zurück zur Übersicht
15.11.2018
502 Klicks
teilen

Muthmann-Wahlkampfversprechen eingelöst – 8 000 Euro sind verteilt

Freyung/Regen. Landtagsabgeordneter Alexander Muthmann (FDP) hat die Wahlkampf-Aktion „Spenden statt Postwurfsendungen“ abgeschlossen. Die letzten Schecks erhielten das Tierheim Regen (500 Euro) und der Verein „Hilfe für syrische Flüchtlinge in Niederbayern“ (250Euro). Die Junior-Ranger des Nationalparks Bayerischer Wald können sich bei der Weihnachtsfeier im Dezember ebenfalls über eine Spende von 250 Euro freuen.

Gaby Wunner, die „Seele“ des Tierheims Regen und ihr Vorstandskollege Rudolf Radlbeck freuen sich über die Spende von MdL Alexander Muthmann.
Gaby Wunner, die „Seele“ des Tierheims Regen und ihr Vorstandskollege Rudolf Radlbeck freuen sich über die Spende von MdL Alexander Muthmann.


Das Tierheim in Regen wurde mit Unterstützung des Deutschen Tierschutzbundes in den vergangenen fünf Jahren für 300 000 Euro ausgebaut und modernisiert, erfuhr Alexander Muthmann bei der Übergabe des Spendenschecks. Gaby Wunner, die Vorsitzende des Tierschutzvereins Regen und ihr Vorstandskollege Rudolf Radlbeck freuten sich sehr über die 500 Euro, denn für den laufenden Betrieb fallen pro Jahr 120 000 Euro an. Die Hälfte davon kommt von den Gemeinden im Landkreis Regen, die pro Einwohner 70 Cent bezahlen. Den Rest muss der Tierschutzverein selbst aufbringen. Alexander Muthmann, selbst Hundebesitzer, gefielen vor allem die sieben Ausläufe mit jeweils 250 Quadratmetmeter Fläche für zwei bis drei Hunde.


- sb |



Quellenangaben

Abgeordnetenbüro Alexander Muthmann



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Feuerwehr-Ausbildung muss sich stärker am Bedarf orientieren!Regen Die Feuerwehr-Ausbildung muss sich stärker als bisher am Bedarf orientieren! Das ist die wichtigste Konsequenz, die der FDP-Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann aus mehreren Gesprächen mit Führungskräften der Freiwilligen Feuerwehren zieht.Mehr Anzeigen 19.05.2019„Spenden sind nachhaltiger als Postwurfsendung“Waldkirchen Im Landkreis Freyung-Grafenau wurden das Tierheim Wollaberg in der Gemeinde Jandelsbrunn und die „Initiative mit Krebs leben – Südlicher Bayerischer Wald e.V.“ in Waldkirchen beschenkt.Mehr Anzeigen 13.10.2018Spenden statt Postwurfsendung: MdL Muthmann überreicht Spenden-SchecksRegen Die ersten zwei von insgesamt acht Tausendern bekamen bei einem Termin im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum der Hospizverein Zwiesel-Regen und die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Regen für das Projekt „Frau Musica kennt kein Alter“, das gerade gestartet wurde.Mehr Anzeigen 11.10.2018Muthmann will starke Stimme für die Region sein!Regen „Eine starke Stimme für die Region!“ Mit diesem Slogan bewirbt sich der Freyunger Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann bei der Wahl am 14. Oktober 2018 erneut um einen Platz im bayerischen Parlament.Mehr Anzeigen 11.09.2018Hotelberufsschule braucht langfristige PerspektiveViechtach Erst wurde gefeiert, dann ging es ins Detail: Im Anschluss an seinen Besuch beim Abschlussfest der Berufsschule Regen traf sich der Freyunger Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann mit den Verantwortlichen der Hotelberufsschule (HBS) Viechtach.Mehr Anzeigen 03.08.2018