zurück zur Übersicht
06.02.2020
858 Klicks
teilen

Zehntklässler des LLG zeigen beim Abschlussball ihr Können

Endlich war es so weit: Beim traditionellen Abschlussball der zehnten Klassen konnten die Schülerinnen und Schüler des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums zeigen, was sie in den letzten Monaten gelernt hatten. Seit Anfang November waren die Gymnasiasten jeden Freitagnachmittag in der Schule geblieben, um verschiedene Paartänze zu erlernen. Voller Stolz und vielleicht auch ein bisschen aufgeregt präsentierten sie schließlich das, was sie zuvor so lange eingeübt hatten.

Freunde, Familie und Lehrer waren an diesem Abend ins KuK nach Schönberg gekommen, um das Können der Zehntklässler zu bestaunen und mit ihnen zu feiern. Nach einer kurzen Begrüßung des Tanzlehrers Daniel Steinbauer von der Tanzschule „Bianca Steinecker-Heller“ sowie der Schülersprecher Theresa Bukall und Felix Wiesmann, zogen die Paare in festlichen Abendkleidern und eleganten Anzügen in den Saal ein.

Und dann ging es auch schon aufs Parkett. Unter der musikalischen Begleitung der Band „Na und!“ gehörten Wiener Walzer, Discofox, Cha-Cha-Cha und Jive zum Pflichtprogramm der jungen Tänzer. Natürlich waren aber auch alle anderen Gäste dazu eingeladen, sich im Rhythmus der Musik zu bewegen. Zum ersten Mal war im Vorfeld außerdem ein Elternkurs zustande gekommen, bei dem die Erwachsenen ihre Kenntnisse auffrischen konnten. Doch egal ob sie daran teilgenommen hatten oder nicht, der traditionelle Tanz mit Vater oder Mutter war fester Bestandteil des Abends. Lockerer ging es dann bei den Partytänzen zu Liedern wie „YMCA“ und „Cotton Eye Joe“ zu.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Tanzkurses mit ihrem Tanzlehrer Daniel Steinbauer (1.Reihe Mitte)Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Tanzkurses mit ihrem Tanzlehrer Daniel Steinbauer (1.Reihe Mitte)


Ein besonderes Highlight des Abends war außerdem der Tanzwettbewerb, bei dem neun Paare noch einmal ihr Können unter Beweis stellten. Nachdem sie eine Jury aus vier Lehrern überzeugt hatten, gingen Theresa Bukall und Felix Schadenfroh als Erstplatzierte, Katharina Kurzbeck und Maximilian Hable mit dem zweiten Platz sowie Hannah Wagner und Tim van der Bij als Drittplatzierte vom Parkett. Um Mitternacht präsentierten einige Schüler schließlich noch eine Formationsshow, die sie in freiwilligen „Überstunden“ einstudiert hatten. Zu Liedern aus dem Film „Dirty Dancing“ wurde den Zuschauern dabei eine Choreographie geboten, die sogar eine Hebefigur beinhaltete.

Zum Ende des Abends hatten die Schülerinnen und Schüler damit nicht nur ihre Angehörigen und Freunde, sondern auch sich selbst stolz gemacht. So wurde der Abschlussball wieder zu einem ganz besonderen Ereignis, das allen Anwesenden sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Foto Eder



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Disco Fox und Jive als krönender AbschlussSpiegelau Rund 80 Schülerinnen und Schüler der Realschule Grafenau wollten mit der Tanzschule MovingArt aus Regen Walzer, Disco Fox und Co erlernen. Acht Nachmittage wurde in der Aula der Realschule fleißig geübt, um beim Ball zu überzeugen.Mehr Anzeigen 07.02.2020Schüler des LLG beim Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus in PassauPassau In diesem Jahr jährt sich das Ende des 2. Weltkrieges sowie die Befreiung der Konzentrationslager zum 75. Mal. Um zu erinnern und gleichzeitig zu mahnen, fand am 24. Januar 2020 im Audimax der Universität Passau ein länderübergreifender Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus statt, bei der auch Gäste aus Tschechien und Österreich anwesend waren.Mehr Anzeigen 01.02.2020Weihnachtskonzert am LLGGrafenau „Nun freut euch, ihr Christen, singet Jubellieder“: Mit dieser Zeile aus dem berühmten Adeste Fideles wurde das Weihnachtskonzert des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums eröffnet, das kurz vor den Weihnachtsferien in der Stadtpfarrkirche Grafenau stattfand.Mehr Anzeigen 10.01.2020Zehntklässler des LLG zeigen ihr Können beim AbschlussballGrafenau Ein Highlight im Schuljahr der 10. Klassen am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium stellt traditionell der Tanzkurs mit dem Abschlussball dar. Jeweils am Freitag nachmittag hatte sich die Aula auf dem Schwaimberg zum Tanzparkett verwandelt.Mehr Anzeigen 06.02.2018Das LLG Grafenau kürt David Jungbauer zum LesekönigBeim traditionellen Vorlesewettbewerb wurde auch dieses Jahr wieder der Lesekönig unter den Sechstklässlern am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gesucht. Drei Schülerinnen und ein Schüler hatten sich bereits in der ersten Runde als Klassensieger qualifiziert und waren somit in den „Leseadel“ aufgestiegen.Mehr Anzeigen 09.01.2017„Woche des Buches“ am Landgraf-Leuchtenberg-GymnasiumGrafenau Die Woche des Buches hat auch in diesem Jahr unsere Schüler am LLG Grafenau fasziniert und gezeigt, dass Lesen eine wunderbare Alternative zu PC und Smartphone ist. Die Schüler konnten während der Deutschstunde nach Herzenslust in Büchern schmökern.Mehr Anzeigen 14.12.2016