zurück zur Übersicht
06.12.2018
595 Klicks
teilen

OB begrüßt neuen stellv. Leiter der Polizeiinspektion Passau

Mit Polizeioberrat Christian Dichtl hat die Polizeiinspektion Passau sei Oktober einen neuen stellvertretenden Leiter. Nun stattete er Oberbürgermeister Jürgen Dupper seinen Antrittsbesuch in Begleitung von Polizeidirektor Stefan Schillinger ab, der der Dienststelle vorsteht.
„Der Kontakt zwischen Stadt und Polizei läuft im Wesentlichen über die Polizeiinspektion Passau. Daher stellt sie für uns eine wichtige Anlaufstelle dar. Die Berührungspunkte reichen von der Sicherheit in der Stadt über Regelungen des Straßenverkehrs bis hin zu Kooperationen bei Veranstaltungen. Die Zusammenarbeit gestaltet sich gut, was sicherlich auch mit Herrn Dichtl so sein wird, den wir schon im Rahmen seiner Tätigkeit beim Gemeinsamen Zentrum kennengelernt haben. Ich gratuliere ihm zum neuen Aufgabenbereich und wünsche alles Gute“, so das Stadtoberhaupt.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (links) freut sich mit Ordnungsreferent Josef Zacher (rechts) auf die Zusammenarbeit mit Stefan Schillinger (von links) und Christian Dichtl von der Polizeiinspektion Passau.Oberbürgermeister Jürgen Dupper (links) freut sich mit Ordnungsreferent Josef Zacher (rechts) auf die Zusammenarbeit mit Stefan Schillinger (von links) und Christian Dichtl von der Polizeiinspektion Passau.


Christian Dichtl gehört bereits seit 24 Jahren der Polizei an. Vor seinem Wechsel zur Polizeiinspektion Passau war er federführend mit dem Aufbau des Gemeinsamen Zentrums Passau beauftragt, wo die Bayerische Polizei, die Bundespolizei und die Österreichische Polizei unter einem Dach kooperieren. Ab 2017 fungierte Dichtl dort als Deutscher Koordinator. Darüber hinaus war er ins Polizeisachgebiet des bayerischen Innenministeriums abgeordnet. In seiner neuen Funktion will er einen Einsatzschwerpunkt auf die Bettlerbanden legen und gegen diese auch verstärkt vorgehen.


- sb


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Sehr gute Sicherheitslage in der Stadt PassauPassau Es ist mittlerweile gute Tradition geworden, dass in einem jährlich stattfindenden Sicherheitsgespräch zwischen der Polizei und der Stadt Passau über die Sicherheitslage des vergangenen Jahres resümiert wird.Mehr Anzeigen 11.06.2020Stadt Passau und Polizei: Zusammenarbeit für SicherheitPassau Sicherheit ist ein sehr großes Thema in Passau. Die Stadt und die Polizei arbeiten stetig daran, dass sich die Bürgerinnen und Bürger in Passau sicher fühlen.Mehr Anzeigen 28.11.2019Sitzung des SicherheitsbeiratsPassau Auf Einladung von Oberbürgermeister Jürgen Dupper tagte der Sicherheitsbeirat der Stadt Passau. Vertreter der Polizei und der Verwaltung informierten gemeinsam die Vertreter der verschiedenen Gruppen und Institutionen über die aktuelle Sicherheitslage in der Dreiflüssestadt.Mehr Anzeigen 26.06.2019Neues Naturkinderhaus am KlinikumPassau Im September 2018 ging das „Naturkinderhaus“ in unmittelbarer Nähe zum Klinikum Passau an den Start. Seit der umfangreichen Generalsanierung der ehemaligen Krankenpflegeschule betreibt das Jugendamt der Stadt Passau die neue Kindertagesstätte.Mehr Anzeigen 11.04.2019Neue Gefahrgutausrüstung für die Freiwillige Feuerwehr PassauPassau Um für Gefahrguteinsätze optimal gerüstet zu sein, hat die Stadt Passau für die Freiwillige Feuerwehr Passau einen Abrollbehälter mit entsprechender Beladung als Ersatz für den in die Jahre gekommenen Gerätewagen Gefahrgut, Baujahr 1991, angeschafft.Mehr Anzeigen 07.04.2019Polizeivizepräsident Scherl übergibt den Sicherheitsbericht 2017 an die Stadt PassauPassau Am 23.05.2018 überreichte Polizeivizepräsident Scherl beim jährlichen Sicherheitsgespräch den Sicherheitsbericht 2017 an den Oberbürgermeister der Stadt Passau Jürgen Dupper.Mehr Anzeigen 28.05.2018