Suche einblenden

Berichte


+ Bericht eintragen





Die bestmögliche Unterstützung in einer seelischen KrisensituationLandshut Eigentlich müsste Gisela Dregelyi schon länger nicht mehr arbeiten. Doch die pensionierte Lehrerin hat ein Anliegen, für das sie seit Jahren mit hohem Zeitaufwand und viel Herzblut kämpft: Sie will die Öffentlichkeit über psychiatrische Erkrankungen besser aufklären und Vorurteile gegenüber Betroffenen ausräumen.Mehr Anzeigen 09.07.2019Jungbären sind jetzt ÖsterreicherNeuschönau Sie verbrachten ihre ersten drei Lebensjahre im Tier-Freigelände des Nationalparks Bayerischer Wald bei Neuschönau: Die Rede ist von den beiden im Januar 2016 geborenen Jungbären.Mehr Anzeigen 09.07.2019Kinderklinik schickt Assistenzärzte in die FlächeRegen Seit Anfang April lernt Michael Neugebauer intensiv den Bayerischen Wald kennen – vielmehr die Stadt Regen. Der junge Assistenzarzt kommt ursprünglich aus Wolfratshausen, südlich von München, und absolviert derzeit in der Kinderklinik Dritter Orden Passau seine Facharztausbildung.Mehr Anzeigen 08.07.2019Oberbürgermeister Jürgen Dupper empfängt bayerische WirtschaftsfördererPassau Zwei Mal pro Jahr treffen sich die Wirtschaftsförderer der kreisfreien Städte in Bayern, um sich auszutauschen. Zur diesjährigen Frühjahrstagung kamen die Teilnehmer nach Passau, wo sie von Oberbürgermeister Jürgen Dupper im Großen Rathaussaal empfangen wurden.Mehr Anzeigen 08.07.2019JU-Kreisverband erzielt Erfolge bei BezirkswahlenDeggendorf Eine umfassende Neuaufstellung nahm die Junge Union Niederbayern im Rahmen ihrer Bezirksdelegiertenversammlung mit turnusgemäßer Neuwahl des Bezirksvorstandes sowie der Mitglieder des Bezirksausschusses in Deggendorf vor.Mehr Anzeigen 07.07.2019Landrätin überreichte das Ehrenzeichen des MinisterpräsidentenRegen Gleich drei Ehrungen fanden kürzlich im Berggasthof Hinhart in Regen statt. Landrätin Rita Röhrl hatte zur Verleihung der Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten eingeladen. Zudem wurden langjährige Feldgeschworene und die Empfänger der Christophorus-Medaille geehrt.Mehr Anzeigen 07.07.2019Wenn sich der Nationalpark durch die ganze Schule ziehtHohenau Nun ist die Nationalpark-Ecke feierlich eröffnet. Wobei es eigentlich nicht nur eine Ecke ist, sondern eine ganze Reihe von Ecken, die sich durch die Georg von Pasterwiz-Schule Hohenau schlängeln. Damit zeigt die Nationalpark-Partnerschule ihre enge Verbundenheit zum Schutzgebiet.Mehr Anzeigen 07.07.2019Kleine Entdecker auf Schloss WolfsteinFreyung Die Kinder des Kindergartens Perlesreut besuchten vor kurzem das Museum Jagd Land Fluss im Schloss Wolfstein. Zusammen mit Museumspädagogin Judith Süß erkundeten sie die Ausstellung und waren begeistert.Mehr Anzeigen 06.07.2019Seelensteig wird auf Vordermann gebrachtSpiegelau Der Seelensteig am Fuße des Rachels ist seit 1995 einer der beliebtesten Anlaufpunkte für Nationalparkbesucher, die einen Einblick in die spannende Walddynamik bekommen wollen. Nun wird der Erlebnisweg in der Nähe von Spiegelau komplett auf Vordermann gebracht. Dabei entstehen auch zwei neue Ruhebereiche mit Sitzmöglichkeiten.Mehr Anzeigen 06.07.2019Die Familie der Nationalpark-Partner wächst weiterSpiegelau „Der Nationalpark Bayerischer Wald hat nicht nur eine immense Bedeutung für den Schutz der Waldnatur, sondern lädt als Erholungsort jährlich auch über eine Million Menschen dazu ein, unsere ursprüngliche Natur hautnah zu erleben.“ So erklärte Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl bei der Auszeichnung elf neuer Nationalpark-Partnerbetriebe den großen Wert der Kooperation zwischen Schutzgebiet und regionalen Tourismus-Akteuren.Mehr Anzeigen 05.07.2019Großeinsatz für den StorchennachwuchsGrafenau So mancher Passant wird sich am vergangenen Wochenende über den Feuerwehreinsatz hinter der Nationalparkverwaltung am Grafenauer Stadtplatz gewundert haben. Dabei rückten die Helfer der Grafenauer Feuerwehr nicht wegen eines Brandes, sondern im Dienste des Naturschutzes aus.Mehr Anzeigen 05.07.2019Konzept für ein Medizinstudium in Niederbayern nimmt konkrete Formen anLandshut Das von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich initiierte Medizinstudium in Niederbayern nimmt immer konkretere Formen an. Der Bezirk Niederbayern plant die Errichtung einer Außenstelle der renommierten Karl Landsteiner (KL) Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften (Krems an der Donau) in Metten.Mehr Anzeigen 05.07.2019Das Geheimnis der PilzfarbenGrafenau Der Fliegenpilz ist mit seinem roten Hut wohl der auffälligste Vertreter unter den vielfältig und unterschiedlich intensiv gefärbten Pilzarten. Welchen Zweck diese Farben erfüllen, war bisher unbekannt. Forscher der Technischen Universität München (TUM) haben in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald erste Antworten auf dieses Rätsel gefunden.Mehr Anzeigen 04.07.2019Familienfest war trotz Hitze gut besuchtRegen Am bis dato wärmsten Tag des Jahres hatten der Landkreis Regen, das Familienbüro KoKi und zahlreiche weitere Fachstellen und Organisationen zum Familientag in das niederbayerische Landwirtschaftsmuseum nach Regen eingeladen.Mehr Anzeigen 04.07.2019Freyunger Gymnasium feiert weiteren ErfolgMünchen Einen schönen Abschluss der diesjährigen „Fußballsaison“ im Rahmen der Wettbewerbe „Jugend trainiert für Olympia“ erzielten die Fußballer der Jahrgänge 2003-2005.Mehr Anzeigen 04.07.2019Experten aus dem Landratsamt erläuterten Vorschriften für VereinsfeiernRegen Mit steigendem Barometer nähert sich auch das Sommerprogramm der „Wissenswerkstatt Ehrenamt“ seinem Höhepunkt. Vergangene Woche hat das Regionalmanagement der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio im ARBERLAND HAUS Regen zu einem Vortragsabend rund um die rechtlichen Rahmenbedingungen von Vereinsfeiern eingeladen.Mehr Anzeigen 03.07.2019Sonnenuhrenfreunde zu Gast in PassauPassau Für die diesjährige Tagung der Sonnenuhrenfreunde wurde die Stadt Passau mit ihren 38 ortsfesten Sonnenuhren als Veranstaltungsort ausgewählt. Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Lichtenstein und Rumänien besuchten hierzu die Dreiflüssestadt.Mehr Anzeigen 03.07.2019Verwaltungsgerichtspräsident Dr. Martin Hermann zu Gast bei OB Jürgen DupperPassau Seit August 2018 ist Dr. Martin Hermann Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg. Nun stellte er sich im Rahmen eines Antrittsbesuchs bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper vor.Mehr Anzeigen 03.07.2019KoNaRo punktet mit Silage Abdeckung zum Verfüttern und Raps-AsphaltStraubing Das Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing, kurz KoNaRo genannt, punktet mit innovativen Erfindungen. Ein Beispiel ist eine Silage-Abdeckung, die verfüttert werden kann.Mehr Anzeigen 02.07.2019Rita Hagl-Kehl, MdB wurde als Parlamentarische Staatssekretärin wiederernannt.Berlin Die Wahl von Dr. Katarina Barley in das Europäische Parlament hat zum Amtswechsel im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz geführt. Daher wurde Christine Lambrecht, MdB zur neuen Bundesjustizministerin ernannt und im Deutschen Bundestag vereidigt.Mehr Anzeigen 02.07.2019Bestmögliches Gesamtpaket psychiatrischer und neurologischer VersorgungDeggendorf (Mainkofen) Zahlreiche Gäste waren der Einladung des Bezirks Niederbayern zur feierlichen Übergabe des ersten Bauabschnitts im Bezirksklinikum Mainkofen gefolgt. Dieser erste von insgesamt drei Bauabschnitten ist wesentlicher Bestandteil des Gesamtkonzeptes zur Neustrukturierung des Bezirksklinikums. Zu dem nun fertiggestellten Gebäuden gehören das Zentrum für Allgemeinpsychiatrie mit insgesamt vier Stationen und 80 Betten, der sogenannte ‚Würfel 1‘ des Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen mit 40 Betten sowie das Zentrum für Krisenintervention mit 12 Betten.Mehr Anzeigen 01.07.2019Unsere beliebtesten Dorfwirtshäuser (5): Gasthaus Klessinger, SaldenburgSaldenburg (Hundsruck) Fing es ursprünglich als kleine "Flaschn-Scheng" an, die der Großvater Anfang des 20. Jahrhunderts neben der Landwirtschaft betrieb, sind die Wirtsleute Martin und Verena Klessinger mit ihrem Team heute für ihre bodenständige bayerische Hausmannskost und ihre selbstgemachten Pizzen bekannt und überaus wertgeschätzt.Mehr Anzeigen 01.07.2019Bezirkstagsvizepräsident Dr. Thomas Pröckl feiert 50. GeburtstagLandshut Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich gratulierte vor kurzem Bezirkstagsvizepräsident Dr. Thomas Pröckl herzlich zum 50. Geburtstag. „Ich schätze Thomas Pröckl als verlässlichen, engagierten, tiefgründigen und hoch engagierten Kommunalpolitiker, dem es in bemerkenswerter Weise gelingt, Familie, erfolgreiches Unternehmertum und politisches Engagement unter einen Hut zu bringen“, so Dr. Heinrich.Mehr Anzeigen 30.06.2019Rekordergebnis und nachhaltige Maßnahmen zum ArtenschutzStraubing Rekordergebnis, zufriedene Bürgermeister und Kommunen und nachhaltige Maßnahmen zum Artenschutz – bei der Mitgliederversammlung im Landratsamt konnte der Landschaftspflegeverband Straubing-Bogen e.V. auf ein äußerst erfreuliches Jahr 2018 zurückblicken.Mehr Anzeigen 30.06.2019Sinnotech - Spezialist für MetallverarbeitungSpiegelau (Oberkreuzberg) Qualität – Präzision – Perfektion ist der Leitgedanke der Firma und somit wird jedes Teil behandelt als wäre es ein absolutes Einzelstück– ein Referenzteil in Maß, Form und Oberfläche.Mehr Anzeigen 30.06.2019LEADER: Forderungen nach Bürokratieabbau finden GehörFreyung Nahezu vollständig fanden sich die Mitglieder des LAG-Entscheidungsgremiums zur Frühjahrssitzung des LAG-Steuerkreises ein. Erfreut wurde zur Kenntnis genommen, dass die seit Jahren geforderten bürokratischen Erleichterungen nun zumindest teilweise umgesetzt werden.Mehr Anzeigen 29.06.2019Präsident des Verwaltungsgerichts Regensburg stellt sich in Freyung vorFreyung Dr. Martin Hermann hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Der neue Präsident des Verwaltungsgerichts (VG) Regensburg möchte sich bei allen Landkreisen und kreisfreien Städten des Gerichtsbezirks, der Niederbayern und die Oberpfalz umfasst, vorstellen und dabei die Verantwortlichen persönlich kennenlernen.Mehr Anzeigen 29.06.2019Bewusstsein für die Heimat gibt Halt in einer bewegten WeltMassing Die historischen Häuser der Region zu erhalten und mit ihnen auch die Erinnerung an die Lebens- und Arbeitsweise der Menschen früher wachzuhalten, ist heute genauso wichtig und wertvoll wie vor 50 Jahren. Bei der Jubiläumsfeier im Freilichtmuseum in Massing am Sonntag wurde dies immer wieder hervorgehoben – zumal dieses Bewusstsein für die eigenen Wurzeln und die Identifikation mit der Heimat gerade in bewegten Zeiten Halt und Orientierung bieten.Mehr Anzeigen 28.06.2019Tennismädchen des Gymnasiums Freyung verpassen Platz 3 nur knappFreyung Unter besten äußeren Bedingungen fand am vergangenen Montag der Regionalentscheid Tennis der Mädchen WK VI (Jahrgänge 2006 und jünger) in Freyung statt.Mehr Anzeigen 28.06.2019Kunstgrundschule Haidenhof eröffnet Leseclub mit OB Jürgen DupperPassau In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Schulpädagogik der Universität Passau hat sich die Kunstgrundschule Haidenhof erfolgreich um einen Leseclub der Stiftung Lesen beworben. Der offizielle Startschuss wurde nun bei einer Eröffnungsfeier in Haidenhof mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper gegeben.Mehr Anzeigen 27.06.2019