Textsuche
Kategorie
Zeitraum
bis
Ort

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Wildkatzen-Gehege wird erweitertNeuschönau Besucher des Tier-Freigeländes bei Neuschönau haben es in den vergangenen Tagen bereits gesehen: Am Wildkatzen-Gehege ist der Bagger angerollt. Denn: Die aktuell 500 Quadratmeter große Anlage soll auf etwa das Doppelte vergrößert werden.Mehr Anzeigen 16.11.2022SymbolbildHoletschek fordert Stärkung der Antibiotikaproduktion in der EU – Bayerns Gesundheitsminister warnt vor schleichender Pandemie durch Antibiotikaresistenzen – Abhängigkeit von China senkenMünchen Der Beitrag Holetschek fordert Stärkung der Antibiotikaproduktion in der EU – Bayerns Gesundheitsminister warnt vor schleichender Pandemie durch Antibiotikaresistenzen – Abhängigkeit von China senken erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 15.11.2022 19:15 UhrSymbolbildHoletschek informiert über Details zum Wegfall der Isolationspflicht am 16. November – Bayerns Gesundheitsminister: Besonders gefährdete Personengruppen werden weiter durch gezielte Maßnahmen geschütztMünchen Der Beitrag Holetschek informiert über Details zum Wegfall der Isolationspflicht am 16. November – Bayerns Gesundheitsminister: Besonders gefährdete Personengruppen werden weiter durch gezielte Maßnahmen geschützt erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 15.11.2022 13:45 UhrBücherwürmer in der Welt der Konsole Ob Comics, Kurzgeschichten oder traditionelle Prosa - Film und Printmedien pflegen seit Jahrzehnten eine erfolgreiche Beziehung: Etwa zwei Drittel aller Gewinner der Oscar-Verleihung für den besten Film basieren auf Werken des geschriebenen Wortes.Mehr Anzeigen 15.11.2022Die außergewöhnlichsten Einsatzgebiete von Bitcoins Bitcoins sind gängige Kryptowährungen, die heute vielfältig eingesetzt werden. Vom Dienstleistungssektor über den Immobilienmarkt bis hin zu Handelsplattformen wie Amazon oder Ebay.Mehr Anzeigen 15.11.2022

MdL Muthmann: Impfzentren seit Frühjahr reine GeldverschwendungGrafenau Eine FDP-Anfrage an das Plenum des Bayerischen Landtags wurde bestätigt: Der Weiterbetrieb der staatlichen Covid-Impfzentren in Bayern über das Frühjahr hinaus war angesichts der geringen Nachfrage und der hohen Kosten komplett überflüssig und eine massive Geldverschwendung auf Kosten der Steuerzahler. Näheres erfahren Sie in dieser Medienmeldung des Landtagsabgeordneten und stv. FDP-Fraktionsvorsitzenden Alexander Muthmann. Zudem haben wir Ihnen die Zahl der Impfungen in allen bayerischen Impfzentren zur Information beigefügt, die auf Daten des Robert-Koch-Instituts beruhen.Mehr Anzeigen 15.11.2022ÖPNV im Landkreis Freyung-Grafenau fährt am Buß- und Bettag 2022 nach FerienfahrplanFreyung Die Busse im Landkreis Freyung-Grafenau verkehren am kommenden Mittwoch, 16.11.2022, nach Ferienfahrplan. Da in Bayern an diesem Tag aufgrund des Buß- und Bettages kein Unterricht stattfindet, haben die Verantwortlichen des VDW (Verbundtarif DonauWald) beschlossen, den ÖPNV wie an schulfreien Tagen zu behandeln. Es wird darauf hingewiesen, nötige Rufbusfahrten rechtzeitig zu bestellen.Mehr Anzeigen 14.11.2022 12:00 UhrHoletschek: Zahl der Pflegestützpunkte in Bayern seit 2019 mehr als verfünffacht – In Unterfranken gibt es nun für jede kreisfreie Stadt und jeden Landkreis einen PflegestützpunktMünchen Der Beitrag Holetschek: Zahl der Pflegestützpunkte in Bayern seit 2019 mehr als verfünffacht – In Unterfranken gibt es nun für jede kreisfreie Stadt und jeden Landkreis einen Pflegestützpunkt erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 14.11.2022 09:45 Uhr„Gemeinsam haben Personal und Politik eine Menge erreicht“ – Stellvertretender Landrat Bernhard Krempl besucht das RoseniumStraubing Der Stellvertretende Landrat Bernhard Krempl informierte sich bei einem Besuch im Rosenium in Wiesenfelden über die Lösung, die zur Weiterführung des Alten- und Pflegeheimes geführt hat und hob dabei auch noch einmal die Rolle des Geschäftsführers Dr. Schmidbauer, des Personals, sowie von Landrat Josef Laumer und MdL Josef Zellmeier hervor.Mehr Anzeigen 14.11.2022SymbolbildAsphaltierungsarbeiten im SchönleitnerwegPassau Wegen Asphaltierungsarbeiten im Schönleitnerweg muss dieser, sowie zusätzlich die Brixener Straße, Sterzinger Straße und Böhmerwaldstraße, am Dienstag, 15. November, von 07.00 bis 17.00 Uhr komplett gesperrt werden.Mehr Anzeigen 14.11.2022

SymbolbildStraßensperrung LindentalPassau Aufgrund der Abstellung von Baufahrzeugen für die Umgestaltung des Kinderspielplatzes Boiotro muss am Montag, 14.11.2022 von 08.00 bis 16.00 Uhr das Lindental, Hausnummer 4, für den Verkehr komplett gesperrt werden.Mehr Anzeigen 13.11.2022 15:45 UhrSymbolbildVerlegung von Versorgungsleitungen in der Alten StraßePassau In der Alten Straße werden Versorgungsleitung für Strom verlegt. Aus diesem Grund muss die Alte Straße von Montag, 14.11.2022 bis Donnerstag, 15.12.2022 auf Höhe der Hausnummer 64 bis auf Höhe Erdbrüst zum Teil gesperrt werden. Die Alte Straße muss zudem zweimal gequert werden. Diese Querungen werden in zwei Nachtarbeiten am 15.11. und 16.11.2022, von 20.15 Uhr bis längstens 06.00 Uhr unter halbseitiger Sperrung durchgeführt.Mehr Anzeigen 13.11.2022 09:00 UhrSymbolbildHoletschek: Große Fortschritte bei anerkannten Hilfsangeboten zur Unterstützung von Pflegebedürftigen im Alltag – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister: Die Zahl hat sich binnen fünf Jahren mehr als verdoppeltMünchen Der Beitrag Holetschek: Große Fortschritte bei anerkannten Hilfsangeboten zur Unterstützung von Pflegebedürftigen im Alltag – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister: Die Zahl hat sich binnen fünf Jahren mehr als verdoppelt erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 13.11.2022 08:30 UhrSymbolbildHoletschek: Große Fortschritte bei anerkannten Hilfsangeboten zur Unterstützung von Pflegebedürftigen im Alltag – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister: Die Zahl hat sich binnen fünf Jahren mehr als verdoppeltMünchen Der Beitrag Holetschek: Große Fortschritte bei anerkannten Hilfsangeboten zur Unterstützung von Pflegebedürftigen im Alltag – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister: Die Zahl hat sich binnen fünf Jahren mehr als verdoppelt erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 13.11.2022 08:15 UhrLandkreisweite Bürger-Umfrage zum Thema „Ehrenamt im ARBERLAND“Regen Tagtäglich machen sie das Leben anderer leichter und besser – und das freiwillig und unentgeltlich. Die Rede ist von all den ehrenamtlich Tätigen im Landkreis, ohne deren kontinuierlichen Einsatz für Mensch, Tier und Umwelt eine Gesellschaft wie die unsere nicht funktionieren könnte. Doch die aktuellen Krisen stellt auch sie vor neue Herausforderungen. Das Regionalmanagement der Kreisentwicklung der ARBERLAND REGio GmbH stößt daher für das Jahr 2023 einen Prozess mit dem Titel „Ehrenamt im Wandel – Zukunftsfähige Ehrenamtsstrukturen“ an, um die Rahmenbedingungen dafür zu verbessern.Mehr Anzeigen 13.11.2022Wahlziele nehmen Form anZachenberg Manfred Eibl, Abgeordneter der Freie Wähler Landtagsfraktion besuchte den 2021 neu gewählten Bürgermeister Adolf Muhr in seinem Stimmkreis Regen/Freyung-Grafenau, um ihm seine Unterstützung und Beratung anzubieten. Manfred Eibl, Abgeordneter der Freie Wähler Landtagsfraktion besuchte den 2021 neu gewählten Bürgermeister Adolf Muhr in seinem Stimmkreis Regen/Freyung-Grafenau, um ihm seine Unterstützung und Beratung anzubieten. Sein großes Ziel genügend Bauplätze in der Kommune auszuweisen, hat Muhr schon erreicht. „Wir haben ein neues Baugebiet mit 27 Bauplätzen für Ein- und Mehrfamilienhäuser und schon jetzt viele Anfragen Bauwilliger. Die Erschließung soll im Frühjahr 2023 starten“, berichtet der Bürgermeister. Dort soll vor allem bezahlbarer Wohnraum für junge Menschen und Familien entstehen, die sich in der Gemeinde niederlassen wollen.Mehr Anzeigen 13.11.2022Wartungspause der Donaufähre Posching endet nun am 21. NovemberStraubing Die Wartungspause der Donaufähre Posching verlängert sich um eine Woche. Der Fährbetrieb wird nun am Montag, 21. November, wieder aufgenommen. Bis dahin ruht die Verbindung zwischen Mariaposching (Landkreis Straubing-Bogen) und Stephansposching (Landkreis Deggendorf).Mehr Anzeigen 13.11.2022Versicherungsamt ganztägig geschlossen - PassauPassau Das Versicherungsamt der Stadt Passau ist am Montag, 14.11.2022 ganztägig wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen.Mehr Anzeigen 12.11.2022 18:00 UhrVorbereiten für mögliche Notfälle – Notfallpläne für einen möglichen Blackout werden derzeit überarbeitet und neu aufgestelltStraubing Vorbereiten für mögliche Notfälle – das gilt auch für den Katastrophenschutz im Landkreis Straubing-Bogen. Und so werden derzeit die Notfallpläne für einen möglichen Blackout (also einen unkontrollierten, langen, großflächigen Stromausfall) überarbeitet, aktualisiert und neu aufgestellt.Mehr Anzeigen 12.11.2022 12:00 UhrFrauen-Union Freyung nimmt Familienpolitik in den FokusFreyung Über aktuelle Themen der Stadt- und Kreispolitik konnten sich die Mitglieder der Frauen-Union Freyung im Zuge ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung austauschen, zu welcher Vorsitzende Johanna Kössl u. a. CSU-Ortsvorsitzenden Otto Christoph, JU-Orts- und Kreisvorsitzenden Christoph Weishäupl sowie FU-Kreisvorsitzende Christine Engel begrüßen konnte. Thematisch nahm die Frauen-Union dabei allen voran verschiedene Aspekte der Familienpolitik in den Fokus.Mehr Anzeigen 12.11.2022Wie sieht unsere Klima-Zukunft aus?Riedlhütte (Sankt Oswald) Wie hat sich das Klima bereits verändert? Was sieht die Klima-Zukunft für den Bayerischen Wald vor? Mit welchen Herausforderungen müssen wir rechnen? Diesen spannenden Fragen geht Dr. Michael Joneck, Leiter des Klima-Zentrums am Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU), im Rahmen der Wissenschaftlichen Vortragsreihe auf den Grund. Der Vortrag findet am Donnerstag, 17. November, um 18 Uhr im Waldgeschichtlichen Museum statt.Mehr Anzeigen 12.11.2022Auszeichnung „Weißer Engel“ an Bürgerinnen und Bürger aus Schwaben überreicht – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Holetschek würdigt in Memmingen ehrenamtliches EngagementMünchen Der Beitrag Auszeichnung „Weißer Engel“ an Bürgerinnen und Bürger aus Schwaben überreicht – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Holetschek würdigt in Memmingen ehrenamtliches Engagement erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 11.11.2022 15:00 UhrHoletschek übergibt Förderbescheide über mehr als 6,5 Millionen Euro an das Klinikum Würzburg Mitte – Bayerns Gesundheitsminister: Durch Digitalisierung fit für die ZukunftMünchen Der Beitrag Holetschek übergibt Förderbescheide über mehr als 6,5 Millionen Euro an das Klinikum Würzburg Mitte – Bayerns Gesundheitsminister: Durch Digitalisierung fit für die Zukunft erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 11.11.2022 13:00 UhrSymbolbildHoletschek: Corona-Isolationspflicht in Bayern entfällt ab 16. November – Bayerns Gesundheitsminister zieht Konsequenzen aus veränderter Pandemie-Lage – Vulnerable Gruppen werden durch andere Maßnahmen weiter geschütztMünchen Der Beitrag Holetschek: Corona-Isolationspflicht in Bayern entfällt ab 16. November – Bayerns Gesundheitsminister zieht Konsequenzen aus veränderter Pandemie-Lage – Vulnerable Gruppen werden durch andere Maßnahmen weiter geschützt erschien zuerst auf Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.Mehr Anzeigen 11.11.2022 11:15 Uhr„Auch ein einfaches Gericht ist ein Genuss“Landau a. d. Isar „Auch ein einfaches Gericht ist ein Genuss“, sagt Bernhard Senkmüller. Er ist der erste Botschafter für die Genussregion Niederbayern, ein Kulinarik-Projekt des Amts für Ländliche Entwicklung (ALE) Niederbayern und des Bezirks Niederbayern. Der 41-Jährige aus Passau will sich künftig dafür stark machen, dass regionale Lebensmittel wieder mehr Wertschätzung erfahren und die Leute dabei merken, welch unendliche Vielfalt an kulinarischen Genüssen direkt vor der Haustür vorhanden ist.Mehr Anzeigen 11.11.2022

Gewässerschutz als wichtiges Thema beim Fachgespräch Fischerei am Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung Zum Fachgespräch im Bereich Fischerei hat Landrat Sebastian Gruber Vertreter der Fischereivereine im Landkreis Freyung-Grafenau und den Geschäftsführer des Fischereiverbandes Niederbayern e.V., Jörg Kuhn, in den großen Sitzungssaal des Landratsamtes eingeladen. Das letzte Fachgespräch fand aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen vor drei Jahren, also 2019 noch vor der Corona-Krise, statt.Mehr Anzeigen 11.11.2022Hilfen für bayerische VereinePassau MdL Waschler und MdL Gibis freuen sich über erneute Verdopplung der Vereinspauschale. Laut dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ist die Energiekrise für deutsche Sportvereine bedrohlicher als die Corona-Pandemie. Mehr als 40 Prozent der Vereine erwarten starke Auswirkungen, rund sechs Prozent befürchten eine akute Bedrohung ihrer Existenz – bis hin zur Auflösung des Vereins.Mehr Anzeigen 11.11.2022Japanischer Generalkonsul zu Gast bei Oberbürgermeister Jürgen DupperPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper konnte kürzlich den derzeit amtierenden Generalkonsul von Japan in München, Nobutaka Maekawa, zu einem Antrittsbesuch empfangen. Für Generalkonsul Maekawa, der sein Land seit August 2020 in der Landeshauptstadt München vertritt, handelte es sich dabei um den dritten Besuch in der Dreiflüssestadt.Mehr Anzeigen 11.11.2022Knappe Niederlage für Mietrachinger RingerBad Aibling (Mietraching) Es ist eine knappe Niederlage für die Ringer aus MietrachingMehr Anzeigen 11.11.2022Das Oktoberwetter im Bayerwald – Rekorde purzelnZum Teil erlebten wir einen schönen "Goldenen Oktober" mit viel Wärme und Sonne. Dabei purzelten ein paar Rekorde, z.B. der Durchschnittswert der Höchsttemperaturen. Es gab aber immer wieder auch unbeständige Phasen mit einigen Regenfällen, der erste Schnee blieb aus!Mehr Anzeigen 10.11.2022 16:25 Uhr