zurück zur Übersicht

26.06.2015
1252 Klicks
Posts |

Waldinsel - Neue Plattform lädt zum Ausruhen und Lernen mitten in den Baumwipfeln des Bayerisch

Vor sechs Jahren eröffnet, hat sich der Baumwipfelpfad in Neuschönau im Nationalpark Bayerischer Wald zu einem Besuchermagneten entwickelt. Ein Erfolgsgeheimnis sind unter anderem die didaktischen Stationen, an denen Besucher wissenswerte Informationen zu Natur und Umwelt im und um den Nationalpark herum anschaulich erlebenkönnen. Nun wurde der beliebte Lehr- undSpazierpfad erweitert: Die neueWaldinsel, eine 270qm große Plattform,verfügt über insgesamt drei neue Lernstationen als Bestandteil eines neuen Führungskonzeptes und einen Ruhebereich mit einer spektakulären Gitterliege in zwanzig Metern Höhe.

 Die neue Waldinsel-Plattform
Die neue Waldinsel-Plattform

 

Ein Klassiker rüstet auf „Die Begeisterung der Besucher ist weiterhin ungebrochen“,
freut sich Vorstandssprecher Bernd Bayerköhler über den Erfolg des ersten Baumwipfelpfades, den die Erlebnis AKADEMIE AG gebaut hat und betreibt. 

Durch die Erweiterung um die neue Plattform wird der Baumwipfelpfad noch attraktiver. Die neuen didaktischen Stationen zum Thema Wasserkreisläufe behandeln ein
weiteres wichtiges ökologisches Thema. Die Barrierefreiheit, die bei jedem Projekt der Erlebnis Akademie gewährleistet ist,wird über einen Treppenlift zur neuen Plattform garantiert. Ein ganz neuer Ruhebereich, unter anderemmit einer Gitterliege in zwanzig Metern Höhe, ermöglicht einen Perspektivenwechsel und entspannte Momente mitten
in den Baumwipfeln des Bayerischen Waldes.

 

Über die Erlebnis Akademie AG:
Die Erlebnis Akademie AG wurde 2001 in Bad Kötzting / Bayerischer Wald gegründet
und zählt heute zu den führenden Anbietern von naturnahen Freizeiteinrichtungen.
Der weltweit längste Baumwipfelpfad in Neuschönau im Nationalpark Bayerischer Wald (Eröffnung 2009, www.baumwipfelpfad.bayern) ist das bekannteste Bauwerk der Erlebnis Akademie AG. 2012 eröffnete die SKS Lipno s.r.o. (ein Joint Venture des tschechischen Tochterunternehmens der Erlebnis Akademie AG mit der tschechischen Firma Conduco AG) den ersten Baumwipfelpfad Tschechiens in Lipno am Moldaustausee (www.stezkakorunamistromu.cz/de). In Zusammenarbeit mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt errichtete die Erlebnis Akademie AG 2013 auf Rügen ein Naturerbe Zentrum RÜGEN inkl. Baumwipfelpfad und Erlebnisausstellung (www.nezr.de). Im Jahr 2014 eröffnete der dritte deutsche Baumwipfelpfad in Bad Wildbad am Sommerberg im nördlichen Schwarzwald (www.baumwipfelpfad-schwarzwald.de). In den kommenden Jahren sollen weitere Projekte dieser Art entstehen.Einen weiteren Schwerpunkt der Erlebnis Akademie AG bilden Events, Teamtrainings und Erlebnisseminare, die immer in einer außergewöhnlichen Umgebung stattfinden und ebenso nachhaltige und naturorientierte Aspekte in sich tragen.Fotos stehen Ihnen hier zum Download www.comeo.de/erlebnisakademie zur Verfügung.

 

Weitere Infos finden Sie auch unter www.eak-ag.de

Weitere Presseinformationen bei: 

COMEO Public Relations
Birgitt Hölzel
Hofmannstr. 7A
81379 München
Tel: +49 (089) 74 888 2- 20

E-Mail: hoelzel@comeo.dewww.comeo.de/erlebnisakademie

Christian Kremer Erlebnis Akademie AG
Hafenberg 4 
93444 Bad Kötzting
Tel: +49 (9941) 90 848 4-11

E-Mail: christian.kremer@eak-ag.dewww.eak-ag.de


- EP


Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald GmbHSpiegelau

Quellenangaben

COMEO Public Relations

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Ranger aus fünf Ländern verfolgen dasselbe ZielNeuschönau Die Ranger des Nationalparks Bayerischer Wald hatten am internationalen World Ranger Day, also am 31. Juli, Besuch aus gleich vier Ländern. Sechs Ranger aus Israel haben zusammen mit den bayerischen Kollegen ihr gemeinsames Austausch-Projekt nach langer Pandemie-Pause wieder mit Leben und neuen Erkenntnissen gefüllt.Mehr Anzeigen 03.08.202210 Jahre Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer WaldNeuschönau 2009 wurde der Baumwipfelpfad in Neuschönau als Verbindungsweg zwischen dem Informationszentrum Hans-Eisenmann-Haus und dem Tierfreigelände eröffnet.Mehr Anzeigen 14.09.2019Bunte Truppe aus ganz Deutschland verstärkt den NationalparkNeuschönau Sie kommen aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands. Von Baden-Württemberg bis nach Schleswig-Holstein. In den kommenden zwölf Monaten haben sie aber eines gemeinsam: Dann ist der Nationalpark Bayerischer Wald ihre Heimat.Mehr Anzeigen 14.09.2018Südosteuropäer holen sich Nationalpark-EindrückeNeuschönau Jüngst kam eine Gruppe aus Südosteuropa auf Einladung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit zum Erfahrungsaustausch in das bayerisch-tschechische Grenzgebirge.Mehr Anzeigen 14.07.2017ASID GmbH: ArbeitsschutzNeuschönau (Schönanger) Die ASID GmbH managt Sicherheit, Gesundheit und Brandschutz. Ziel ist es, Arbeitsunfälle und Störfälle zu vermeiden.Mehr Anzeigen 28.09.2016SommerSpezial (3): Der Wald und seine MenschenNeuschönau (Neuschönau) Sandra de Graaf ist Rangerin im Nationalpark Bayerischer Wald. Ein wunderbarer Job. Sie passt nicht nur auf die Natur auf, sie lehrt uns auch, damit umzugehen.Mehr Anzeigen 06.08.2015