zurück zur Übersicht
08.09.2017
318 Klicks
teilen

Empfang der französischen Volkstanzgruppe

Kürzlich konnte Oberbürgermeister Jürgen Dupper Vertreter des Passauer Volkstanzkreises und der französischen VOlkstanzgruppe "La Ronde de Chartres" im Großen Rathaussaal der Stadt Passau begrüßen. Das Stadtoberhaupt hieß die Gäste aus Frankreich in der Dreiflüssestadt herzlich willkommen.

Die beiden Gruppen verbindet eine fast 40-jährige Freundschaft. Im Turnus von meist zwei Jahren finden seither gegenseitige Besuche statt.
Insgesamt 30 Mitglieder der französischen Gruppe waren zusammen mit den Leiterinnen Jocelyne Buisson und Elisabeth Kolzner eine Woche lang zu Gast bei den Passauer Freunden.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (außen re.) mit Vertretern des Passauer Volkstanzkreises und der französischen Volkstanzgruppe „La Ronde de Chartres“
Oberbürgermeister Jürgen Dupper (außen re.) mit Vertretern des Passauer Volkstanzkreises und der französischen Volkstanzgruppe „La Ronde de Chartres“

Der Passauer Volkstanzkreis um Leiterin Monika Meyer hatte für die französischen Gäste ein interessantes Besuchsprogramm auf die Beine gestellt.

Nach der Begrüßung im Rathaus zeigten die beiden Gruppen auf dem Rathausplatz ihr tänzerisches Können - auch sehr zur Freude vieler Touristen, die spontan in den Genuss einer Vorführung von bayerischen und französischen Volkstänzen kamen.


- SB

[PR]

Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?