zurück zur Übersicht
30.10.2018
1275 Klicks
teilen

Nationalpark startet wieder Ausbildung zum Waldführer

Grafenau. Für den Nationalpark Bayerischer Wald sind sie ein wichtiger Baustein im Bereich der Umweltbildung und gar nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist von den Waldführern. Ehrenamtlich leiten sie den Großteil der Führungen im Nationalpark. Auch im kommenden Jahr bietet die Nationalparkverwaltung wieder eine Ausbildung zum Waldführer an. Eine Anmeldung ist ab sofort bis zum 31. Januar 2019 möglich. Die Ausbildung beginnt im April 2019.
„Die Waldführer sind für uns von großer Bedeutung“, sagt Dr. Franz Leibl, Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald. „Sie bringen unseren Besuchern im persönlichen Kontakt die Aufgaben und Ziele sowie die Einrichtungen und landschaftlichen Höhepunkte des Nationalparks näher und wecken bei unseren Besuchern die Begeisterung für die wilde Waldnatur.“ Neben Führungen beteiligen sich Waldführer auch an Veranstaltungen und der Durchführung von Projekt- und Walderlebnistagen.
Damit sie für diese Aufgabe gerüstet sind, werden den angehenden Waldführern während der Ausbildung umfangreiche Kenntnisse vermittelt, angefangen bei der Waldentwicklung über die biologische Artenvielfalt bis hin zu naturethischen Fragestellungen. „Wir bieten ein spannendes und fundiertes Ausbildungsprogramm mit kompetenten Referenten der Nationalparkverwaltung“, erklärt Thomas Michler, pädagogischer Mitarbeiter im Nationalpark und zuständig für die Waldführerausbildung. „Das ist Lernen aus erster Hand.“
Die Waldführerausbildung richtet sich an naturkundlich interessierte und vom Nationalpark begeisterte Bewohner der Nationalpark-Region, die Freude daran haben, die Nationalparkverwaltung bei ihrer Arbeit zu unterstützen und konstruktiv zu begleiten. „Von unseren Bewerbern wünschen wir uns, dass sie Zeit mitbringen für mindestens zwei Führungen im Monat und bereit sind, sich ständig fortzubilden und über Aktuelles zu informieren“, erläutert Lukas Laux, im Nationalpark zuständig für Umweltbildung. Notwendig ist auch eine körperliche Grundkondition für Wanderungen im Mittelgebirge. „Nachdem sie eine praktische und schriftliche Prüfung mit Erfolg ablegen müssen, sollten Bewerber auch Bereitschaft zum Lernen und Vorbereiten der Prüfungen mitbringen“, sagt Laux. Die Arbeit als Waldführer ist eine ehrenamtliche Tätigkeit. Für die geleisteten Führungen wird eine Aufwandsentschädigung erstattet.

Viele Exkursionen – geleitet von Mitarbeitern des Nationalparks Bayerischer Wald - stehen bei der Ausbildung zum Waldführer auf dem Programm.Viele Exkursionen – geleitet von Mitarbeitern des Nationalparks Bayerischer Wald - stehen bei der Ausbildung zum Waldführer auf dem Programm.


Die Termine für die in fünf Blockseminaren stattfindende Waldführerausbildung stehen bereits fest. Die Einführung und Vermittlung von Grundlagen stehen vom 8. bis 12. April auf dem Programm, am 6. und 7. Mai geht es um Walddynamik und Biodiversität, vom 23. bis 26. Mai ist Umweltbildung das Thema und um Organisation und Management sowie den Nationalpark Šumava geht es vom 26. bis 29. Juni. Die Abschlussprüfungen finden am 1. und 2. August statt.

Weitere Informationen zur Waldführerausbildung sowie das Bewerbungsformular gibt es auf der Homepage des Nationalparks Bayerischer Wald unter www.nationalpark-bayerischer-wald.de/jobs. Für Fragen steht Thomas Michler zur Verfügung (08552/9600-167 oder thomas.michler@npv-bw.bayern.de)


- sb


Nationalparkverwaltung Bayerischer WaldGrafenau

Quellenangaben

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Aufbruch ins WalderlebenHohenau (Schönbrunn) Ein alter, morscher Baumstamm steht mitten im Wald. Überall ist er von Baumpilzen und Moosen überwuchert. An vielen Stellen ist die Rinde schon komplett abgeblättert. Kurz dahinter steht ein gutes Dutzend Studenten. Sie hören nicht nur gebannt dem lauten Zwitschern der Vögel zu, sondern vor allem den Worten von Lukas Laux.Mehr Anzeigen 08.05.2020Was ist eigentlich Biodiversität?Grafenau Was ist eigentlich Biodiversität? Nationalpark und Böhmerwaldschule Österreich entwickeln neues Konzept in der UmweltbildungMehr Anzeigen 18.02.2019Premiere: Wasser im Nationalpark Bayerischer WaldGrafenau Im Rahmen des Natura-2000-Tages wird am Freitag, 18. Mai, um 14.30 Uhr ein Film im Haus zur Wildnis in Ludwigsthal vorgestellt. Alle Interessierten sind zur Premiere des 20-minütigen Films herzlich eingeladen.Mehr Anzeigen 17.05.2018Rückblick und Ausblick auf die Arbeit im NationalparkNeuschönau Ein Rückblick und Ausblick von Nationalpark-Leiter Dr. Franz Leibl sowie zahlreiche Vorträge standen bei der Personalversammlung des Nationalparks Bayerischer Wald auf der Tagesordnung.Mehr Anzeigen 16.05.2018Neue Waldführer für den NationalparkGrafenau Ein fundiertes Wissen haben sich die Absolventen seit September 2017 bei sechs mehrere Tage andauernden Unterrichtsblöcken angeeignet. Viele der Einheiten wurden in Begleitung kundigen Nationalparkpersonals im Freien durchgeführt.Mehr Anzeigen 13.05.2018Beachtliche Jahresbilanz der WaldführerLindberg (Ludwigsthal) Eine beeindruckende Bilanz zog jüngst das Umweltbildungsteam des Nationalparks Bayerischer Wald. Bei der Zusammenschau der geführten Besucher kam heraus, dass im Vorjahr 116 ehrenamtliche Waldführer stolze 3894 Führungen leiteten.Mehr Anzeigen 09.02.2018

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl &bdqup;merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.