zurück zur Übersicht

12.01.2023
430 Klicks
Posts |

Caritas hilft weltweit in 640 Projekten

So funktioniert die Katastrophenhilfe von Caritas international

Onlinevortrag über die Arbeitsweise und anwachsende Krisen –

Dienstag, 17. Januar, von 19.00 bis 20.30 Uhr

 

Ob in Kriegsgebieten der Ukraine oder in Afghanistan nach der Machtübernahme der Taliban, ob nach der Flut im Ahrtal oder im über ein Jahrzehnt dauernden Krieg in Syrien, Caritas international hilft in 640 Projekten weltweit. Die Caritas verfügt über das wahrscheinlich weltweit größte NGO-Netzwerk. In 164 Ländern gibt es einen nationalen Caritasverband. Dabei ist der Deutsche Caritasverband die größte Mitgliedsorganisation. Sein Hilfswerk Caritas international leistet humanitäre und soziale Hilfe in rund 80 Ländern mit einem Umfang von rund 100 Mio. Euro jährlich.

Am Dienstag, 17. Januar, von 19.00 bis 20.30 Uhr berichtet der Leiter von Caritas international, Dr. Oliver Müller, über dessen Arbeitsweise und die aktuellen Herausforderungen in Zeiten anwachsender Krisen und Konflikte.

Einwahl: Zoom-Link: https://uni-passau.zoom.us/j/67710693486

Veranstalter ist das Department für Katholische Theologie der Universität Passau zusammen mit dem Verein der Freunde und Förderer des Masterstudiums Caritaswissenschaft an der Universität Passau e. V. in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung in Stadt und Landkreis Passau e. V., der Katholischen Studentengemeinde Passau, dem Caritasverband für die Diözese Passau e. V. und dem Mentorat für Lehramtsstudierende.

 


- CS


Caritasverband für die Diözese Passau e. V.Passau

Quellenangaben

Caritasverband für die Diözese Passau e.V.
Foto: Caritas international

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

2.434 Euro für die Ukrainehilfe der CaritasPassau Die Schüler*innen des Auersperg-Gymnasiums Freudenhain setzen sich immer wieder für Menschen in Not ein. Jetzt haben sie 2.434 Euro für die Ukrainehilfe der Caritas gespendet.Mehr Anzeigen 26.07.2022Dank an den Aufsichtsrat des Diözesan-CaritasverbandesPassau Bei einer Sitzung des amtierenden Aufsichtsrates am Dienstag, 21. Juni, hat der Diözesan-Caritasverband den Mitgliedern in den vergangenen Jahren gedankt.Mehr Anzeigen 24.06.2022Einsatz für die „Bufdis“Passau Die FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Bubendorfer-Licht hat sich vor Ort bei dem Caritas-Verband für die Diözese Passau über den Freiwilligendienst informiert.Mehr Anzeigen 19.06.2022Neue Abteilungen im Diözesan-Caritasverband PassauPassau Im Passauer Diözesan-Caritasverband hat es Veränderungen in der Struktur der Abteilungen gegeben. Caritasvorstand Diakon Konrad Niederländer hat die neuen Abteilungsleitungen offiziell begrüßt und ihnen alles Gute gewünscht.Mehr Anzeigen 04.02.2022Weihnachtswunsch der Caritas Förderzentren Don Bosco und St. SeverinPassau Einen großen Weihnachtswunsch haben die 331 Kinder und Jugendlichen der Passauer Caritas Förderzentren Don Bosco für körperliche und motorische Entwicklung und St. Severin für geistige Entwicklung: Der Neubau soll im neuen Jahr beginnen.Mehr Anzeigen 25.12.202115.000 Euro für dringend nötige Hilfe in RumänienPassau Ein großes Weihnachtsgeschenk macht der Verein „Leben teilen e. V.“ Menschen in Not in Rumänien. Margaretha Fischer, die rührige Vorsitzende aus Bodenmais, unterstützt mit 15.000 Euro Hilfsprojekte der wunschzettel.zone.Mehr Anzeigen 20.12.2021