Textsuche
Kategorie
Zeitraum
bis
Ort

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Januarwetter 2024Wirft man einen Blick auf das vergangene Januarwetter 2024, so fallen folgende Phänomene ins Auge: Ein durchgehendes Zick-Zack-Diagramm in Bezug auf Tages- und Nachttemperaturen, frühlingshaft warme Tage zum Monatsende hin, viel Niederschlag mit einer anhaltenden Pause zwischen dem 7. und 14. Januar.Mehr Anzeigen 06.02.2024 15:15„Fahren glücklich nach Hause“Regensburg „Es war ein Arbeitssieg. Wir haben in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel gemacht. Die Chancen auf 2:0 zu erhöhen, waren da. Wenn wir auf die Partie den Deckel drauf machen, ist es am Ende ein leichteres Spiel. Wir haben den Kampf in der zweiten Hälfte angekommen und uns dafür belohnt.Mehr Anzeigen 06.02.2024„Stopp! Lassen Sie mich in Ruhe!“Spiegelau Der Selbstverteidigungskurs für die vierten Jahrgangsstufen an der Grundschule Spiegelau wurde bereits zum 20. Mal abgehalten. Organisiert von der Sportbeauftragten Susanne Harant und finanziell unterstützt vom Elternbeirat, unterrichteten die Präventionslehrer Lukas und Paul Gruber vom 2. Karate Club Bayerwald e.V.Mehr Anzeigen 06.02.20241:0-Sieg: Jahnelf punktet auch in Duisburg dreifachRegensburg Die Jahnelf tauschte im Vergleich zum Spiel gegen Bielefeld auf zwei Positionen. Huth und Anspach starteten für Ganaus (gelb-rot gesperrt) und Viet, der verletzungsbedingt nicht mit nach Duisburg reisen konnte. Zudem standen Bittroff und Schmidt wieder im Kader der Jahnelf.Mehr Anzeigen 06.02.2024Fachtagung zum Thema „Ferienprogramm-Gestaltung“ – Unterschiedliche Herangehensweisen in den Landkreis-Gemeinden mit vielfältigen ProgrammenStraubing Die Kommunale Jugendarbeit Straubing-Bogen und der Kreisjugendring organisierten erstmals eine Fachtagung für Personen, die in der Verwaltung für Ferienprogramme in den Kommunen tätig sind. Vertreter von zwölf Landkreiskommunen nahmen teil, darunter Verwaltungsmitarbeiter, Bürgermeister, Jugendbeauftragte und ehrenamtliche Kräfte.Mehr Anzeigen 06.02.2024

Holzdrahtproduktion im Bayerwald: Freilichtmuseum Finsterau eröffnet SonderausstellungMauth (Finsterau) Die Sonderausstellung "Hölzl Steckerl Staberl" im Freilichtmuseum Finsterau beleuchtet die fast vergessene Kunst der händischen Herstellung von Holzdraht im Bayerischen Wald. Die Ausstellung, die vom Freilichtmuseum im Frühjahr 2023 ins Leben gerufen wurde, präsentiert ein breites Spektrum von Objekten.Mehr Anzeigen 06.02.2024Die Küche ist einsatzbereitMauth (Finsterau) Die moderne Gastroküche im zukünftigen Nationalpark Café am Wistlberg ist nahezu einsatzbereit, wie Nationalparkleiterin Ursula Schuster und 2. Bürgermeister Heiner Kilger bei einer Besichtigung feststellten. Die Küche ist weitgehend ausgestattet, es fehlen nur noch einige Geräte, die nach der Auswahl des Pächters geliefert werden.Mehr Anzeigen 05.02.2024Franz-Josef-Strauß-Brücke: Generalsanierung beginnt in wenigen WochenPassau Die Stadt Passau startet die Generalsanierung der Franz-Josef-Strauß-Brücke, nachdem im Jahr 2022 bereits Arbeiten an der Übergangskonstruktion durchgeführt wurden. Die Bauzeit erstreckt sich vom 18.03.2024 bis voraussichtlich Ende November 2024.Mehr Anzeigen 05.02.2024Gemeinsam für die Region – Fachakademie für Sozialpädagogik präsentiert praxisintegrierte Ausbildungsform (PiA)Freyung Die Staatliche Fachakademie für Sozialpädagogik in Niederbayern, die im Schuljahr 2022/2023 eröffnet wurde, verzeichnet einen erfolgreichen Schulbetrieb. Landrat Sebastian Gruber betont die Bedeutung der Akademie für die Region, da nun die Ausbildung zur Erzieherin und Erzieher direkt vor Ort im Landkreis Freyung-Grafenau möglich ist.Mehr Anzeigen 05.02.2024SymbolbildGerlach startet Pilotphase eines Online-Kurses für Lehrkräfte zur Cannabisprävention – Bayerns Gesundheitsministerin: Junge Menschen frühzeitig und altersgerecht über die Risiken von Cannabis aufklärenDer Beitrag Gerlach startet Pilotphase eines Online-Kurses für Lehrkräfte zur Cannabisprävention – Bayerns Gesundheitsministerin: Junge Menschen frühzeitig und altersgerecht über die Risiken von Cannabis aufklären erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention.Mehr Anzeigen 04.02.2024 07:15

„Wir wollen nachhaltig sein“ - Auszeichnung „Umwelt- und Klimapakt Bayern“ für Donautal Geflügelspezialitäten, Schmalhofer Mühle, Kaminkehrermeister Anton Drexler und die Firma GH Holzhauser ElectronicStraubing Landrat Josef Laumer hat im Namen des Bayerischen Umweltministers Thorsten Glauber mehrere Unternehmen im Landkreis Passau für ihre Leistungen im betrieblichen Umwelt- und Klimaschutz mit dem Umwelt- und Klimapakt Bayern ausgezeichnet. Die geehrten Unternehmen sind Donautal Geflügelspezialitäten, GH Holzhauser Electronic, Schmalhofer Mühle und Kaminkehrermeister Anton Drexler.Mehr Anzeigen 04.02.2024Städtische Musikschule feiert Erfolge bei „Jugend musiziert“Passau Beim Wettbewerb "Jugend musiziert" haben dreizehn Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule Passau ihre herausragenden musikalischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Alle Teilnehmer erzielten einen hervorragenden Preis, wobei die siebenjährige Antonia Burkert in der Kategorie "Querflöte solo" mit der Höchstpunktzahl von 25 Punkten besonders brillierte.Mehr Anzeigen 04.02.2024Gemeinsam kreativ sein brachte Erlös für KinderhausPassau Die vorweihnachtliche Bastelaktion mit Vorschulkindern des AWO Kinderhauses Rittsteig, gefolgt vom Verkauf der Christbaumdekorationen an Mitarbeiter der Arbeitsagentur Passau, erbrachte eine Spende von 470 Euro. Die Agentur für Arbeit Passau führt seit vielen Jahren Azubi-Projekte mit verschiedenen regionalen Kindergärten durch.Mehr Anzeigen 03.02.2024Klasse 10b des Comenius-Gymnasiums gestaltet Gedenkfeier für die Opfer der NS- „Euthanasie“ in MainkofenDeggendorf (Mainkofen) Am 18. Januar 2024 organisierte die Klasse 10b des Comenius-Gymnasiums eine Gedenkfeier im Festsaal des Bezirksklinikums Mainkofen und an der Gedenkstätte Mainkofen. Die Veranstaltung fand am bayernweiten Gedenktag für die Opfer der NS-"Euthanasie" statt.Mehr Anzeigen 03.02.2024SymbolbildGerlach wirbt für Krebs-Vorsorgeuntersuchungen – Bayerns Gesundheits- und Präventionsministerin zum Weltkrebstag am 4. Februar – LGL-Präsident: Screening-Angebote konsequent nutzenDer Beitrag Gerlach wirbt für Krebs-Vorsorgeuntersuchungen – Bayerns Gesundheits- und Präventionsministerin zum Weltkrebstag am 4. Februar – LGL-Präsident: Screening-Angebote konsequent nutzen erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention.Mehr Anzeigen 02.02.2024 12:56Neue Mitglieder in Fachbeirat des Agrarbildungszentrums Landshut-Schönbrunn berufenLandshut Mit dem Ende der Legislaturperiode des XVI. Bezirkstages von Niederbayern endete auch die Berufungszeit der Mitglieder des Fachbeirats des Agrarbildungszentrums Landshut-Schönbrunn. Der Bezirksausschuss des XVII. Bezirkstags von Niederbayern hat in seiner Sitzung am Dienstag für die kürzlich gestartete Legislaturperiode Mitglieder in den Fachbeirat berufen.Mehr Anzeigen 02.02.2024Regierungspräsident beeindruckt von unternehmerischen ErfolgsgeschichtenFreyung Regierungspräsident Rainer Haselbeck und eine Delegation der Regierung von Niederbayern besuchten vier herausragende Unternehmen im Landkreis Freyung-Grafenau: Schreinerei Rosenberger in Jandelsbrunn, PAULI & RAAB GmbH in Grainet, Hotel-Gasthof „Zur Post“ in Freyung und Landhotel Haus Waldeck in Philippsreut.Mehr Anzeigen 02.02.2024Zu Fasching wird es im Nationalpark buntNeuschönau Im Nationalpark Bayerischer Wald wird ein buntes Faschingsferienprogramm für Kinder angeboten. Verschiedene Erlebnisnachmittage und Aktivitäten stehen auf dem Programm. Am Dienstag gibt es den ersten Erlebnisnachmittag mit Spielen und Naturerkundungen rund um das Hans-Eisenmann-Haus. Am Mittwoch können Kinder in einer offenen Naturwerkstatt im Haus zur Wildnis kreativ sein.Mehr Anzeigen 02.02.2024SymbolbildBayern setzt sich intensiv für Fortschritte in der Pflege ein und fordert von Bundesregierung umfassende Reform – Ministerpräsident Dr. Söder und Gesundheitsministerin Gerlach bei der Jubiläumsfeier zum fünfjährigen Bestehen des Landesamts für Pflege in AmbergMünchen Der Beitrag Bayern setzt sich intensiv für Fortschritte in der Pflege ein und fordert von Bundesregierung umfassende Reform – Ministerpräsident Dr. Söder und Gesundheitsministerin Gerlach bei der Jubiläumsfeier zum fünfjährigen Bestehen des Landesamts für Pflege in Amberg erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention.Mehr Anzeigen 01.02.2024 14:45Milder JanuarausklangGegen Ende Januar gab es bei „milden“ Temperaturen viel Sonnenschein mit klarer Fernsicht auf den Bergen, in Niederungen hielten sich dagegen Dunstschleier. Die Alpenkette schien in greifbarer Nähe!Mehr Anzeigen 01.02.2024 1SymbolbildGerlach: Bundesregierung muss Leiharbeit in der Pflege eindämmen – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin wirbt vor Abstimmung des Bundesrats am Freitag für bayerischen Vorstoß im BundesratMünchen Der Beitrag Gerlach: Bundesregierung muss Leiharbeit in der Pflege eindämmen – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin wirbt vor Abstimmung des Bundesrats am Freitag für bayerischen Vorstoß im Bundesrat erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention.Mehr Anzeigen 01.02.2024 07:15Erfolgreiches Jahr 2023 und vielversprechende Pläne für 2024 bei der Jahreshauptversammlung des 1. Karate Club Bayerwald e.V.Neutraubling Der 1. Karate Club Bayerwald e.V. unter der Leitung von 1. Vorsitzendem Thomas Geiger reflektiert ein ereignisreiches Jahr 2023. Die Jahreshauptversammlung im Januar 2024 wurde durch den Besuch von Präsident Paul Gruber des Verbands "Shitoryu Shukokai Karate Deutschland e.V." geprägt. Die "Geiger Games" markierten einen Höhepunkt, Gürtelprüfungen und Feriencamps waren erfolgreich.Mehr Anzeigen 01.02.2024Junge Talente florieren bei der Caritas!Passau Zwei junge Menschen, Jana Niederl und Luisa Stadler, haben erfolgreich ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement beim Diözesan-Caritasverband abgeschlossen. Unter dem Motto "DU bei uns – WIR für andere" betonen sie den nahtlosen Übergang von der Ausbildung zur Anstellung in der Abteilung Betriebswirtschaft und Personalabteilung.Mehr Anzeigen 01.02.2024Klischeefreie Berufsorientierung PassauPassau Der Arbeitskreis "Klischee-freie Berufsorientierung" (KLIPA) in Stadt und Landkreis Passau setzt sich dafür ein, dass Jugendliche bei ihrer Berufswahl besser unterstützt werden. Aktuell fühlen sich nur 37 Prozent der Jugendlichen ausreichend unterstützt, während viele Ausbildungsstellen unbesetzt bleiben.Mehr Anzeigen 01.02.20242026 kommt der GanztagPassau MdL Josef Heisl hat das Schulamt für Stadt und Landkreis Passau besucht, das mit fünf Schulräten für über 13.000 Schüler und 1500 Lehrkräfte zuständig ist. Gemeinsam mit den Schulräten besprach er die Herausforderungen und Aufgabenbereiche, darunter die Versorgung der Schulen mit Lehrkräften, die Klassenbildung und die Umsetzung politischer Entscheidungen usw,Mehr Anzeigen 31.01.2024

Auf in die nächste RundeFreyung Aufgrund der hohen Nachfrage und des positiven Feedbacks wird das „Strukturierte Trainingsprogramm für Rückfallprävention“(S.T.A.R) bereits im Frühjahr 2024 wieder von der Psychosozialen Suchtberatungsstelle des Kreis-Caritasverbandes in Freyung in 10 Modulen angeboten.Mehr Anzeigen 31.01.2024Warum Papier sparen im Unternehmen nicht nur Papier spartPassau In der Geschäftswelt sind viele Prozesse weiterhin papierbasiert, aber digitale Lösungen bieten enorme Potenziale für Effizienz und Nachhaltigkeit. Startups wie Vestigas, Konfuzio und testify zeigen, wie digitale Technologien die Arbeit papierlos gestalten können.Mehr Anzeigen 31.01.2024SymbolbildTERMINHINWEIS: Bayerns Ministerpräsident Dr. Söder und Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Gerlach am 1. Februar bei der Jubiläumsfeier des Landesamts für Pflege in Amberg zum fünfjährigen BestehenMünchen Der Beitrag TERMINHINWEIS: Bayerns Ministerpräsident Dr. Söder und Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Gerlach am 1. Februar bei der Jubiläumsfeier des Landesamts für Pflege in Amberg zum fünfjährigen Bestehen erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit, Pflege und Prävention.Mehr Anzeigen 30.01.2024 10:00Freie Wähler feiern starkes WahlergebnisGrafenau Auf Einladung des Abgeordneten Martin Behringen nahmen Vertreter aus dem Landkreis Regen am Neujahrsempfang der Freie Wähler Landtagsfraktion teil. Florian Streibl, der Fraktionsvorsitzende, betonte den Erfolg bei der Landtagswahl im Oktober 2023 und die Fortsetzung der Bayernkoalition.Mehr Anzeigen 30.01.2024Innstädter Frauenbund unterstützt Passauer Tafel 500 Euro für Bedürftige der DreiflüssestadtPassau Der Katholische Frauenbund Passau-Innstadt hat in den letzten Monaten erfolgreich Spenden gesammelt und kürzlich einen großzügigen Scheck über 500 Euro an den Bischöflich Beauftragten Diakon Konrad Niederländer für die Caritas Passauer Tafel überreicht. Die Spende wurde im Geiste der heiligen Elisabeth als Unterstützung für Bedürftige vor Ort initiiert.Mehr Anzeigen 30.01.2024