zurück zur Übersicht
25.05.2017
826 Klicks
teilen

Kinoerlebnis mit Kaffee und Kuchen

Viechtach. Zum dritten Mal hatten die Kreisseniorenbeauftragte Christine Kreuzer und der Landkreis Regen zu einem Seniorenkino eingeladen. Nach den gut besuchten Vorstellungen in Zwiesel und Regen waren die Senioren nun im Kino Viechtach zu Gast. Dabei konnten sich die Besucher auch über eine kulinarische Überraschung freuen. Monika Lallinger und Doris Werner aus dem Bürgerbüro des Landkreises empfingen die Senioren mit Kaffee und Kuchen und angesichts des sommerlichen Wetters genossen viele Besucher die Schmankerl auf den Stühlen vor dem Kino.
Im vollbesetzten Kinosaal wurden die Gäste von Christine Kreuzer und Landrat Michael Adam begrüßt. „Der Landkreis übernimmt die Saalmiete, die Filme stellt der Freistaat zur Verfügung“, erklärte Christine Kreuzer. Diesmal überraschte sie die Senioren mit einem Filmklassiker. Es gab den Film „13 Stühle“ mit Hans Moser und Heinz Rühmann zu sehen. Landrat Adam meinte, dass auch er gerne bleiben würde um den Film zu sehen, ein voller Terminkalender würde dies leider verhindern.

Christine Kreuzer und Landrat Michael Adam vor den Besuchern im Kino Viechtach
Christine Kreuzer und Landrat Michael Adam vor den Besuchern im Kino Viechtach

Er wünschte viel Vergnügen bei der Vorstellung. Ein besonderer Dank ging an die Kinobesitzerin. Sie habe sofort zugesagt, dass die Senioren hier zu Gast sein können. Landrat Adam lobte ihren Einsatz, denn ohne sie würde es in Viechtach kein Lichtspielhaus mehr geben. Er hoffte darauf, dass „einige Senioren auf den Geschmack kommen“ und vielleicht wieder öfter das Kino besuchen werden.
Danach hatten die Senioren sichtbar Spaß an dem Film und konnten herzhaft lachen. Am Ende verließen viele gut aufgelegte ältere Damen und Herren das Kino und meinten nach einem großen Dankeschön: „Das könnt ihr wieder einmal für uns machen.“


- sb

[PR]

Landratsamt RegenLandratsamt RegenRegen

Quellenangaben

Landratsamt Regen



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Senioren tanzten in der Stadthalle„Einen Nachmittag wie diesen, den haben sie sich redlich verdient“, sagte Landrätin Rita Röhrl bei der Begrüßung der Gäste beim Seniorentanz am Donnerstagnachmittag, 15. November, in der Stadthalle Viechtach.Mehr Anzeigen 21.11.2018Einmal Berlin und Alles drin!Erwartungsvoll und gut gelaunt starteten am 9. Mai um 6 Uhr die ehrenamtliche Seniorenbeauftragte und ihre Helfer aus dem ganzen Landkreis zu einer politischen Informationsfahrt nach Berlin.Mehr Anzeigen 19.05.2018Vollbesetzte Kinos bei SeniorennachmittagenDas Seniorenkino am Nachmittag wurde auch in diesem Jahr gut angenommen. Über drei sehr gut besuchte Kinonachmittage konnten sich die Organisatoren freuen.Mehr Anzeigen 16.05.2018Seniorenpolitisches GesamtkonzeptUm den Anforderungen durch gesellschaftliche Veränderungen gerecht zu werden, entwickelt der Landkreis Regen derzeit in engem Schulterschluss mit Vertretern der Seniorenbeauftragten und der Lokalpolitik sowie verschiedenen vom demografischen Wandel betroffenen Trägern und Einrichtungen ein seniorenpolitisches Gesamtkonzept.Mehr Anzeigen 21.11.2017Andrang beim SeniorenkinoSehr gut besucht war der zweite Kinonachmittag für Senioren, den die Kreisseniorenbeauftragte in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Regen angeboten hatte. Nach der Premiere in Zwiesel, waren die Senioren diesmal in das Lichtspielhaus in Regen eingeladen.Mehr Anzeigen 16.05.2017Schöne Kinostunden für Senioren„Ich bin mir sicher, dass Sie heute viel Spaß haben werden“, sagte Landrat Michael Adam am Mittwochnachmittag im Kino Zwiesel zu den anwesenden Senioren. Zusammen mit der Seniorenbeauftragten Christine Kreuzer begrüßte er die Gäste beim ersten Landkreis-Kinonachmittag für Senioren.Mehr Anzeigen 05.05.2017