zurück zur Übersicht
18.02.2020
695 Klicks
teilen

Wirtschaftsjunioren Passau unter neuer Führung

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung musste Daniel Schmidbauer aus satzungsgründen und Erreichen der Altersgrenze das Amt des Vorsitzenden abgeben. Neue Vorsitzende ist Bettina Göttl, die zusammen mit ihrem Mann in Neukirchen vorm Wald eine Marketing Agentur betreibt. Auch weitere Positionen im Vorstandsteam des Passauer Juniorenkreis wurden neu besetzt. Der stellvertretende Vorsitzende ist nun Nikolai-Christian Andree (Firma Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH, Passau). Neu im Vorstand sind auch Michael Wallner Firma WEWA Promotion GmbH, Passau)  sowie die Fürstenzeller Rechtsanwältin Dr. Elisabeth Gottwald und Dr. Maximilian Kittl (Steuerkanzlei Consilia, Passau). Bewährte Mitglieder im Vorstand bleiben nach wie vor Eva Simmeth-Kittl als Schatzmeisterin und Dr. Olga Kylina als Mitgliederbeauftragte.

Als Ehrengäste auf der Jahreshauptversammlung richteten neben dem IHK-Präsidenten und WJ Passau Mitglied Thomas Leebmann, der Oberbürgermeister der Stadt Passau Jürgen Dupper auch die stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa anerkennende Grußworte an die Jungunternehmer.

Mit den einleitenden Worten „aus Kollegen werden Freunde“ stellte die neue Vorsitzende Göttl als eine ihrer ersten Amtshandlung das Jahresprogramm der Wirtschaftsjunioren vor. Es steht unter dem Motto „Erfolgreich.Nachhaltig“.

Die neue Vorstandschaft nahm die Glückwünsche der Ehrengäste entgegen: von links Oberbürgermeister der Stadt Passau Jürgen Dupper, der neue stellvertretende Vorsitzende Nikolai- Christian Andree, die neue Vorsitzende Bettina Göttl, Vorstandsmitglied Michael Wallner (Medien), Dr.Olga Kylina (Mitgliederbeauftragte), Rechtsanwältin Dr. Elisabeth Gottwald (Organisation), Dr. Maximilian Kittel (Schriftführer), Eva Simmeth-Kittl (Schatzmeisterin) und stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa sowie Präsident der IHK Niederbayern und WJ-Mitglied Thomas LeebmannDie neue Vorstandschaft nahm die Glückwünsche der Ehrengäste entgegen: von links Oberbürgermeister der Stadt Passau Jürgen Dupper, der neue stellvertretende Vorsitzende Nikolai- Christian Andree, die neue Vorsitzende Bettina Göttl, Vorstandsmitglied Michael Wallner (Medien), Dr.Olga Kylina (Mitgliederbeauftragte), Rechtsanwältin Dr. Elisabeth Gottwald (Organisation), Dr. Maximilian Kittel (Schriftführer), Eva Simmeth-Kittl (Schatzmeisterin) und stellvertretende Landrätin Gerlinde Kaupa sowie Präsident der IHK Niederbayern und WJ-Mitglied Thomas Leebmann


Mit einem Mix aus Betriebsbesichtigungen, Vorträgen zu Sach- und Businessthemen greift der neu aufgestellte Vorstand aktuelle und brisante Fragestellungen in Sachen Umwelt, Bio und Klima auf. Zielsetzung sei es, anhand praktischer Beispiele aufzuzeigen, dass sich Wirtschaft und Nachhaltigkeit nicht ausschließen sondern sich gegenseitig ergänzen und sogar befruchten können.

Seit jeher widmen sich die Jungunternehmer intensiv dem stetig aktuelleren Thema Fachkräftemangel. In diesem Zusammenhang kündigte Göttl auch heuer eine Fortsetzung der erfolgreichen Karrieremesse wj4school an, die zuvor von IHK Präsident Leebmann lobend hervorgehoben wurde.


- sb


Wirtschaftsjunioren Passau e.V.Passau

Quellenangaben

Wirtschaftsjunioren Passau e.V.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Passaus junge Unternehmer stellen sich bei IHK vorPassau Die neue Vorstandschaft der Wirtschaftsjunioren Passau hat sich vor Kurzem mit dem Hauptgeschäftsführer der IHK Niederbayern, Alexander Schreiner, zu einem Vorstellungsbesuch getroffen.Mehr Anzeigen 14.07.2020Antrittsbesuch bei der Stadt Passau und Bürgermeister Jürgen DupperPassau Um die Zeit nach der Corona-Krise sicherzustellen, kam die neue Vorstandschaft der Passauer Wirtschaftsjunioren kam Anfang Juni zum traditionellen Antrittsbesuch bei der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 24.06.2020Abi – was dann? Karrieremesse wj4school 2019Passau 750 Besucher - 60 Aussteller. Mit der diesjährigen Messe wj4school konnten die Wirtschaftsjunioren Passau e.V. einen neuen Ausstellerrekord verzeichnen. Die nun zum sechsten Mal durchgeführte Karrieremesse an der Universität Passau war ein voller Erfolg und stellte die Weichen für eine erneute Durchführung im Jahr 2020.Mehr Anzeigen 15.10.2019WJ-Charity Fußballturnier - Spielen für den guten ZweckPassau Die Wirtschaftsjunioren Passau veranstalten Ende September wieder ihr traditionelles Charity Fußballturnier - Erlöse kommen mehreren Bedürftigen im Passauer Raum zugute.Mehr Anzeigen 17.09.2019Wirtschaftsjunioren Passau besichtigen weltbekanntes Bettenhaus MühldorferPassau Am 9. März waren die Wirtschaftsjunioren Passau zu Gast bei der Mühldorfer GmbH & Co. KG. 30 Mitglieder nahmen an der Führung mit anschließendem Unternehmergespräch teil.Mehr Anzeigen 11.04.20173. Karrieremesse für Abiturienten am 06. Oktober in der Innsteg-Aula der Uni PassauPassau Am kommenden Donnerstag veranstalten die Passauer Wirtschaftsjunioren bereits zum dritten Mal die Karrieremesse „wj4school“ an der Universität Passau. Über 40 Aussteller präsentieren sich in der Innsteg-Aula und zeigen den Abiturienten die Karrierechancen in der Heimatregion Passau auf.Mehr Anzeigen 06.10.2016