Technagon GmbH

Technagon GmbH Firmenpartner-PlatinFirmenpartner Platin

Firma, Unternehmen

Partner-p
Telefon
+49 / 8555 / 51700-00
Fax
+49 / 8555 / 51700-20
E-Mail
Öffnungszeiten:
Mo. - Do.von 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr.von 08:00 bis 12:00 Uhr

Technagon – 1.000-fach bewährte Ladesäulen aus Entwicklerhand

 

Mit der Leidenschaft für Individuallösungen und Innovationsgeist prägt Technagon bereits seit 2009 die Elektromobilität. Das zeigt sich nicht nur in mehr als 12.500 verkauften Ladesäulen, sondern auch in den Technologien des Unternehmens. Servicefreundlichkeit, persönlicher Kontakt, Innovation und Zuverlässigkeit im gesamten Entwicklungs-, Herstellungs- und Lieferprozess stehen ebenfalls im Vordergrund.  

Sowohl die Hard- als auch die Software werden bei Technagon im Haus entwickelt und hergestellt. Das ermöglicht einen vollständigen Zugriff und Einflussnahme auf das Herzstück der Ladetechnologie. Mithilfe von Partnern bei Projektierung, Montage, Service und Betrieb ist Technagon in der Lage, den gesamten Installations- und Lebenszyklus der Ladeinfrastruktur abzudecken.

 

Mit neuen Technologien in die Zukunft

 

Was ursprünglich als Entwicklungsunternehmen begann, entwickelte sich im Lauf der Jahre zu einem renommierten Partner in der Elektromobilität. Mit Kunden wie Porsche oder Audi etablierte sich Technagon immer mehr in der E-Mobilitätsbranche. Heute steht das Unternehmen für zuverlässige und individualisierbare Ladetechnologien – made in Germany. Durch den Einsatz unseres eigenen Ladecontrollers hat das Unternehmen dabei vor allem die technische Entwicklung der Ladeinfrastruktur im Blick. Darüber hinaus bietet das Unternehmen als einer der ersten Hersteller für Ladesäulen unterschiedliche Zahlmöglichkeiten an einer Ladesäule an, z. B. mit Girokarte, über RFID oder einem QR-Code. Damit erfüllen wir nicht nur die notwendigen Anforderungen im Sinne des Ad-hoc Ladens, sondern Nutzer können auch ihre Elektrofahrzeuge flexibel laden und die Art der Zahlung wählen. Eine Beauftragung von Roaming-Providern für eine landesweite Nutzung der Ladekarten, ein funktionierendes Mobilfunknetz und ein Smartphone sind damit nicht zwingend notwendig.

Eines der prägnantesten Merkmale der Technagon-Ladesäulen ist das informative und intuitive Bedienkonzept auf dem sonnenlesbaren TFT-Bildschirm (5“ bis 46“). Das Display ermöglicht eine maximale Preistransparenz und vielfältige Benutzerinteraktion, wie dynamisch generierte QR-Codes sowie eine playlistgeführte Wiedergabe von Medien – ideal für Werbung, Information und Besucherlenkung.

Unter strenger Einhaltung der Ladesäulenverordnung passen die Entwickler und Ingenieure sowohl die Software als auch die Hardware permanent der aktuellen Entwicklung an – ein Garant für hochentwickelte Ladesäulen, die den Anforderungen des Gesetzgebers entsprechen, und an die Bedürfnisse der Kunden adaptiert werden können. Hochwertig, zuverlässig, flexibel und innovativ: Das ist Technagon.