zurück zur Übersicht
27.05.2017
1179 Klicks
teilen

Der Förderkreis hat es wieder geschafft - ein Traumtag im Schloss Buchenau

Schon am Aufgang zum Schloss saßen Leute in der Wiese, genossen die Sonne, Kaffee, Kuchen oder die Musik der Turmbläser, die vom Balkon des Schlosses aus spielten. Kinderlachen und entspannte Gespräche erklangen aus allen Ecken. Und darüber trohnte das Schloss Buchenau, strahlend weiß in der Maisonne, welch ein friedlicher Anblick.

Der Himmel blauweiß, die Stimmung locker, das Angebot reichlich - was braucht es mehr?
Der Himmel blauweiß, die Stimmung locker, das Angebot reichlich - was braucht es mehr?

Jedes Jahr ist der Gartenmarkt im Schloss Buchenau ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, im Schlossgarten entspannen, selbstgemachte Köstlichkeiten genießen, ein bisschen einkaufen und nebenher alte Bekannte wieder treffen! Doch egal wie viele Leute das Schloss bevölkern, die Stimmung ist so mitreißend entspannt, so friedlich und freundlich! Jeder hat ein Lächeln auf den Lippen, egal ob er, wie die zahlreichen Helfer des Förderkreises schon seit Wochen auf diesen Tag hinarbeiten und seit vielen Stunden auf den Beinen sind oder ob er als Besucher durch die Stände streift. Das alte Gemäuer des ehrwürdigen Poschinger Herrenhauses scheint so viel Ruhe auszustrahlen, dass die Hektik der Welt für einige Stunden still zu stehen scheint. Da tat es auch der Stimmung keinen Abbruch, dass zum Beispiel die Hosnknepf schon kurz nach der Mittagszeit aus waren, mit so einem Ansturm hatte der Förderkreis nicht gerechnet. „Dann beginnen wir nächstes Mal einfach gleich nach dem Adventszauber mit Kartoffelschälen für den Gartenmarkt 2018“ ließen die fleißigen Köche daraufhin lachend verlauten.

Gut besucht war der diesjährige Gartenmarkt schon von Anfang an.
Gut besucht war der diesjährige Gartenmarkt schon von Anfang an.

Dass im Schloss Buchenau alles handgemacht ist, von der Löwenzahnmarmelade (unerwartet köstlich) über das Bärlauchpesto (aus dem Schlossgarten), die Maibowle, die Hosnknepf (gebratene Gnocchi) bis hin zu den frisch herausgebackenen Vögerl (Schmalzgebäck) hat sich mittlerweile rumgesprochen! Doch nicht nur wegen dem köstlichen Essen, auch zum Stöbern und Einkaufen rentiert sich ein Besuch im Schloss Buchenau. Fast 30 Stände verteilten sich um das Schloss und im Schlossgarten und boten für jeden Besucher das Passende. Ob frisch gebackenes Brot, leckeren Käse und Geräuchertes, Marmeladen und verschiedene Pesti oder auch beeindruckende Gartendeko aus Holz oder Glas. Außerdem konnte man wunderschönen Schmuck aus Ton, Bioseifen, traumhafte Filzengel, Trachtenhüte und süße Kinderkleidung erstehen. Und natürlich Blumen und Kräuter vom Gärtner.

Das Highlight für die Kinder - Alpakas
Das Highlight für die Kinder - Alpakas

Die Kinder waren vom Schmied, der sein Handwerk vorführte ebenso fasziniert wie von den Alpakas aus der Mauth, die dem Schloss einen Besuch abstatteten. Und während die Kinder durch den Garten tobten, konnten nicht nur die Eltern einen wunderschönen, sonnigen Tag perfekt mit einem kühlen Getränk im Garten oder auf dem Schlossvorplatz ausklingen lassen. Eines kann man dem Förderkreis Schloss Buchenau guten Gewissens sagen, der Aufwand hat sich gelohnt! Es war ein entspannter, gemütlicher Tag im Kreise von neuen und alten Freunden, in einer Umgebung die Geschichte atmet. Und auch den Ausstellern sei gedankt, für die Mühen und die Arbeit im Vorfeld. Aber vor allem sei den zahlreichen Besuchern gedankt, die diesen Tag so genossen haben und das alte Schloss mit so viel Leben, Lachen und Frieden erfüllten.

Zahlreiche Aussteller zeigten ihr Kunsthandwerk und ihre selbst gemachten Produkte.
Zahlreiche Aussteller zeigten ihr Kunsthandwerk und ihre selbst gemachten Produkte.

Der Förderkreis Schloss Buchenau bedankt sich von Herzen bei allen Helfern, Ausstellern und Besuchern und freut sich bereits auf den Herbstmarkt mit Ihnen!


- SB

[PR]

Woidlife PhotographyLindberg

Quellenangaben

Woidlife Photography
Stefanie Felgenhauer



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?