zurück zur Übersicht
11.05.2019
140 Klicks
teilen

Sieger des Regionalentscheids

Einen überraschenden Erfolg beim Regionalentscheid Fußball Jungen II (Jahrgangsstufen 2003-2005) erzielten die Freyunger Gymnasiasten.

Als Sieger des Kreisentscheids qualifizierten sie sich für den Regionalentscheid in Deggendorf, wo sie auf die Mannschaften des Robert-Koch-Gymnasium und der Realschule Zwiesel trafen.

Nach einem unglücklichen 1:1 gegen das Robert-Koch-Gymnasium, bei dem der Ausgleich in der letzten Spielsekunde fiel, gewannen sie das zweite Spiel mit 2:0. Da den Deggendorfer Schülern das gleiche Ergebnis gegen die Realschule gelang, musste der Sieger durch ein Elfmeterschießen zwischen den beiden Gymnasien ermittelt werden, bei dem die Freyunger Kicker mit 7:6 die besseren Nerven zeigten.

Ein schöner Erfolg, der zur Teilnahme am Ende Mai stattfindenden Bezirksfinale berechtigt!

Die siegreichen Fußballer vom Gymnasium Freyung mit Sportlehrer Wolfgang Fischer (hinten rechts).Die siegreichen Fußballer vom Gymnasium Freyung mit Sportlehrer Wolfgang Fischer (hinten rechts).


- sb

[PR]

Gymnasium FreyungFreyung

Quellenangaben

Gymnasium Freyung
Text & Bild: Wolfgang Fischer



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Freyunger Gymnasiastinnen erringen Platz 2 im Tennis RegionalentscheidFreyung Im Rahmen der Schulsportwettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia“ schickte das Gymnasium Freyung in diesem Schuljahr insgesamt vier Mannschaften in die Tenniswettbewerbe.Mehr Anzeigen 22.05.2019Motiviert ins Schuljahr 2018/19Freyung In der Woche nach den Allerheiligenferien war es vom 08.11. bis 09.11. für die Mitglieder der Schülermitverantwortung – kurz SMV – und die Klassensprecher des Freyunger Gymnasiums mal wieder so weit. Wie jedes Jahr stand das Klassensprecherseminar im Salvador-Allende-Haus in Finsterau an.Mehr Anzeigen 18.11.2018Das Leben auf einer mittelalterlichen BurgFreyung Auf die Spuren des mittelalterlichen Lebens begaben sich die drei siebten Klassen des Gymnasiums Freyung im Rahmen des Geschichtsunterrichts, um einmal das Leben auf einer mittelalterlichen Burg zu erkunden.Mehr Anzeigen 16.11.2018Neue Schule – Neue HeimatFreyung Wie finde ich mich an der neuen Schule zurecht? Was macht meine neue Schule aus? Wer sind meine neuen Klassenkameradinnen und -kameraden? Viele dieser Fragen beschäftigten die 56 Neu-Gymnasiasten zu Beginn des neuen Schuljahres.Mehr Anzeigen 08.11.2018Säumer-Wanderweg am Haidel eröffnetFreyung Nach einem guten halben Jahr Planung und Ausarbeitung fand das Wanderweg-Projekt der 14 Freyunger Gymnasiasten nun im Rahmen einer Eröffnungsfeier im Graineter Bürger- und Gemeindezentrum bei musikalischer Umrahmung und Verpflegung einen gelungenen Abschluss.Mehr Anzeigen 07.11.2018Gymnasiasten gestalten WanderwegPhilippsreut In den letzten Monaten hat sich das Team des P-Seminars unter Anleitung und Betreuung von Kursleiterin Tanja Wagner mit der Gestaltung eines literarischen Wanderweges und eines dazugehörigen Wanderführers beschäftigt.Mehr Anzeigen 19.10.2017