zurück zur Übersicht
03.10.2018
735 Klicks
teilen

Lichttest 2018 - Sehen und gesehen werden

Viechtach. Wie schon in den vergangenen Jahren, so bietet das Kfz-Handwerk auch in diesem Jahr wieder kostenlose Lichttestwochen an. „Untersuchungen haben gezeigt, dass in Deutschland jedes dritte Autolicht falsch eingestellt ist“, sagt Marc-André Alram, der Pressesprecher der niederbayerischen Kfz-Innung. Die Autofahrer gefährden so nicht nur sich selbst, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer. Dabei könnte in den allermeisten Fällen rasch Abhilfe geschaffen werden. Deswegen bieten die Autowerkstätten auch in diesem Jahr wieder kostenlose Lichttests an.

Um möglichst viele Menschen zu erreichen, wurde die Aktion nun in der Kfz-Werkstatt Hübner in Viechtach auch der Landrätin Rita Röhrl und der Öffentlichkeit vorgestellt. Stephan Hübner, der dortige Geschäftsinhaber, stellte dabei fest, dass auch seine Erfahrung aus den letzten Jahren zeigt, dass viele Autos mit falsch eingestellten Lichtern oder gar mit defekten Leuchten unterwegs sind. Wie viele seiner Kollegen hat er einen geprüften Lichteinstellstand. „Dort können wir genau testen, ob das Licht so richtig eingestellt ist“, sagt Hübner. Oft seien schon kleinste Abweichungen gefährlich, zumal sich auch die Lichttechnik verändert hat. „Heute gibt es schon Autos, die haben ein Laserfernlicht“, erklärt Hübner und gerade bei den hochtechnisch entwickelten Fahrzeugen müsse man auf ein gut eingestelltes Licht achten. „Dies dient der Sicherheit aller“, stellt auch der Bezirksmeister Michael Grassinger fest. Er befürwortet die Aktion und betont, dass sich alle entsprechend ausgestatteten Innungswerkstätten an den Lichttestwochen beteiligen, wobei die Auftaktaktion jedes Jahr in einer anderen Werkstatt stattfindet. Der Test ist kostenlos und auch kleine Einstellarbeiten werden ohne Kostenrechnung ausgeführt. Lediglich Reparaturen bei Schäden müssten bezahlt werden.

Der Verkehrswachtvorsitzende Markus Huber, Landrätin Rita Röhrl, Michael Grassinger, Stephan Hübner und Marc-André Alram.Der Verkehrswachtvorsitzende Markus Huber, Landrätin Rita Röhrl, Michael Grassinger, Stephan Hübner und Marc-André Alram.


Unterstützt wird die Aktion auch von der Kreisverkehrswacht. Deren Vorsitzender Markus Huber war auch zur Vorstellung der Aktion gekommen. Nun hoffen alle darauf, dass viele Autofahrer vom Angebot Gebrauch machen. „Die Lichttestwochen finden vom 1. bis 31. Oktober statt“, berichtet Hübner und erklärt, dass jedes getestete Auto eine Plakette bekommt. So könne beispielsweise auch die Polizei bei einer Kontrolle erkennen, dass das Fahrzeug erst kürzlich getestet wurde.


- sb


Landratsamt RegenRegen

Quellenangaben

Landratsamt Regen

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Wohnungssuche und Formulare beschäftigen die HelferViechtach „Der Landkreis Regen ist ihnen für ihren Einsatz sehr dankbar“, sagte Landrätin Röhrl, mit Blick auf die Anwesenden beim Treffen der ehrenamtlichen Asylhelfer im Elisabethenheim in Viechtach.Mehr Anzeigen 07.12.2018Landrätin besuchte das Museum ViechtachViechtach Das Museum Viechtach, das von der Waldvereinssektion Viechtach betrieben wird, macht derzeit Winterpause. Erst im Mai öffnen sich wieder die Pforten der Einrichtung in der Regerstraße.Mehr Anzeigen 22.11.2018Einblick in die Arbeit am Amtsgericht erhaltenViechtach Zu einem Informationsbesuch kam Landrätin Rita Röhrl ans Amtsgericht nach Viechtach. Dort wurde sie vom Amtsgerichtsdirektor Johann Zankl, dem Stellvertreter Markus Werrlein und Geschäftsleiterin Sigrid Weiß empfangen.Mehr Anzeigen 09.05.2018

Technik ist alt, aber alles funktioniert nochViechtach Das Hallenbad Viechtach sorgt immer wieder für Gesprächsstoff. Alle paar Jahre kursiert das Gerücht von der drohenden Schließung und immer wieder dementiert die Politik.Mehr Anzeigen 11.03.2018Hoffen auf den DauerbetriebViechtach Die Bahnstrecke Gotteszell-Viechtach stand im Mittelpunkt erster Gespräche von Landrätin Rita Röhrl mit der Führung der Länderbahn. Röhrl machte dabei klar, dass sie sich dem Wählerwillen entsprechend für eine Fortsetzung des Bahnbetriebes einsetzen wird.Mehr Anzeigen 23.01.2018Rita Röhrl als Landrätin vereidigtRegen Die kürzeste Jahresabschlusssitzung seit Jahrzehnten erlebten die Kreisräte und Zuschauer am Montag, 18. Dezember, in der Realschulaula in Viechtach.Mehr Anzeigen 25.12.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.