zurück zur Übersicht
09.01.2020
1178 Klicks
teilen

Christbaumversteigerung - Was hat es mit diesem Brauch auf sich?

Weihnachten ist bereits vorbei, doch dem Christbaum kommt noch einmal eine besondere Rolle zu. Er ist nämlich auch Namensvetter für die sogenannte Christbaumversteigerung, die vor allem in Süddeutschland und Österreich bekannt ist. Bei diesem Brauch kann man leider nicht mehr zurückverfolgen, wie er überhaupt entstand. Bekannt ist nur, dass er wohl schon im 18. Jahrhundert durchgeführt wurde und zugunsten der ärmeren Bevölkerung veranstaltet wurde. Doch vor allem bei uns ist er noch sehr beliebt und wird in zahlreichen Gemeinden durchgeführt. Vergangenen Samstag fand auch die Christbaumversteigerung des Musik- und Heimatvereins Haus i. Wald statt, welche wieder zahlreiche Besucher begrüßen konnte.

wie läuft so eine Christbaumversteigerung eigentlich ab?

Grundsätzlich wird sie von Vereinen oder Vereinigungen durchgeführt. Mithilfe von gespendeten Waren und Leckereien, die wie bei einer Auktion verkauft werden, wird Geld eingenommen. Dieses Geld wird meist für wohltätige Zwecke oder für den Verein eingesetzt. Der Ablauf sieht wie folgt aus:

Durchgeführt wird die Christbaumversteigerung durch den oder die Versteigerer. Er ist dafür zuständig, die jeweilige Ware, die versteigert werden soll, vorzuzeigen und zu beschreiben. Er ist der Mittelpunkt der Christbaumversteigerung, denn natürlich ist es seine Aufgabe, die Waren so gut es geht anzupreisen und das beste Angebot herauszuholen. Die Besucher der Christbaumversteigerung können die Ware jeweils steigern und ihr Gebot durch Handzeichen oder einfach per Ruf abgeben. Der Besucher mit dem höchsten Gebot erhält schließlich die Ware – natürlich nur nach dem klassischen „Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten“. Der Besucher, der das Höchstangebot gesetzt hat, bekommt die Ware sofort und übergibt einem Kassierer den jeweiligen Betrag.

Einer der Versteigerer des MHV, Stefan Brunnbauer, in Action...
Einer der Versteigerer des MHV, Stefan Brunnbauer, in Aktion...


Dem Namen der Veranstaltung nach müssten eigentlich Christbäume versteigert werden. Dies passiert erst im zweiten Teil der Versteigerung - jedoch in etwas anderer Form, als man es sich vielleicht vorstellt. Vorerst wird in mehreren Etappen versteigert, die Preise verändern sich im Laufe des Abends. Meistens werden in der ersten Etappe allerlei Leckereien aus Bäckereien, Metzgereien, Käsereien und Fischereien versteigert. Oft holen sich Besucher an einem Tisch dadurch eine kleine Brotzeit, die auch sofort verspeist wird. Anschließend handelt es sich oft um Sachgüter oder Gutscheine, die ebenfalls sehr beliebt sind. Das Highlight der Veranstaltungen ist aber tatsächlich die klassische Christbaumversteigerung. Hier geben die Besucher Gebote für den geschmückten Christbaum ab, der entweder gesperrt oder frei ist. In den meisten Fällen ist er gesperrt, d.h. er wird nicht wirklich in dem Sinne verkauft, sondern dient nur als Symbol. Die Gebote werden dann in diesem Fall als Spenden angenommen, die Besucher, die etwas dafür geben, werden zum Dank mit Namen und Beitrag genannt. Was es aber stattdessen häufig noch zum Abschluss der Christbaumversteigerung gibt, sind die „Hoamtreiber“. Hierbei handelt es sich um mit Würsten und Brezen behangene Astgabeln, die für die Brotzeit zuhause oft noch von Einzelpersonen ersteigert werden.

Einer der vielen Christbäume - geschmückt mit verschiedenen Leckereien und einem niedlichen Plüschtier.
Einer der vielen Christbäume in Haus i. Wald - geschmückt mit verschiedenen Leckereien und einem niedlichen Plüschtier.


Die Christbaumversteigerung findet erst ihr Ende, wenn alle Güter versteigert sind. Natürlich variiert der ein oder andere Punkt von Ort zu Ort bzw. von Verein zu Verein. Der grundlegende Ablauf ist jedoch zumeist der Gleiche.

Eine tolle Tradition, die in unserem Raum immer noch Anklang findet und hoffentlich weiterhin den Vereinen zugute kommt!


- sh

Galerien zum Bericht

Musik- und Heimatverein Haus i. Wald e.V.Haus i. Wald

Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Schafkopfen im Trend: Kartenspiel mit Tradition Kartenspiele gehören zu einem Abend im Wirtshaus genauso dazu wie das Bier. Vor allem haben Kartenspiele auch eine lange Tradition in Bayern. Allen voran sind das Schafkopfen und Watten besonders beliebt. Da in den letzten Jahren immer wieder befürchtet wurde, dass solche traditionellen Kartenspiele aussterben, will man auf unterschiedlichste Weisen dagegenwirken.Mehr Anzeigen 30.09.2019Kostenlose Schnupperstunden für Jung und AltGrafenau (Haus i. Wald) Der Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald bietet für Kinder ab 3 Jahren und Jugendliche ein ganz besonderes Ferienprogramm. Am Freitag, den 6. September dürfen von 17 – 19 Uhr Kinder und Jugendliche in den Verein schnuppern.Mehr Anzeigen 03.09.2019Bayernweit Caritas-Frühjahrssammlung „Caritas. Gemeinsam stärker.“Passau Um Hilfesuchenden in schwierigen Lebenssituationen neue Perspektiven geben zu können, findet in Bayern von Montag, 18., bis Sonntag, 24. März, die Frühjahrssammlung der Caritas statt.Mehr Anzeigen 16.03.2019Jahreshauptversammlung der JU SchönbergSchönberg Am 09.03.2019 fand die Jahreshauptversammlung der JU Schönberg im Wirtshaus Weber in Spiegelau statt.Mehr Anzeigen 12.03.2019Mitarbeiter des Landratsamts spenden 1650 EuroFreyung Drei soziale Einrichtungen, die im Landkreis aktiv sind, konnten sich jetzt über Spenden in Höhe von jeweils 550 Euro, zusammen 1650 Euro, freuen. Spender waren die Mitarbeiter des Landratsamtes. Empfänger waren der Förderverein der Don Bosco Schule in Grafenau, das Familienpflegewerk des katholischen Frauenbundes sowie die Lichtblick Seniorenhilfe, die alle drei im Landkreis tätig sind.Mehr Anzeigen 28.01.2019DJK-Sonnen e.V. spendet an die PalliativstationWaldkirchen Das Sunset Revival Festival der DJK-Sonnen e.V. hat mittlerweile schon fast Kultstatus in der Region. Seit gut sechs Jahren veranstaltet der Sportverein unter Federführung von Konrad Ehrnböck, ebenfalls Vereinsmitglied, nun dieses Event.Mehr Anzeigen 01.12.2018

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl &bdqup;merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.