zurück zur Übersicht

30.04.2022
642 Klicks
teilen

Kuchenverkauf am Landratsamt: Landkreis spendet 500 Euro für Ukraine-Hilfe

Der Landkreis Freyung-Grafenau setzt sich für die Geflüchteten aus der Ukraine ein. Deshalb hat die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) des Landratsamtes Freyung-Grafenau mit Unterstützung des Personalrates für alle Beschäftigten einen Kuchenverkauf organisiert. Die verschiedenen Kuchen, Torten sowie Muffins wurden dabei von engagierten Mitarbeiterinnen sowie von Azubis selbst gebacken.

In der Mittagspause hatten alle Hungrigen die Möglichkeit, „ihr Stück vom Kuchen“ abzuholen und dafür einen kleinen Obolus zu spenden. Der Personalrat stockte die Spendensumme zu einem runden Betrag auf. Das reichhaltige Kuchenangebot wurde so gut angenommen, dass nach einer Stunde so gut wie alle Gebäckstücke verkauft waren. Insgesamt kam ein Betrag von 500 Euro zusammen. Die Spende wurde anschließend an den Kreis-Caritasverband Freyung-Grafenau übergeben, der, neben anderen Hilfsorganisationen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, federführend ist bei der Unterstützung von Geflüchteten im Landkreis. Die stellvertretende Landrätin Helga Weinberger und der Geschäftsführende Vorstand der Caritas, Josef Bauer, waren sehr erfreut über die runde Spendensumme. „Mit diesem wertvollen und wichtigen Beitrag möchte der Landkreis Freyung-Grafenau den geflüchteten Kindern, Frauen und Männern aus der Ukraine eine kleine Freude bereiten. Die Zeiten sind sehr schwierig. Doch mit dem Geld aus dem Kuchenverkauf können dringend notwendige Utensilien umgehend beschafft werden. Ich freue mich sehr, dass die Aktion im Landratsamt so gut angekommen wurde. Das ist ein großartiges Symbol für Zusammenhalt und Solidarität“, sagte die stellvertretende Landrätin Helga Weinberger.

Der geschäftsführende Vorstand des Kreis-Caritasverbandes Freyung-Grafenau Josef Bauer (v.l.) freut sich zusammen mit der stellvertretenden Landrätin Helga Weinberger und den beiden Vertreterinnen der Jugend- und Auszubildendenvertretung Lena Eller und Jessica Roßgoderer sowie mit dem Personalratsvorsitzenden Alexander Bertelshofer über die Spendensumme.
Der geschäftsführende Vorstand des Kreis-Caritasverbandes Freyung-Grafenau Josef Bauer (v.l.) freut sich zusammen mit der stellvertretenden Landrätin Helga Weinberger und den beiden Vertreterinnen der Jugend- und Auszubildendenvertretung Lena Eller und Jessica Roßgoderer sowie mit dem Personalratsvorsitzenden Alexander Bertelshofer über die Spendensumme.


Frau Weinberger und Herr Bauer dankten den beiden Vertreterinnen der Jugend- und Auszubildendenvertretung, Lena Eller und Jessica Roßgoderer, sowohl für ihr Engagement als auch ihren sozialen Scharfsinn. Auch der Personalratsvorsitzende Alexander Bertelshofer war voll des Lobes für die Leistung seiner Schützlinge.


- SB


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Musikverein Schlag und Landkreis Freyung-Grafenau übergeben Spenden aus dem BenefizkonzertGrafenau Gemeinsam hatten der Musikverein Schlag e.V. und der Landkreis Freyung-Grafenau am 22. Mai ein Benefizkonzert für Ukraineflüchtlinge veranstaltet. Zahlreiche Besucher des zeitgleich stattfindenden "Grünen Sonntags" folgten der Einladung zu diesem Openair-Event im Kulturpavillon Bäreal am Kurparksee in Grafenau.Mehr Anzeigen 29.07.2022Informationen für FlüchtlingshelferFreyung Immer mehr Flüchtlinge erreichen Bayern wegen des Ukraine-Kriegs. Auch der Landkreis Freyung-Grafenau trägt seinen Teil dazu bei, Menschen in dieser Notsituation aufzunehmen.Mehr Anzeigen 01.04.2022Umfassende Tagesordnung mit aktuellen Informationen bei der BürgermeisterdienstversammlungFreyung Zur Dienstversammlung der Bürgermeister im Landkreis Freyung-Grafenau hat Landrat Sebastian Gruber am vergangenen Donnerstag geladen. Die Teilnehmer erwartete eine umfängliche Tagesordnung zu aktuellen und wichtigen Themen im Landkreis.Mehr Anzeigen 29.03.2022Das Landratsamt Freyung-Grafenau sucht ehrenamtliche FlüchtlingshelferFreyung Immer mehr Flüchtlinge erreichen Bayern wegen des Ukraine-Kriegs. Auch der Landkreis Freyung-Grafenau trägt seinen Teil dazu bei, Menschen in dieser Notsituation aufzunehmen.Mehr Anzeigen 21.03.2022Infos zur Registrierung für ukrainische Flüchtlinge beim AusländeramtFreyung Gut beschäftigt ist die Ausländerbehörde des Landratsamtes Freyung-Grafenau derzeit mit der Registrierung der bereits im Landkreis lebenden ukrainischen Flüchtlinge und in den nächsten Tagen werden noch einige dazukommen.Mehr Anzeigen 17.03.2022Nicht die vergessen, die schon da sind!Freyung Die Caritas hilft Landkreisbürgern mit Angehörigen in der Ukraine und Russland und bietet psychosoziale Beratung für Erwachsene und Kinder an.Mehr Anzeigen 14.03.2022