zurück zur Übersicht

09.09.2021
653 Klicks
teilen

Dank Ausbildung berufliche Perspektiven am Bezirksklinikum Mainkofen

Tobias Kühbeck hat seine dreijährige Ausbildung am Bezirksklinikum Mainkofen zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik abgeschlossen und wurde dafür mit einer Urkunde für seine hervorragenden Leistungen ausgezeichnet.   

Während seiner Zeit als Auszubildender konnte Tobias Kühbeck Einblicke in die verschiedensten Themenbereiche der Elektronik sammeln und sich somit beruflich weiterentwickeln. Begleitet wurde er dabei von erfahrenen Ausbildern wie Martin Bumberger sowie Ausbildungsbetreuerin Steffi Frömel aus der Personalabteilung, die sich mit großem Engagement um den Mainkofener Nachwuchs kümmert.

 Der neue Krankenhausdirektor Uwe Böttcher, Ausbildungsbetreuerin Steffi Frömel und sein Ausbildungsbetreuer Martin Bumberger gratulieren Tobias Kühbeck zur, mit Bravour, bestandenen Prüfung.

Der neue Krankenhausdirektor Uwe Böttcher, Ausbildungsbetreuerin Steffi Frömel und sein Ausbildungsbetreuer Martin Bumberger gratulieren Tobias Kühbeck zur, mit Bravour, bestandenen Prüfung.

Ganz besonders herausgestochen und geglänzt hat der 27-jährige mit seiner herzlichen, wissbegierigen und offenen Art gegenüber seinen Kollegen. Der Absolvent sieht das Klinikum in Mainkofen weiterhin als sehr attraktiven Arbeitgeber. Das familiäre Arbeitsumfeld, die facettenreichen Aufgaben und das tolle Gelände haben Tobias Kühbeck überzeugt. Und auch der nächste Karriereschritt ist geplant. Herr Kühbeck will in der Zukunft eine Weiterbildung zum Meister beginnen.

Für ihn ist die Karriereleiter bereits ausgefahren und er überzeugte mit seinen Fähigkeiten für eine Übernahme im Bezirksklinikum Mainkofen. Sein Ausbildungsbetreuer Martin Bumberger und Klinikdirektor Uwe Böttcher sind froh über seine Entscheidung: „Er ist ein Gewinn für unser Team und wir freuen uns, dass er auch ein Teil davon bleibt.“, so das wertschätzende Resümee seines Ausbilders.


- NG


Bezirksklinikum MainkofenMainkofen

Quellenangaben

Bezirksklinikum Mainkofen Birgit Kölbl-Grantner
Marketing und Unternehmenskommunikation

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Ein Start ins Berufsleben am Bezirksklinikum MainkofenDeggendorf (Mainkofen) Im Ausbildungsjahrgang 2022 beginnt für 29 neue Azubis am Bezirksklinikum Mainkofen und 8 Schülerinnen und Schüler im Freiwilligen Sozialen Dienst das Berufsleben.Mehr Anzeigen 03.09.2022Stolz auf Pflege - Erfolgreicher Pflegenachwuchs am Bezirksklinikum MainkofenDeggendorf (Mainkofen) In 21 stolze Gesichter blickte Schulleiter Werner Beham bei der Abschlussfeier der Berufsfachschule für Pflege im Bezirksklinikum Mainkofen bei seiner Begrüßung. Nach langer Zeit waren zu den frisch gebackenen Pflegefachkräften wieder Angehörige, sowie zahlreiche Ehrengäste zum Festakt in den Jugendstilsaal eingeladen.Mehr Anzeigen 26.07.2022Hervorragende Leistung am Bezirksklinikum MainkofenDeggendorf (Mainkofen) Benoit Baumgartner hat seine dreieinhalbjährige Ausbildung am Bezirksklinikum Mainkofen zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik mit einer hervorragenden Abschlussnote gekrönt. Für diese besondere Leistung wurde er von der niederbayerischen Regierung mit einer Anerkennungsurkunde ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 25.06.2022Bestleistung am Bezirksklinikum MainkofenDeggendorf (Mainkofen) Marie-Sophie Kiefl und Laura Altmann haben die Ausbildung am Bezirksklinikum Mainkofen zur Kauffrau im Gesundheitswesen verkürzt auf zweieinhalb Jahre mit einer hervorragenden Abschlussnote gekrönt.Mehr Anzeigen 03.02.2022Bestleistung am Bezirksklinikum MainkofenDeggendorf (Mainkofen) Selina Weber hat ihre dreijährige Ausbildung am Bezirksklinikum Mainkofen zur Kauffrau im Gesundheitswesen mit einer hervorragenden Abschlussnote gekrönt.Mehr Anzeigen 20.07.2021Ausgezeichnete Ausbildungsleistung am Institut für Diagnostische Radiologie des Bezirksklinikums MainkofenDeggendorf (Mainkofen) Christina Gerl wurde von der Regierung der Oberpfalz für ihre hervorragenden Leistungen in der Ausbildung zur Medizinisch-technischen Radiologieassistentin ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 25.04.2021