Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 06.10.2016 von Stephanie Bildl | 1168 Klicksteilen auf

3. Karrieremesse für Abiturienten am 06. Oktober in der Innsteg-Aula der Uni Passau

Passau. Am kommenden Donnerstag veranstalten die Passauer Wirtschaftsjunioren bereits zum dritten Mal die Karrieremesse „wj4school“ an der Universität Passau. Über 40 Aussteller präsentieren sich in der Innsteg-Aula und zeigen den Abiturienten die Karrierechancen in der Heimatregion Passau auf.

An der dritten Auflage der Karrieremesse am 06. Oktober, zwischen 8:00 und 13:00 Uhr, nehmen zehn Schulen mit über 1100 Schülern aus Stadt und Landkreis Passau sowie erstmals über 40 Aussteller aus der Region teil. Ergänzt wird die Messe mit einem Vortragsprogramm für Abiturenten zu Themen wie Berufs- und Studienwahl, Studienfinanzierung bzw. -anmeldung.
„Wir wollen auf das breite Angebot für Abiturienten in unserer Region aufmerksam machen“ formuliert Fabian Erbersdobler, 1. Vorsitzender der WJ Passau, das Ziel der Karrieremesse. „Vom dualen Studium über die einzelnen Studienangebote der Hochschulen bis hin zu WerkstudentenAngeboten oder Praktikas wollen wir den Nachwuchs frühzeitig informieren“ so Fabian Erbersdobler weiter.

Vertreter der Schulen aus Stadt und Landkreis sowie der Universität Passau und der Arbeitsagentur Passau trafen sich mit den Organisatoren Fabian Erbersdobler, Christian Schuller (von links) und Dr. Nina Bauer (4. von links) zur Besprechung des Projekts „wj4school“ in den Räumlichkeiten der IHK Niederbayern in Passau.
Vertreter der Schulen aus Stadt und Landkreis sowie der Universität Passau und der Arbeitsagentur Passau trafen sich mit den Organisatoren Fabian Erbersdobler, Christian Schuller (von links) und Dr. Nina Bauer (4. von links) zur Besprechung des Projekts „wj4school“ in den Räumlichkeiten der IHK Niederbayern in Passau.

Das Projekt „wj4school“ will damit der Abwanderung junger und gut ausgebildeter Fachkräfte in die Ballungsräume entgegenwirken. Für diese Herausforderung haben sich die Wirtschaftsjunioren mit der Universität Passau, sowie dem Landkreis und der Stadt Passau wichtige Kooperationspartner an Bord geholt. Die Brauerei Hacklberg unterstützt die Karrieremesse zudem als Sponsor.
Die teilnehmenden Schulen und Aussteller sowie weitere Informationen zur Karrieremesse finden Sie unter www.wj4school.de.


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Die Wirtschaftsjunioren Passau sind die Kontaktstelle für junge Unternehmer und Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft in der Region Passau. Mit unseren 300 Mitgliedern zählen wir zu einem der größten WJ-Kreise in Niederbayern.
Ort:Nibelungenstraße 15
D-94032 Passau
Telefon:+49 (0) 851 / 50 7 - 220
E-Mail:
Website:www.wjpassau.de


Quellenangaben

Wirtschaftsjunioren Passau e.V.




Kommentare



⇑ nach oben