zurück zur Übersicht
26.04.2018
415 Klicks
teilen

Cembalo für Städtische Musikschule zum Jubiläum

Lange hat man sich bei der Städtischen Musikschule Passau schon ein Cembalo gewünscht. Pünktlich zum 125-jährigen Jubiläum in diesem Jahr ist es nun soweit. Bei einem Konzert im Oberhausmuseum wurde das neue Instrument im Beisein von Oberbürgermeister Jürgen Dupper feierlich eingeweiht.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper: „Ich freue mich sehr, dass wir unserer Musikschule dieses Geburtstagsgeschenk machen konnten. Gerade für die Alte Musik ist ein Cembalo unverzichtbar, um den Klang der Kompositionen möglichst originalgetreu wiedergeben zu können. Das neue Instrument wird das ohnehin schon breite Angebot der Städtischen Musikschule zweifelsohne zusätzlich bereichern.“

Oberbürgermeister Jürgen Dupper und die Leiterin der Städtischen Musikschule, Barbara Blumenstingl (2. von rechts), freuen sich ebenso über die Neuanschaffung wie die Leiterin des Oberhausmuseum, Dr. Stefanie Buchhold.Oberbürgermeister Jürgen Dupper und die Leiterin der Städtischen Musikschule, Barbara Blumenstingl (2. von rechts), freuen sich ebenso über die Neuanschaffung wie die Leiterin des Oberhausmuseum, Dr. Stefanie Buchhold.

Das in Rot gehaltene Cembalo wurde von dem oberösterreichischen Cembalobauer Winfried Hackl nach einem Vorbild des Italieners Aelpidio Gregori (um 1700) geschaffen. Für einen vielfältigen Einsatz ist es mit mehreren Transponiereinrichtungen ausgestattet und kann problemlos transportiert werden. Die Kosten belaufen sich auf gut 14.000 Euro, die komplett von der Stadt Passau getragen werden.


- sb

[PR]

Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

OB Dupper übergibt Dankurkunde an Musikschulleiter Manfred HerreFast 41 Jahre war Manfred Herre als Leiter der Städtischen Musikschule tätig, 2016 ist er schließlich in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Als Anerkennung für seine langjährige Tätigkeit konnte Oberbürgermeister Jürgen Dupper ihm dieser Tage die Dankurkunde der Stadt Passau überreichen.Mehr Anzeigen 12.01.2019150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt: Oberbürgermeister übernimmt SchirmherrschaftDie Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt kann heuer ein ganz besonderes Jubiläum feiern. 150 Jahre ist es her, dass der Verein gegründet wurde. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, haben sich die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Andreas Hühn schon für die Patenbitte etwas ganz Besonderes einfallen lassen.Mehr Anzeigen 21.06.2018ASG-Schüler schmücken INN.KUBATOR18 Quadratmeter misst das Kunstwerk, das Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b des Adalbert-Stifter-Gymnasiums (ASG) für den INN.KUBATOR geschaffen haben.Mehr Anzeigen 12.05.2018Stadtjugendring Passau feiert 70-jähriges BestehenEs war die amerikanische Militärregierung, die nach dem Zweiten Weltkrieg den Aufbau einer demokratisch organisierten Jugendarbeit bestimmte. Der Stadtjugendring Passau besteht nun seit 1948.Mehr Anzeigen 10.05.2018Förderverein Musikschule bei OB Jürgen DupperIn ihrer neuen Funktion als Vorsitzende des Fördervereins Städtische Musikschule Passau haben kürzlich Dr. Pankraz Freiherr von Freyberg und Erich Geiling ihren Antrittsbesuch bei OB Jürgen Dupper absolviert.Mehr Anzeigen 06.05.2018Oberbürgermeister empfängt Freundeskreis FirmiangutSchon 2015 hat sich der Freundeskreis Firmiangut gegründet, um die Bewohner der dort untergebrachten Gemeinschaftsunterkunft Grubweg zu unterstützen. Nun haben die Verantwortlichen einen Flyer konzipiert.Mehr Anzeigen 09.01.2018