zurück zur Übersicht
17.07.2019
1827 Klicks
teilen

„At the Movies“ am Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium – Schulkonzert bildet fulminanten Jahresabschluss

In Grafenau fand am 11.07. unter dem Motto „At the Movies“ das Schulkonzert des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums statt. Ein Abend, der es wirklich in sich hatte, denn das Konzert war sowohl auf der Bühne in der von Kunstlehrerin Isabell Luft und ihren Schülerinnen und Schülern festlich gestalteten Turnhalle, als auch im Publikum sehr gut besucht. Nahezu alle Plätze in der riesigen Halle waren besetzt, auf der Bühne fanden zu manchen Darbietungen bis zu 130 Schülerinnen und Schüler Platz.

Eröffnet wurde der Abend von Schulleiter Christian Schadenfroh, der die Gelegenheit nutzte, besondere Gäste zu begrüßen wie Frau Helga Weinberger, die stellvertretend für den Landrat anwesend war, den Bürgermeister Grafenaus, Max Niedermeier, aber neben den Vertretern der Kirche, der Musikvereine und der Nachbarschulen auch die ehemalige Schulmusikerin des Gymnasiums, Isabella Fisch.
Das Konzert begann mit der Streicherklasse der 7a unter der Leitung von Schulmusiker Armin Weinfurter. Sie gaben drei Stücke zum besten, welche im Sinne des Mottos eher poppig angehaucht waren. Erstaunlich dabei: Die Schülerinnen und Schüler spielen ihre Instrumente erst seit 2 Jahren!

SchulleiterBevor das Orchester auftrat, um unter anderem den bekannten Filmmusikhit Skyfall eindrucksvoll dramatisch zu Gehör zu bringen, spielten die Solistinnen Riccarda Haydn und Hannah Blab gefühlvoll an Querflöte und Klarinette „You’ll be in my heart“.
Unter der Leitung von Musikreferendar Marcel Korazija trat nun das Bläserensemble auf. Sie entführten das Publikum in die Welt des Herrn der Ringe mit einem Medley aus der Filmmusik. Man konnte dabei die verschiedenen Gegenden Mittelerdes genau heraushören.

BläserDie erst kurze Zeit existierende Schulband, von Marcel Korazija ins Leben gerufen, hatte nun ihren Auftritt. Mit „Eye oft the tiger“ und „Boulevard of broken dreams“ bildete sie den mitreißenden rockigen Abschluss des ersten Konzertteils.

Nach der Pause machte die Tanzgruppe um Angelika Greiner den Anfang. Mit der wilden und natürlichen Choreographie zu „Makeba“ fühlte man sich in eine archaische Dschungel- und Naturwelt versetzt. Bevor die Tanzgruppe auch eine mitreißende Perfomance zu „Fluch der Karibik“ aufführte trat nun die Cantina Band auf, eine Gruppe, die sich aus Bläsern verschiedener Jahrgangsstufen aus purer Musizierfreude zusammengefunden hat.

Aus dem Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ sang der Unterstufenchor unter der Leitung von Armin Weinfurter drei emotionale Stücke, die einem Gänsehaut bescherten.
Als nächstes waren wieder Solisten an der Reihe: Johannes Moritz und Veronika Thim spielten den ersten Satz aus Vivaldis Konzert für zwei Violinen in a-Moll mit Violine und Querflöte. Dazu hat sich Emily Fernandes de Lima eine unglaublich berührende Tanzchoreographie ausgedacht, die sie, ganz in weiß gekleidet, vorführte.
Als danach der Oberstufenchor die Bühne betrat, wurde es schon langsam voller auf dem Podium. Mit dem Gospelhit „Mercy, mercy, mercy“ und dem ruhigen „Lenas Sang“ aus dem schwedischen Film „Wie im Himmel“ bildeten sie den Vorletzten Auftritt dieses wunderbaren und abwechslungsreichen Abends.

Nachdem Schulleiter Christian Schadenfroh und Elternbeiratsvorsitzende Frau Schönberger zahlreiche Dankesworte an alle Beteiligten des überaus gelungenen Sommerkonzertes gerichtet hatten, gab es nun das große Finale: Alle Mitwirkenden kamen zusammen auf die Bühne und sagen und spielten gemeinsam die Songs „We’re all in this together“ und „A Million Dreams“. Das Publikum war derart mitgerissen, dass der Applaus danach gar nicht mehr abreißen wollte, mit Standing Ovations zeigten die Zuhörer ihre helle Begeisterung und Christian Schadenfroh formulierte es in seiner Dankesrede sehr nachvollziehbar und treffend: Ihr macht mich stolz, Schulleiter dieser Schule zu sein!


- ho


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Henriette Olbertz-Weinfurter

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Schüler organisieren trotz Corona Musikprojekt in SeniorenheimenGrafenau Zu Beginn ihrer Qualifikationsphase im September 2019 hatten die 14 Teilnehmer des P-Seminars Musik ein Projekt geplant, das sie im Laufe der beiden folgenden Schuljahre ausarbeiten wollten.Mehr Anzeigen 11.03.2021Digitales Sommerkonzert am Landgraf-Leuchtenberg GymnasiumGrafenau Musik verbindet und schenkt Freude. So war es der Fachschaft Musik des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums gerade auch in Zeiten von Corona ein Anliegen, die Schulfamilie in einem abschließenden Sommerkonzert zusammenzubringen.Mehr Anzeigen 31.07.2020Weihnachtskonzert am LLGGrafenau „Nun freut euch, ihr Christen, singet Jubellieder“: Mit dieser Zeile aus dem berühmten Adeste Fideles wurde das Weihnachtskonzert des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums eröffnet, das kurz vor den Weihnachtsferien in der Stadtpfarrkirche Grafenau stattfand.Mehr Anzeigen 10.01.2020

Willkommensgeschenk für Fünftklässler am LLGGrafenau Über ein besonderes Geschenk durften sich in diesem Jahr die neuen Fünftklässler freuen, denn jedem von ihnen wurde ein LLG-Schulshirt überreicht. Gesponsert wurde diese Aktion vom Förderverein des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums und der Sparkasse Freyung-Grafenau.Mehr Anzeigen 13.11.2019Viele neue Gesichter am LLGGrafenau Die Schulfamilie des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums freut sich wieder einmal über Zuwachs. 45 Fünftklässler wurden am Dienstag von Schulleiter Christian Schadenfroh, dessen Stellvertreterin Martina Hain und den Klassenleitern Carolin Freiss, Philipp Roth und Martina Traxinger begrüßt.Mehr Anzeigen 16.09.2019„Woche des Buches“ am Landgraf-Leuchtenberg-GymnasiumGrafenau Die Woche des Buches hat auch in diesem Jahr unsere Schüler am LLG Grafenau fasziniert und gezeigt, dass Lesen eine wunderbare Alternative zu PC und Smartphone ist. Die Schüler konnten während der Deutschstunde nach Herzenslust in Büchern schmökern.Mehr Anzeigen 14.12.2016


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.