zurück zur Übersicht

06.07.2021
677 Klicks
teilen

Nur kein Stress ..

"Nur kein Stress" dachten sich die fünf Störche, die am Montagabend im Freyunger Ortsteil Oberndorf auf einer Wiese saßen.
Der Bauer wollte gerade das frisch gemähte Gras einholen, was die Störche allerdings nicht aus der Ruhe brachte.
So musste der Traktor warten und derweil auf einem anderen Wiesenabschnitt seine Arbeit verrichten, bis die Tiere sich einen anderen Ort gesucht hatten.
Es entstand eine interessante Choreographie zwischen den beiden Akteuren, welcher Platz auf der Wiese denn gerade frei ist und genutzt werden kann.


Die Störche, die seit einigen Wochen auf dem Kamin der Freyunger Brauerei ihr Nest bewohnen, sind immer wieder auf den Wiesen rund um Freyung zu sehen und ziehen dort die Blicke auf sich.

 


- FA



Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Großvaters Heuwiese wieder erlebbar machenFreyung Zwischenzeitlich in Teilen als Acker und als Intensivwiese genutzt, mit überalterten Gehölzriegeln an den Rändern und Ranken. Arten- und blütenreiches Grünland auf randliche, kleine Reste beschränkt. So gestaltete sich ein Bereich bei Solla am Geyersberg, wo 2023 der sogenannte "Wiesenpark" hunderttausende Besucher begeistern soll.Mehr Anzeigen 04.07.2021Bayerische Landesgartenschau in Freyung wird um ein Jahr verschobenFreyung Was bereits einige Wochen lang vermutet wurde, ist inzwischen sicher - auch wenn noch der Stadtrat und der LGS-Aufsichtsrat zustimmen müssen: Die Bayerische Landesgartenschau in Freyung wird um ein Jahr auf 2023 verschoben.Mehr Anzeigen 31.05.2020„Gymnasium Freyung bewegt!“ – PC, Schreibtisch und Homeschooling-Lethargie ade!Freyung Dass der Sportunterricht eine willkommene Abwechslung im täglichen „Homeschooling“-Wahnsinn darstellt, beweisen Schüler aller Jahrgangsstufen des Gymnasiums Freyung.Mehr Anzeigen 20.05.2020Volksmusik per Stream ins WohnzimmerFreyung Seit einem Jahr ist die „Volksmusikakademie in Bayern“ geöffnet und nun schon wieder geschlossen. Völlig ausgebucht war das Haus, doch wegen der Corona-Pandemie wurden sämtliche geplanten Seminare und Auftritte abgesagt.Mehr Anzeigen 19.05.2020Schule vor und nach Corona: Wehmut und AnpassungsbereitschaftFreyung Nachdem die Kollegiaten der Q12 am 27.04.2020 ihr Debut geben durften, betraten nun die Q11ler die heiligen Hallen ihres Gymnasiums. Zum Morgenapell in der Aula versammelt, horchten sie den Ausführungen von OStDin Barbara Zethner.Mehr Anzeigen 13.05.2020Kunst und Kultur am Gymnasium Freyung – auch in Zeiten von CoronaFreyung Die Fachschaft Kunst des Gymnasiums Freyung ist für ihre kreativen Projekte bekannt. Auch in Zeiten von Corona schaffen es die Fachlehrer Franz Häuslmeier und Fred Widl, die Schüler zu motivieren, bildnerisch aktiv zu bleiben.Mehr Anzeigen 10.05.2020