zurück zur Übersicht
30.03.2019
821 Klicks
teilen

Festrede zum Musikschuljubiläum veröffentlicht

„Warum ist eine Musikschule für eine Stadt wie Passau so wichtig?“, so lautete der Titel der Festrede, die Prof. Dr. Eckart Altenmüller anlässlich der 125-Jahrfeier der Städtischen Musikschule Passau im vergangenen Jahr gehalten hat. Dessen Förderverein veranlasste die Publikation des Textes und überreichte nun das erste Exemplar an Oberbürgermeister Jürgen Dupper.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (von links) nimmt das Heft von der Leiterin der Städtischen Musikschule, Barbara Blumenstingl, und den beiden Fördervereinsvorsitzenden Dr. Pankraz Freiherr von Freyberg und Erich Geiling in Empfang.Oberbürgermeister Jürgen Dupper (von links) nimmt das Heft von der Leiterin der Städtischen Musikschule, Barbara Blumenstingl, und den beiden Fördervereinsvorsitzenden Dr. Pankraz Freiherr von Freyberg und Erich Geiling in Empfang.


Prof. Dr. Eckart Altenmüller ist Direktor des Instituts für Musikphysiologie und Musiker-Medizin an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover, für die er auch als Vizepräsident fungiert. Der studierte Mediziner und Musiker befasst sich schwerpunktmäßig mit den hirnphysiologischen Grundlagen des Musizierens und der Musikwahrnehmung. In seiner Festrede zum Musikschuljubiläum ging er auf die positiven Effekte von Musik ein, die sich nicht nur in der frühkindlichen Entwicklung bemerkbar machten, sondern auch im gesamten Gemeinschaftsleben wie es sich mitunter in einer Stadt wie Passau zeige.
Die Verteilung des 20-seitigen Heftes erfolgt unter anderem an Eltern, Schüler, Lehrer und Fördervereinsmitglieder der Musikschule sowie an anderen Schulen. Die Auflage beträgt 1000 Stück.


- sb


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

100-jähriges Bestehen der Schiedsrichter-Gruppe PassauPassau Die Schiedsrichter-Gruppe Passau wird im kommenden Jahr 100 Jahre alt. Zu diesem Anlass finden am 27. Februar 2021 entsprechende Feierlichkeiten statt. Auf Bitten der Verantwortlichen hat sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper bereiterklärt, dafür die Schirmherrschaft zu übernehmen.Mehr Anzeigen 09.06.2020800 Jahre Veste Oberhaus: Vielfältiges Programm sorgt für viele BesucherPassau Zum Abschluss der Jubiläumssaison zieht Oberbürgermeister Jürgen Dupper am letzten Tag der Sonderausstellung „Mächtig prächtig! 800 Jahre Veste Oberhaus“ begeistert Bilanz.Mehr Anzeigen 13.01.2020Musik kennt keine (Alters-)GrenzenPassau Musik begleitet Menschen ein Leben lang. Deswegen hat die Städtische Musikschule Passau in Zusammenarbeit mit der Fach- und Anlaufstelle für ältere Menschen ihr Angebot erweitert und spricht damit explizit auch Seniorinnen und Senioren an.Mehr Anzeigen 15.10.2019Jubiläum: 25. Seniorenschifffahrt auf der DonauPassau Großer Resonanz erfreute sich auch diesmal die Seniorenschifffahrt der Stadt Passau, die heuer zum 25. Mal auf der Donau durchgeführt wurde. Rund 500 Seniorinnen und Senioren aus der Dreiflüssestadt und dem Landkreis Passau nahmen daran Teil.Mehr Anzeigen 23.09.2019„Mächtig prächtig! 800 Jahre Veste Oberhaus“Passau Ab Samstag, 8. Juni 2019 lädt die Jubiläums-Sonderausstellung „Mächtig prächtig!“ ihre Besucherinnen und Besucher zu einem Streifzug durch die facettenreiche 800-jährige Geschichte der Veste Oberhaus ein.Mehr Anzeigen 07.06.2019150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt: Oberbürgermeister übernimmt SchirmherrschaftPassau Die Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt kann heuer ein ganz besonderes Jubiläum feiern. 150 Jahre ist es her, dass der Verein gegründet wurde. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, haben sich die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Andreas Hühn schon für die Patenbitte etwas ganz Besonderes einfallen lassen.Mehr Anzeigen 21.06.2018