zurück zur Übersicht
25.11.2018
892 Klicks
teilen

Ehrung für langjähriges Wirken in der Kommunalpolitik

Freyung. Viel gelacht und in Erinnerungen geschwelgt wurde bei der Ehrung von Franz Brunner für langjähriges verdienstvolles Wirken in der Kommunalpolitik im Büro von Landrat Sebastian Gruber am Landratsamt in Freyung. Brunner, aktuell Kreisrat des Landkreises Freyung-Grafenau und Schulleiter am Gymnasium in Untergriesbach, ist seit Jahrzehnten in der Kommunalpolitik tätig. Er war unter anderem sechs Jahre zweiter Bürgermeister der Stadt Waldkirchen, sitzt seit Jahren im dortigen Stadtrat und seit 2002 im Kreistag des Landkreises. Anlass für die gute Stimmung war aber auch die Tatsache, dass Gruber und Brunner sich noch aus Schulzeiten kennen. Brunner war damals Lehrer am Gymnasium in Freyung und sogar Klassenleiter von Gruber in der 11. Jahrgangsstufe.

Landrat Gruber hob in seiner Einleitung die vielen Verdienste von Franz Brunner hervor. Sowohl in Stadtrat wie Kreistag sei Brunner immer durch seine ruhige und besonnene Art aufgefallen. Ohne laut zu werden, habe er dennoch oft eine Diskussion in die von ihm gewünschte Richtung gelenkt. Er verkörpere geradezu idealtypisch den Geist, der den Kreistag als Kollegialgremium verstehe und nicht als Spielwiese für parteipolitische Auseinandersetzungen. Brunners Name sei mit seinem großen Einsatz für die Belange der Jugend und des Sports verbunden. Er habe seinen Teil dazu beigetragen Waldkirchen zu einer der „Volleyball-Hauptstädte“ in der Region zu machen, so Gruber.

Herzlich gratulierten Landrat Sebastian Gruber (rechts) und Bürgermeister Heinz Pollak (links) Franz Brunner zu dessen Auszeichnung mit der Dankurkunde für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung.Herzlich gratulierten Landrat Sebastian Gruber (rechts) und Bürgermeister Heinz Pollak (links) Franz Brunner zu dessen Auszeichnung mit der Dankurkunde für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung.


Auch Bürgermeister Heinz Pollak lobte die ruhige Art von Franz Brunner und seinen Sachverstand, von dem die Arbeit im Waldkirchener Stadtrat immer wieder profitiert habe. Brunner selbst bedankte sich für die Ehrung und erklärte, dass es immer sein Bestreben gewesen sei den Menschen zuzuhören, ihnen aber nicht einfach nach dem Mund zu reden. Ein wichtiges Anliegen war und ist ihm der Bau von Sportanlagen und deren Sanierung. Der Sport sei einer der Anker, die gerade die jungen Leute in der Region hielten, so Brunner. Er habe auf diesem Feld immer wieder kämpfen müssen. „Oft hieß es: ´Das geht nicht!´ Meistens ging es aber dann doch“, so der Schulleiter mit einem Schmunzeln.


- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Landräte informieren sich im Jobcenter WaldkirchenWaldkirchen Zusammen mit seinen Stellvertretern informierte sich Landrat Sebastian Gruber bei Jobcenter-Geschäftsführer Hans Haugeneder über die aktuelle Arbeit dieser Einrichtung. Ihn begleiteten Helga Weinberger, Hilde Greiner sowie Franz Brunner, welche sich bei diesem Besuch einen Rück- und Ausblick verschaffen konnten.Mehr Anzeigen 20.12.2020Landrat Sebastian Gruber besucht mit seinen neuen Stellvertretern die Partnerstadt TřeboňFreyung Die Kommunalwahlen im März dieses Jahres haben auch an der Spitze des Landkreises zu personellen Veränderungen geführt. So sind neben Helga Weinberger nun auch Franz Brunner und Hilde Greiner stellvertretende Landräte.Mehr Anzeigen 18.09.2020Jahrzehntelang im Dienst für den NächstenFreyung Für Ihren Einsatz für die Gesellschaft und Ihre Nächsten hat der Bayerische Staatsminister des Innern, Herr Joachim Herrmann 97 Personen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau das Ehrenzeichen für Ihren langjährigen Dienst in den Reihen des Bayerischen Roten Kreuzes verliehen.Mehr Anzeigen 15.08.2019

Landrat ehrt Feldgeschworenen Jakob HobelsbergerHohenau Landrat Sebastian Gruber hat in Anerkennung seiner verdienstvollen 25-jährigen ehrenamtlichen Tätigkeit dem Feldgeschworenen Jakob Hobelsberger aus Hohenau eine Ehrenurkunde überreicht.Mehr Anzeigen 08.05.2018Ehemalige Bürgermeister treffen sich im Schloss Wolfstein in FreyungFreyung Auf Einladung von Landrat Sebastian Gruber und Bürgermeister Josef Kern, dem Kreisvorsitzenden des Bayer. Gemeindetages im Landkreis Freyung-Grafenau haben sich 20 ehemalige Bürgermeister aus den Städten, Märkten und Gemeinden unseres Landkreises und Altlandrat Alfons Urban im Schloss Wolfstein getroffen.Mehr Anzeigen 18.12.2017Nach dem Unwetter: Der Ministerpräsident im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Der Ministerpräsident Horst Seehofer besuchte auf Einladung von Landrat Sebastian Gruber und stellvertretender Landrätin Helga Weinberger die vom Unwetter betroffenen Gebiete im Landkreis Freyung-Grafenau.Mehr Anzeigen 06.09.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.