zurück zur Übersicht
22.08.2020
375 Klicks
teilen

Dank und Anerkennung für außerordentliches Engagement im Verein

Sichtlich erfreut über die nach corona-bedingter Verschiebung wieder gegebene Durchführbarkeit sowie die rege Beteiligung der Mitglieder zeigte sich der 1. Vorsitzende Christoph Weishäupl anlässlich der Generalversammlung des Hotsverein 1892 Freyung, zu welcher er auch Landrat Sebastian Gruber, 3. Bürgermeister Christoph Endl sowie fünf weitere Stadträte – allesamt zugleich Mitglieder – im Passauer Hof begrüßen konnte.
Trotz der zuletzt gerade für einen Gesellschaftsverein nicht einfachen Rahmenbedingungen konnte Weishäupl in seinem Bericht eine positive Vereinsentwicklung bilanzieren. Inklusive der Neuaufnahmen Gerhard Geier, Tobias Göttl, Alexander Hampe, Fabian Pechlaner und Sebastian Vormann zählt der Verein weiterhin stabil 140 Mitglieder. In einer Schweigeminute gedachte die Versammlung der verstorbenen Mitglieder Erich Würner, Josef Thuringer, Dietmar Zeides und Heinz Bartsch.
Landrat Sebastian Gruber lobte in seinem Grußwort die Aktivität und Sichtbarkeit des Vereins im öffentlichen Leben. Dieser sei bei jeglichen Ausstellungen, Empfängen und Festen, bei kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen, aber auch den einschlägigen Stadtmeisterschaften stets mit Abordnungen vertreten und dahingehend eine tragende Säule in Freyung. Ferner sei auch der bekannte Stopsel des Vereins ein alltäglicher Begleiter, der schon oftmals für willkommene Auflockerungen oder als erster Gesprächszugang gedient hat.
„Nebst seiner verdienstvollen Tradition und Historie im Bereich des gesellschaftlichen Lebens der Kreisstadt zeichnet den Hotsverein in besonderer Weise das Miteinander der Generationen aus“, so der Landrat. Dies sei heute ebenso wenig selbstverständlich wie in vergangenen Tagen das Miteinander verschiedener Berufsstände, welches der Hotsverein seit seiner Wiedergründung nach dem 2. Weltkrieg erfolgreich praktiziert, wie Gruber weiter ausführt.

Ehrungen: (v. l.) Jubilarin Evi Hampe, 1. Vorsitzender Christoph Weishäupl, Stopselkönigin Margit Attenbrunner, 3. Bürgermeister Christoph Endl und Landrat Sebastian Gruber.
Ehrungen: (v. l.) Jubilarin Evi Hampe, 1. Vorsitzender Christoph Weishäupl, Stopselkönigin Margit Attenbrunner, 3. Bürgermeister Christoph Endl und Landrat Sebastian Gruber.


Die mit einem Wurstkranz prämierte Ehre des Stopselkönigs bzw. der Stopselkönigin kommt für das Vereinsjahr 2019 Margit Attenbrunner zu, wie 1. Vorsitzender Christoph Weishäupl und Schatzmeister Christoph Endl nach Auswertung aller eingegangenen Strafgeldlisten bekanntgeben konnten.
Im Zuge der Ehrung der Mitgliedschaftsjubilare wurde Fritz Wimmer für 40 Jahre der Treue zum Verein in Abwesenheit mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Weiter wurde Evi Hampe für 50 Jahre Mitgliedschaft und aktives Engagement im Verein geehrt. „Mit Evi Hampe zeichnen wir nicht nur ein langjähriges Mitglied für seine immerwährende Vereinstreue aus, sondern zeigen unsere große Anerkennung gegenüber einem Aktivposten, der sich mit viel Leidenschaft und Herzblut über Jahrzehnte hinweg in höchstem Maße um unseren Verein verdient gemacht hat“, so der 1. Vorsitzende Christoph Weishäupl gegenüber der Jubilarin.
Im Jahr 1970 in den Hotsverein eingetreten engagiert Evi Hampe sich seit 1983 aktiv in der Vorstandschaft und gehört dieser nunmehr seit über 37 Jahren ohne Unterbrechung an. Nach zunächst zwei Jahren in der Funktion der Schatzmeisterin fungierte Hampe von 1985 bis 1995 als Beisitzerin, ehe sie gegen Ende des Jahres 1995 zunächst kommissarisch und ab der Nachwahl im Frühjahr 1996 auch ordnungsgemäß erneut die Kassengeschäfte des Vereins übernahm. Das Amt der Schatzmeisterin übte sie bis zur Übergabe an Christoph Endl im Jahr 2015 über 19 Jahre hinweg mit größter Sorgfalt aus und gehört dem Vorstand seither auch weiterhin als Beisitzerin an.

Neumitglieder: (v. l.) Fabian Pechlaner, Alexander Hampe, 1. Vorsitzender Christoph Weishäupl, Tobias Göttl, 3. Bürgermeister Christoph Endl und Landrat Sebastian Gruber.
Neumitglieder: (v. l.) Fabian Pechlaner, Alexander Hampe, 1. Vorsitzender Christoph Weishäupl, Tobias Göttl, 3. Bürgermeister Christoph Endl und Landrat Sebastian Gruber.


Insgesamt bekleidet Evi Hampe in 21 Jahren als Schatzmeisterin und bis dato 16,5 Jahren als Beisitzerin seit knapp 38 Jahren und unter fünf Vorsitzenden ehrenamtliche Funktionen in der Vereinsführung. „Mit ihrem wertvollen Erfahrungsschatz, ihrer verbindlichen und verbindenden Art sowie ihrem großen Einsatz für den Hotsverein ist Evi Hampe ein unverzichtbarer Bestandteil der Vereinsführung und mitunter die gute Seele des Vereins“, wie der seit 2019 amtierende Vorstand Weishäupl wertschätzend anerkennt. Er hoffe weiter, dass Hampe Verein und Vorstand noch über zahlreiche weitere Jahre hinweg als aktiver Teil erhalten bleibt.
Geselligkeit und das gesellschaftliche Miteinander verschiedenster Teile der Bürgerschaft stellen die Kernaufgabe des Hotsvereins dar, so 3. Bürgermeister Christoph Endl. Auch bringe der Verein immer wieder Musterbeispiele für ehrenamtliches Engagement hervor, welche weit über das interne Vereinsleben hinaus wirken. Gerade in Zeiten der pandemischen Beschränkungen sei diese Verpflichtung gegenüber der Bewahrung geselliger Elemente im Stadtbereich bedeutsam, wie Endl die weiterhin bestehende Relevanz des Vereins unterstreicht. Sofern es die Corona-Pandemie zulässt, wird mit dem Vereinsausflug am 19. September bereits das nächste gesellige Ereignis in Form einer Tagesfahrt stattfinden, wie der Vorsitzende abschließend ankündigt.


- sb



Quellenangaben

Hotsverein 1892 Freyung

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Soldaten aus der Kaserne in Freyung unterstützen das Gesundheitsamt des Landratsamtes Freyung-GrafenauFreyung Das Gesundheitsamt des Landratsamtes Freyung-Grafenau steht nach wie vor bei der Bewältigung der Corona-Pandemie an vorderster Front. Seit neun Monaten ist das Gesundheitsamt - genauer gesagt die Abteilung Gesundheitswesen des Landratsamtes Freyung-Grafenau in Waldkirchen - gefordert.Mehr Anzeigen 03.12.2020Sorge um ehrenamtliches Engagement in der RegionalkulturMünchen Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege e.V. sieht Bedarf an einer Ergänzung des Dritten Berichts der Bundesregierung zur Entwicklung der ländlichen Räume, insbesondere in Bezug auf bürgerschaftliches Engagement im kulturellen Bereich und vereinsgetragene Regionalkultur.Mehr Anzeigen 18.11.2020Interkommunale Zusammenarbeit in der Wolfsteiner Waldheimat im FokusFreyung Die interkommunale Zusammenarbeit in der Wolfsteiner Waldheimat stand im Fokus der diesjährigen Jahreshauptversammlung des JU-Ortsverbandes Freyung, dessen Einzugsgebiet sich neben der Stadt Freyung auch auf vier weitere Gemeinden des ILE-Verbundes erstreckt.Mehr Anzeigen 24.10.2020

Mehr Zusammenarbeit mit dem Bezirk RohrbachFreyung Die Themenpalette war breit beim Arbeitsgespräch zwischen Bezirkshauptfrau Dr. Wilbirg Mitterlehner und Landrat Sebastian Gruber. Beim kürzlich erfolgten Besuch in der Bezirkshauptmannschaft in Rohrbach/Oberösterreich ging es unter anderem um die Zusammenarbeit beim Thema Schweinepest.Mehr Anzeigen 21.11.2018Landrat ehrt Feldgeschworenen Jakob HobelsbergerHohenau Landrat Sebastian Gruber hat in Anerkennung seiner verdienstvollen 25-jährigen ehrenamtlichen Tätigkeit dem Feldgeschworenen Jakob Hobelsberger aus Hohenau eine Ehrenurkunde überreicht.Mehr Anzeigen 08.05.2018Landrat ehrt FeldgeschworeneFreyung Landrat Sebastian Gruber hat in Anerkennung ihrer verdienstvollen ehrenamtlichen Tätigkeit im Auftrag des Bayer. Staatsministers an drei Feldgeschworene Ehrenurkunden überreicht.Mehr Anzeigen 23.07.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.