zurück zur Übersicht

20.12.2022
157 Klicks
Posts |

Wolfgang König stand fast 50 Jahre im Dienste des Landkreises

Ehrung für Dienstjubiläen und Verabschiedungen in den Ruhestand am Landratsamt

 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Wirtshaus „Zum Wendl“ im Hotel-Gasthof „Zur Post“ in Freyung konnte Landrat Sebastian Gruber zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes für ihre langjährigen Dienstzeiten ehren, oder sie teilweise nach Jahrzenten in Diensten des Landratsamtes in den Ruhestand verabschieden. „Ein ganz herzliches Dankeschön persönlich und im Namen des Landkreises für ihre langjährige Treue zum Landratsamt und für alles, was Sie für den Landkreis und seine Bürgerinnen und Bürger geleistet haben“, sprach Landrat Sebastian Gruber Ihnen allen aus. Es sei bemerkenswert, dass sie „so lange einem Arbeitgeber treu geblieben sind“. Dies sei heutzutage nicht mehr üblich. Auf insgesamt 385 Dienstjahre brachten es die aus dem Dienst Ausscheidenden und die Dienstjubilare, wie Personalratsvorsitzender Alexander Bertelshofer errechnet hatte. Er führte zusammen mit Landrat Gruber die Ehrungen durch.

Die längste Dienstzeit der Anwesenden konnte Straßenwärter Wolfgang König aufweisen, der sich bereits seit fast 50 Jahren zusammen mit seinen Kollegen um die Kreisstraßen und ihr Umfeld kümmert und Ende Oktober seinen verdienten Ruhestand antreten durfte. Neben Wolfgang König gab es eine ganze Reihe weiterer langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ehren. 1977 hat Königs Namensvetterin Elisabeth König ihren Dienst am Landratsamt angetreten. Und war dann bis zu ihrem Ruhestand dort tätig, nur unterbrochen von Erziehungszeiten für ihre Kinder. Seit 2002 bis zu ihrem Ausscheiden aus dem Amt war Frau König in der Zulassungsstelle in Freyung eingesetzt und dürfte damit mit vielen Landkreisbürgerinnen und – bürgern in Kontakt gekommen sein.

 

Zusammen mit dem Personalratsvorsitzender Alexander Bertelshofer (links) konnte Landrat Sebastian Gruber (6.v.l.) im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Wirtshaus „Zum Wendl“ im Hotel-Gasthof „Zur Post“ in Freyung Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes für ihre langjährigen Dienstzeiten ehren, oder sie teilweise nach Jahrzenten in Diensten des Landratsamtes in den Ruhestand verabschieden (von links) Angela Poxleitner, Maria Berger, Ferdinand Ertl, Monika Kloiber, Siegfried Wilhelm, René Schirmer, Richard Wilhelm, Jochen Ratzesberger, Wolfgang König, Brigitta Pflieger und Margit Denk.Zusammen mit dem Personalratsvorsitzender Alexander Bertelshofer (links) konnte Landrat Sebastian Gruber (6.v.l.) im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Wirtshaus „Zum Wendl“ im Hotel-Gasthof „Zur Post“ in Freyung Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes für ihre langjährigen Dienstzeiten ehren, oder sie teilweise nach Jahrzenten in Diensten des Landratsamtes in den Ruhestand verabschieden (von links) Angela Poxleitner, Maria Berger, Ferdinand Ertl, Monika Kloiber, Siegfried Wilhelm, René Schirmer, Richard Wilhelm, Jochen Ratzesberger, Wolfgang König, Brigitta Pflieger und Margit Denk.

 

Ebenfalls in den Ruhestand verabschiedet wurden Maria Berger, Margit Denk und Ferdinand Ertl. Eine Ehrung für 40 Jahre in Diensten des Landkreises gab es aus Händen des Landrats für Monika Kloiber, Angela Poxleitner und Siegfried Wilhelm. Sein 40-jähriges Dienstjubiläum beim Freistaat Bayern konnte Richard Wilhelm feiern. Er war neben dem Landratsamt auch bei der Regierung von Niederbayern sowie bei der Stadt Freyung tätig. 25 Dienstjahre vorweisen konnten Brigitta Pfleger, Jochen Ratzesberger sowie Rene Schirmer, in seinem Fall beim Freistaat Bayern, am Landratsamt ist er seit 2008 eingesetzt.


- SB


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Seit mehr als 40 Jahren im Dienste des LandkreisesFreyung Im Rahmen einer Feierstunde unter Coronabedingungen konnte Landrat Sebastian Gruber zwei Mitarbeiterinnen für ihre 40-jährige Tätigkeit in der Landkreisverwaltung bzw. im öffentlichen Dienst ehren. Eine weitere Mitarbeiterin wurde in den verdienten Ruhestand verabschiedet.Mehr Anzeigen 31.07.2021Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Schlosstaverne bedankte sich stellvertretende Landrätin Helga Weinberger im Namen des Landkreises bei langjährigen Mitarbeitern und verabschiedete verdiente Kollegen in den Ruhestand.Mehr Anzeigen 26.01.2020Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Gleich acht langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes Freyung-Grafenau wurden kürzlich durch Herrn Landrat Sebastian Gruber in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ebenso galt die Feierlichkeit den Dienstjubilaren des Landratsamtes.Mehr Anzeigen 01.07.2018Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises wurden kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ebenso galt die Feierlichkeit den Dienstjubilarinnen und -jubilaren des Landkreises.Mehr Anzeigen 14.12.2017Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Der Landrat dankte den verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Kreise ihrer Vorgesetzten für die über viele Jahre hinweg treu geleistete Arbeit. Den Mitarbeitern, die in den wohlverdienten Ruhestand treten, wünschte der Landrat für ihren neuen Lebensabschnitt alles Gute und vor allem Gesundheit.Mehr Anzeigen 05.08.2017Dienstjubiläen und Verabschiedungen im Landratsamt Freyung-GrafenauDieser Tage konnte Landrat Sebastian Gruber im Rahmen einer kleinen Feierstunde acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Dienst des Landkreises Freyung-Grafenau in den Ruhestand verabschieden.Mehr Anzeigen 20.12.2016