Die Betroffenen erzählen in Hörbeiträgen von ihrer Erfahrung der Depression und davon, was ihnen aus der Erkrankung heraus geholfen hat. Ergänzt wird die Ausstellung mit Bildern, Geschichten und Hörbeiträgen von zwei Betroffenen aus dem Bayerischen Wald (Holger G. und Jana H.). Mit ausdrucksstarken Bildern und berührenden Hörbeiträgen zeigt die Ausstellung verschiedene Gesichter der Depression.

Im Rahmen der Ausstellung wird am Samstag und Sonntag jeweils um 14 Uhr der Dokumentationsfilm „Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“ gezeigt. Die Ausstellung läuft bis Mittwoch, 22. November, und kann von 10 bis 16 Uhr besucht werden.


- sb


Landratsamt RegenRegen

Quellenangaben

Landratsamt Regen



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Only Human – Leben. Lieben. Mensch sein.Regen Das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat die Jahresschwerpunkt- Kampagne zu sexuell übertragbaren Krankheiten (speziell AIDS + Syphilis) festgelegt. Sie soll vor allem junge Leute im Alter von 17-25 Jahren erreichen.Mehr Anzeigen 20.10.2019Verleihung der Ehrenzeichen des Bayerischen MinisterpräsidentenZwiesel Der Landkreis Regen hatte zur Verleihung der Ehrenzeichen des Bayer. Ministerpräsidenten in die Gaststätte des Hotels Kapfhammer eingeladen - alle zu Ehrenden waren zur Feierstunde gekommen.Mehr Anzeigen 24.05.2018Demenz als SchwerpunktthemaZwiesel Im Rahmen der Woche der Pflege und Betreuung luden das Gesundheitsamt Regen und die Gesundheitsregion plus Arberland zum Kinoabend ein. Das Schwerpunktthema des Abends war Demenz.Mehr Anzeigen 23.05.2018Depressionen sind gut behandelbarZwiesel Wie fühlt sich eine Depression an? Welche Auswege sind möglich? In der Ausstellung LebensBilderReise erzählen unter Depressionen leidende Menschen in Bildern und Hörbeiträgen.Mehr Anzeigen 12.11.2017Hygiene ist bei der Pflege besonders wichtigRegen Knapp 100 Fachkräfte aus stationären Pflege- und Behinderteneinrichtungen und ambulanten Diensten des Landkreises haben sich kürzlich einen ganzen Nachmittag dem wichtigen Thema „Hygiene“ gewidmet.Mehr Anzeigen 07.03.2017Neuer Gerätewagen in Zwiesel stationiertRegen Seit Samstagabend steht ein neuer Gerätewagen Gefahrgut in der Fahrzeughalle der Feuerwehr Zwiesel. Dieses Spezialfahrzeug führt alle notwendigen Gerätschaften zur Bekämpfung von Gefahrstoffunfällen mit.Mehr Anzeigen 07.02.2017

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl &bdqup;merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.