zurück zur Übersicht
12.08.2020
286 Klicks
teilen

Parlamentarische Staatssekretärin Hagl-Kehl zum Antrittsbesuch in der Verwaltungsgemeinschaft Lalling

Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Rita Hagl-Kehl hat am 24. Juli 2020 im Rahmen ihrer Bürgermeister*innen-Sommer-Tour die Verwaltungsgemeinschaft Lalling besucht und tauschte sich mit den Bürgermeistern der Gemeinde Lalling, Michael Reitberger, der Gemeinde Grattersdorf, Robert Schwankl, und der Gemeinde Hunding, Thomas Straßer, aus. Thematisiert wurden die Stärkung des ländlichen Raums, die EU-Subventionen in der Landwirtschaft sowie die Städtebauförderung vom Bund, die für den ländlichen Raum von existenzieller Relevanz ist.

Nachdem die Parlamentarische Staatssekretärin zur gewonnenen Wahl gratulierte, haben die neugewählten Bürgermeister ihre Vorhaben für die Entwicklung ihrer Gemeinden vorgestellt. Die drei Gemeinden, die Teil der Verwaltungsgemeinschaft Lalling sind, waren sich über ihre wichtigsten Anliegen einig – die jungen Menschen in den Gemeinden bzw. in der Region zu halten und den ländlichen Raum zu stärken. Bürgermeister Reitberger erwähnte die hohe Lebensqualität, die Lalling unter anderem durch seine Lage biete. „Allerdings sind die Außenbereichsflächen entsprechend groß. Die Projektförderungen sind enorm wichtig, da das gewerbliche Wachstum stark eingeschränkt ist. Wir hoffen darauf, dass keine weiteren Kürzungen erfolgen und auch unsere Landwirtschaft weiter in den Fokus rückt“, so der Bürgermeister von Lalling. Auch Bürgermeister Schwankl sprach das Thema Bauen im Außenbereich an: „Gerade bei diesem Thema hat man festgestellt, dass hier von Landkreis zu Landkreis große Unterschiede vorherrschen. Besonders schwierig ist die Situation im Landkreis Deggendorf.“ Bürgermeister Straßer ergänzte: „Das Schaffen von Wohn- bzw. Gewerbeflächen im ländlichen Bereich sollte erleichtert werden. Der ländliche Raum darf nicht zur Ausgleichsfläche der Ballungszentren werden.“

Die Landwirtschaft spielt eine wichtige Rolle in der Region, weshalb sie ein bedeutendes Thema im gemeinsamen Gespräch war. Neben den EU-Fördermitteln wurde auch die in den letzten Jahren immer stärker abnehmende Wertschätzung der Landwirtschaft aufgegriffen. „Als ehemalige stellvertretende agrarpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion habe ich immer wieder betont, dass die EU-Subventionen nicht an Fläche, sondern an gesamtgesellschaftliche Leistungen, wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Tierschutz gekoppelt werden sollten. Nur so können die kleinen landwirtschaftlichen Betriebe in der Region, die darauf achten, weiter existieren und die Landwirtschaft insgesamt an Wertschätzung gewinnen“, erläuterte Hagl-Kehl.

v.l.: Thomas Straßer (Bürgermeister der Gemeinde Hunding), Robert Schwankl (Bürgermeister der Gemeinde Grattersdorf), Rita Hagl-Kehl, MdB (Parlamentarische Staatssekretärin), Michael Reitberger (Bürgermeister der Gemeinde Lalling).

 

 


- dt


Lalling

Quellenangaben

Büro MdB Rita Hagl-Kehl



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Rita Hagl-Kehl besucht den neugewählten Bürgermeister der Marktgemeinde MettenMetten Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Rita Hagl-Kehl setzt ihre Bürgermeister*innen-Sommer-Tour fort und besuchte im Juli den neugewählten ersten Bürgermeister des Marktes Metten, Andreas Moser.Mehr Anzeigen 04.08.2020Kaufmännischer Direktor am Rehafachzentrum Bad Füssing-Passau zu Gast bei OB Jürgen DupperPassau Seit März ist Alexander Schunicht Kaufmännischer Direktor am Rehafachzentrum Bad Füssing-Passau. Nun hat er sich bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper vorgestellt.Mehr Anzeigen 11.05.2019Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl bei der Lebenshilfe GrafenauGrafenau Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl besichtigte kürzlich das Wohnheim der Lebenshilfe in Grafenau.Mehr Anzeigen 05.05.2019Abenteuer Bundestag: Ein Praktikum im Büro einer Bundestagsabgeordneten aus NiederbayernBerlin Die Niederbayerin Larissa Friedl hat im Rahmen eines zweimonatigen Praktikums im Büro der Bundestagsabgeordneten und Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl (SPD) zahlreiche Einblicke in die parlamentarische Arbeit und den Abgeordnetenalltag erhalten.Mehr Anzeigen 02.05.2019Neugewählte Bürgermeister der Partnerstadt Třeboň zum Antrittsbesuch im Landkreis FRGFreyung Die tschechischen Kommunalwahlen im vergangenen Oktober führten in der Partnerstadt des Landkreises zu spürbaren personellen Veränderungen. In der gesamten Stadtleitung sind nun neugewählte Amtsinhaber tätig.Mehr Anzeigen 19.03.2019Betriebsbesichtigung der Firma Dittrich & GreiplGrafenau Gemeinsam mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl und Anette Karl, der wirtschaftspolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, besichtigten die Grafenauer Genossen, mit Ortsvorsitzender Hilde Greiner, den Sitz des Montagetechnikunternehmen Dittrich & Greipl, in Haus im Wald.Mehr Anzeigen 31.05.2017

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl &bdqup;merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.