zurück zur Übersicht
18.10.2019
713 Klicks
teilen

Salut Paris! – Eine Schulwoche in Frankreich

Am Tag der deutschen Einheit hieß es für 20 Frankeichfans „On y va ! - Los geht's!“. Zusammen mit ihren Lehrkräften Eva Ziegler und Michael Behringer verbrachten sie eine Woche in der Partnerschule in Lagny-sur-Marne. Neben dem Unterricht am Collège St. Laurent besuchten sie auch drei Mal das benachbarte Paris und bewunderten dessen Sehenswürdigkeiten, wie den Eiffelturm, Notre-Dame, den Triumphbogen oder das Künstlerviertel Montmartre mit seiner beeindruckenden Kirche Sacré-Coeur.

Die Freyunger Gymnasiasten vor dem Eiffelturm.Die Schüler des Gymnasiums Freyung vor dem Triumphbogen mit StR Michael Behringer (hinten rechts)
Die Freyunger Gymnasiasten vor dem Eiffelturm (links) und vor dem Triumphbogen mit StR Michael Behringer (rechts).


Mit auf dem Programm stand ein Besuch des Centre Pompidou, in dem die Schüler Meisterwerke sowie Installationen moderner und zeitgenössischer Kunst Europas bestaunen konnten. In der Umgebung der Stadt Lagny, wo die Schüler bei Gasteltern untergebracht waren und dabei kulinarische und kulturelle Besonderheiten kennen lernten, wurde das Schloss Champs besichtigt.

Eine Schülergruppe des Gymnasiums Freyung betrachtet interessiert ein Gemälde im Centre Pompidou im Rahmen des Frankreichaustausches.Eine Schülergruppe des Gymnasiums Freyung betrachtet interessiert ein Gemälde im Centre Pompidou im Rahmen des Frankreichaustausches.


Am Wochenende gestalteten die Gastfamilien ein individuelles, aufregendes und interessantes Programm und so wurden schnell Freundschaften mit den gleichaltrigen Austauschpartnern geschlossen. Schon jetzt freuen sich die Schüler auf das baldige Wiedersehen im Januar, wenn die französischen Freunde zum Gegenbesuch ans Gymnasium Freyung kommen, um den Bayerischen Wald im Winter kennen zu lernen.


- sb


Gymnasium FreyungFreyung

Quellenangaben

Gymnasium Freyung
Eva Ziegler, Michael Behringer



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Wiedersehen in FreyungFreyung 34 französische Schüler aus Lagny bei Paris waren nun wieder für eine Woche bei ihren deutschen Austauschpartnern vom Gymnasium Freyung zu Besuch. Da sie sich ja schon vom Aufenthalt in Frankreich kannten, freuten sich alle auf das Wiedersehen und das Wochenende wurde gleich für gemeinsame Unternehmungen genutzt.Mehr Anzeigen 10.02.2020Kultur, Kunst und die Q11Freyung Wer schon einmal etwas von Goethe oder Schiller gehört hat, kennt sicher auch den Namen ihrer Heimatstadt Weimar. Sie ist lediglich um etwa 13000 Einwohner größer als Passau und hat trotzdem eine herausragende Rolle in der deutschen Geschichte der letzten 250 Jahre gespielt.Mehr Anzeigen 28.11.2019Paris, je t’aime! – Eine Schulwoche in FrankreichFreyung Anfang Oktober verbrachten 21 Frankeichfans zusammen mit ihren Lehrkräften Eva Ziegler und Elke Unrecht eine Woche in der Partnerschule in Lagny-sur-Marne. Neben dem Unterricht am Collège St. Laurent besuchten sie auch dreimal das benachbarte Paris und bewunderten dessen Sehenswürdigkeiten.Mehr Anzeigen 24.10.2018Besuch aus Frankreich am Gymnasium FreyungFreyung In der Woche vom 19.01. bis 27.01. war eine Gruppe französischer Schüler aus Lagny bei Paris wieder bei ihren deutschen Austauschpartnern vom Gymnasium Freyung zu Besuch.Mehr Anzeigen 17.02.2018Schottlandfahrt des Gymnasiums FreyungFreyung Auch in diesem Schuljahr machten sich wieder 23 SchülerInnen auf nach Edinburgh, um die schottische Hauptstadt zu erkunden. Begleitet wurden sie von den Lehrkräften Nicole Angermeier und Michael Resch.Mehr Anzeigen 23.11.2017Vive la France - Schüler des Freyunger Gymnasiums zu Gast in Lagny/Marne bei ParisFreyung 19 Schülerinnen und Schüler verbrachten zusammen mit Frau Ziegler und Herrn Anleitner sieben wundervolle Tage in Lagny sur Marne in Frankreich bei einer befreundeten Schule.Mehr Anzeigen 26.10.2017