Symbolbild
zurück zur Übersicht

08.06.2021 14:33 Uhr
977 Klicks
Posts |

7-Tages-Inzidenz für den Landkreis seit heute beim RKI wieder korrekt angezeigt

Seit heute wird die 7-Tages-Inzidenz für den Landkreis Freyung-Grafenau auch auf der Seite des Robert-Koch-Institutes wieder korrekt angezeigt. Sie liegt mit 11,5 im Bereich der Nachbarlandkreise und damit erfreulich niedrig.

Zuvor waren seit Freitag wegen eines Fehlers in der Übermittlungssoftware zu viele Fälle und damit auch eine zu hohe Inzidenz veröffentlicht worden.

Erleichtert zeigt man sich im Landratsamt über die endlich erfolgte Korrektur. „Es war auch für uns eine sehr unbefriedigende und ärgerliche Situation in den vergangenen Tagen“, erklärt Landrat Sebastian Gruber.

Zum Glück sei man in einem Bereich der Inzidenz gewesen, in dem die fälschlich erfasste Überzahl keine abweichenden Maßnahmen erforderte.


- SB


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

SymbolbildSteigende Inzidenz im Landkreis auf Software-Fehler zurückzuführenFreyung Für Verunsicherung und eine Vielzahl an Fragen hat nachvollziehbarerweise die stark steigende Inzidenz laut RKI im Landkreis Freyung-Grafenau von gestern auf heute geführt.Mehr Anzeigen 04.06.2021 10:27 UhrSymbolbildWeitere Lockerungen der Coronaregeln im LandkreisFreyung Nachdem die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Freyung-Grafenau an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 50 unterschritten nutzt der Landkreis die Möglichkeit, in einer Allgemeinverfügung weitergehende Erleichterungen für die Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen.Mehr Anzeigen 01.06.2021 11:51 UhrSymbolbild7-Tage-Inzidenz fünf Tage unter 50Freyung Nachdem die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Freyung-Grafenau an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 50 unterschritten hat, kann der Landkreis Freyung-Grafenau dies heute amtlich bekanntmachen, mit der Folge, dass ab Mittwoch, 02.06.2021, weitere Corona-bedingte Regelungen im Landkreis außer Kraft treten.Mehr Anzeigen 31.05.2021 13:15 UhrSymbolbildInzidenz über 200: In FRG nur noch Click&Collect möglichFreyung Wegen Inzidenz über 200 ist ab Samstag im Landkreis die Öffnung für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum (sog. click&meet) nicht mehr möglich, es gibt nur noch Abholung vorbestellter Waren in Ladengeschäften (sog. „click&collect“)Mehr Anzeigen 22.04.2021 15:39 UhrAktuelles Infektionsgeschehen im Landkreis FRG bedarf genauerer BetrachtungFreyung Mit einer 7-Tages-Inzidenz je 100.000 Einwohner von 68,9 am 24. Februar schien unser Landkreis Mitte der vergangenen Woche auf einem guten Weg. Hoffnung auf Erleichterungen war bei vielen Bürgern spürbar und die Aufhebung der Ausgangssperre sowie die eingeschränkte Öffnung von Schulen und Kindertagesbetreuungseinrichtungen stimmte positiv.Mehr Anzeigen 05.03.2021 11:50 UhrErhöhte 7-Tage-Inzidenz macht ab Dienstag Ausgangssperre notwendigFreyung „Das verstärkte Infektionsgeschehen in unserem Landkreis seit Donnerstag letzter Woche zwingt uns zu dem Schritt, bei den Schulen ab Mittwoch, 3. März, wieder auf Distanzunterricht umzustellen und Schulvorbereitenden Einrichtungen und die Regelbetreuung in den Kindertagesstätten zu schließen“, informiert Landrat Sebastian Gruber.Mehr Anzeigen 01.03.2021 15:16 Uhr