zurück zur Übersicht
16.12.2020
1416 Klicks
teilen

The Double Trouble in trouble?

„The Double Trouble” in trouble? – Musiker in der Coronakrise

Die Kunst und insbesondere die Musik ist nicht nur ihre Herzensangelegenheit, sondern ihr täglich Brot.

Kennengelernt haben sich die beiden Gitarristen Florian Hannig und Ulli Hansel vor knapp 10 Jahren. Damals standen sie mit ihren Bands „Jive“ und „Volume“ auf der Bühne, merkten, dass sie sich musikalisch und menschlich gut verstehen und begannen, gemeinsam zu musizieren. Die Gitarren waren meist griffbereit, wenn sie sich an diversen Lagerfeuern oder im Freyunger „Grammophon“ getroffen haben und dann wurde nächtelang musiziert – unplugged natürlich. Das sprach sich herum und aus dem eigenen Vergnügen bauten sie sich fast wie von selbst ein solides Standbein auf. Als wohl erstes Unplugged-Duo in der Gegend arrangieren sie die großen Coversongs für Gesang und ihre zwei Akustikgitarren, womit sie auch die originalen Klänge von Klavier oder Schlagzeug ersetzen.

The Double Trouble im Haidhäusl Haidmühle
The Double Trouble im Haidhäusl Haidmühle


So hatten sie gerade nach dem ersten Lockdown den größeren Bands gegenüber vielleicht einen Vorteil, denn Hansel und Hannig stehen als Duo auf der Bühne, sind also sowieso schon weniger und können besser Abstand halten, aber bringen den Sound einer ganzen Band mit. Feiern wie Hochzeiten oder Geburtstage waren ab August für The Double Trouble in fast normalem Maße in ihrem Kalender und „wir und auch die Leute waren einfach heiß auf Livemusik!“, so Hansel, der vor nahezu jedem der folgenden Auftritte von Hannig eine Nachricht bekam mit „i gfrei mi scha so stoak!“. Er erzählte von der Schockstarre, in der sie sich während des Lockdowns befanden: „wir wussten nicht einmal, ob wir uns zum Proben treffen dürfen, oder ob wir dann gleich mit einem Fuß im Gefängnis stehen. Und die finanzielle Hilfe, von der die Politik groß sprach, da kam bei uns als Musiker auch nichts an, denn die Hilfen waren nicht für den Lebensunterhalt, der uns ja flöten ging“. So mancher Musikerkollege habe mittlerweile einen Brotjob angenommen und ist derzeit Müllsortierer oder Helfer bei der Glaserei, um über die Runden zu kommen. Man kann sich kaum vorstellen, dass hier noch Zeit und Kraft bleibt für kreatives Schaffen.

Die beiden Musiker von The Double Trouble hingegen haben auch je ein weiteres Standbein, das sich mit den veränderten Verhältnissen mitentwickelte. Hansel ist einer der kreativen Köpfe bei der Freyunger Agentur ULTIMA Design und konnte die letzten Monate durch das gesteigerte Digitalisierungsinteresse einige Filmprojekte durchführen, die ohne die Coronaproblematik so nicht zustande gekommen wären. Auch Hannig ist nicht nur der Musik verschrieben, sondern auch der Kunst. Abstrakte Malerei und meist großformatige Portraitzeichnung in Acryl sind sein Metier, die in seinem Atelier in Grainet entstehen. Studiert hatte er an der LMU München das Fach Kunstpädagogik und auch wenn er auf dem besten Weg ist, sich als Künstler zu etablieren, so beschleicht ihn in diesen unsicheren Zeiten auch manchmal der Gedanke an die Pädagogik und die daraus resultierenden Berufsmöglichkeiten in der Gegend. Näher an seinen eigentlichen Interessen ist aber die Ausstattung zur Herstellung von Rahmen, die er sich im vergangenen Frühjahr zugelegt hatte. „Mittlerweile kann ich das schon ganz gut und es macht richtig Spaß, sich in dieses Handwerk einzufuchsen“, so Hannig.

Die beiden gehen mit offenen Augen und Ohren durch die Welt und man hat fast das Gefühl, dass sie durch ihre flexible Art mit der für Musiker schwierigen und oft existenzbedrohenden Situation umzugehen wissen. So gab es auch ein gemeinsames Projekt, als sie für das Gemeindezentrum Neuschönau eine audio-visuelle Gestaltung zum Thema „Auf dem Holzweg“ erstellten. Die Filmkünste von Hansel verschmelzen mit der Malerei von Hannig zu einem Film für das dortige „Waidler-Kino“. Auch wenn sie derzeit nicht gemeinsam auf der Bühne stehen dürfen, so gibt es erste Pläne ihre Musik dennoch festzuhalten. Das vielleicht größte Problem ist für The Double Trouble allerdings das fehlende Publikum, denn die Interaktion macht es erst zu einem richtigen Erlebnis. Besonders gerne spielen sie „auf Zuruf“ und wagen sich vor den Zuhörern an ungeprobte neue Stücke. Ihre große Erfahrung lässt es zu und die beiden sind sich mit einem Schmunzeln sicher: „da sind oft schon ganz andere Stücke herausgekommen, als das gewünschte Original, aber meistens sind wir dem schon sehr nahe.“ Dieses Markenzeichen der oft spontan entstehenden Cover nun auf CD bringen, stellt sie vor ein Dilemma, denn da sollte ja gemeinhin jeder Ton sitzen – man will sich schließlich auch vor den Musikerkollegen beweisen. 


- cs


The Double TroubleGrainet

Quellenangaben

The Double Trouble

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Hoamatgfai – Ein Lied, in dem die Liebe zur Heimat spürbar istGrafenau (Haus i. Wald) Das Coronavirus schweißt Menschen zusammen – wenn auch vor allem virtuell. Viele Musiker wurden in dieser Zeit sehr kreativ und haben auch die aktuelle Situation in ihre Werke miteinfließen lassen, so auch Petra Fruth, 32 Jahre, zweifache Mutter aus Grafenau.Mehr Anzeigen 18.03.2021Interview mit Marlies Resch | Zauberberg Passau: Kunst & Kultur in der Corona-KrisePassau Mit der Eröffnung des Live-Clubs Zauberberg im Jahr 2017, wirbelte Geschäftsführerin Marlies Resch die Kulturszene im Raum Passau ordentlich auf. Von Indie, Stoner-Rock und Heavy-Metal, über Hip Hop und Rap, bis hin zu Psytrance, Techno und Drum & Bass. Seit nunmehr über vier Jahren bringt Marlies lokale- als auch internationale Künstler und Bands auf die Bühne und in die Herzen der Passauer und Passauerinnen. Bedingt durch Pandemie und Corona-Maßnahmen kann das alles derzeit nicht stattfinden.Mehr Anzeigen 03.02.2021Am Vatertag kommt das Festival live ins WohnzimmerFreyung Festivalfeeling trotz Corona? Der Landkreis Freyung-Grafenau und das Regionalmanagement machen‘s möglich. Das gesellschaftliche Zusammensein im Landkreis ist seit Wochen auf dem Nullpunkt.Mehr Anzeigen 18.05.2020

The Final Impact: Vom Luftschutzbunker auf die große BühneTittling (Tittling) Nähert man sich dem versteckten Proberaum der Metalband „The Final Impact“, so hört man zuerst einmal nicht viel, bis auf das satte Wummern des Basses. Öffnet man allerdings eine unscheinbare Kellertür, hinter der sich erneut zwei schwere Bunkertüren befinden, dann kommt man dem Bandraum der Gruppe immer näher. In diesem ist es vor allem eins: ohrenbetäubend laut. Das ist auch der Grund, warum die fünf Mitglieder der Band „The Final Impact“ immer mit Ohrstöpseln proben, ehe es hinaus auf die Bühnen in Passau, München, Hannover, Stuttgart, Nürnberg, Salzburg, Freiburg oder auch Innsbruck geht.Mehr Anzeigen 19.08.2017Zehn Jahre LaBrassBandaZehn Jahre und kein bisschen müde! Zum Jubiläum überrascht LaBrassBanda mit dem neuen Album „Around The World“ (VÖ: 24. Feb 2017). Am 4. März 2017 brachte die weltweit gefeierte Band damit die ausverkaufte Münchner Olympiahalle zum Kochen. Knapp 11 000 Fans tanzten, schwitzen, tobten und waren glücklich! Jetzt geht LaBrassBanda auf Bayerntour!Mehr Anzeigen 11.05.2017Heimat-Musik: LandluftHinterschmiding (Hinterschmiding) Landluft feiert heuer ein rundes Jubiläum. 30 Jahre gibt es die Band mittlerweile. Für viele ihrer Fans ist die Band wie guter Wein.Mehr Anzeigen 01.02.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.