zurück zur Übersicht
01.08.2018
5300 Klicks
teilen

100.000stes ECCOM-Getriebe verlässt das ZF-Werk in Patriching

  • ZF produziert 100.000stes ECCOM-Getriebe
  • Weltweit leistungsfähigstes Stufenlosgetriebe für Traktoren
  • Erfolgstechnologie sorgt für erhöhte Produktivität in der Landwirtschaft

Passau/Patriching. Jubiläum bei ZF am Standort Patriching. Hier lief jetzt das 100.000ste ECCOM-Getriebe vom Band. Das ECCOM ist das weltweit leistungsfähigste Stufenlosgetriebe für Traktoren und deckt den Leistungsbereich von 100 bis 620 PS ab. Seit über 17 Jahren sorgt das Erfolgsgetriebe von ZF für höhere Produktivität in der Landwirtschaft.

Starke Leistung: Insgesamt 100.000 ECCOM-Stufenlosgetriebe wurden bei ZF in den vergangenen 17 Jahren montiert.Starke Leistung: Insgesamt 100.000 ECCOM-Stufenlosgetriebe wurden bei ZF in den vergangenen 17 Jahren montiert. 


Erfolgreiche Produktion seit über siebzehn Jahren

Bereits in den 90er Jahren begannen ZF-Konstrukteure am Standort Passau mit der Entwicklung eines stufenlosen Getriebes für Landmaschinenanwendungen mit dem Namen ECCOM. Mit Übernahme der Steyr Antriebstechnik im Jahr 2000 verlagerte sich die Produktion des neuen Getriebes dann an den neuen ZF-Standort im oberösterreichischen Steyr. Im Frühjahr 2001 wurde dort mit der Serienmontage der stufenlosen ZF-Getriebe begonnen, die zunächst bei Traktoren von John Deere und Same-Deutz-Fahr zum Einsatz kamen. Im Jahr 2006 wurden Produktion und Montage des ECCOM wieder nach Passau verlegt, wo jetzt auch das Jubiläumsgetriebe vom Band lief.

In Patriching arbeiten derzeit rund 100 Mitarbeiter in zwei Schichten in der Montage und Funktionsprüfung von Stufenlosgetrieben für Traktoren, zu denen auch das ECCOM gehört. Bis zu 3000 Bearbeitungsschritte sind nötig, bis aus den rund 1.300 Einzelteilen das weltweit leistungsfähigste Stufenlosgetriebe für Traktoren entsteht und an den Kunden ausgeliefert werden kann.

Das neueste ZF-Produkt aus der ECCOM-Erfolgsserie: das ECCOM 6.0 wurde speziell für die Anwendung in knickgelenkten Großtraktoren entwickelt und umfasst ein Leistungsspektrum bis zu 620 PS.Das neueste ZF-Produkt aus der ECCOM-Erfolgsserie: das ECCOM 6.0 wurde speziell für die Anwendung in knickgelenkten Großtraktoren entwickelt und umfasst ein Leistungsspektrum bis zu 620 PS.


Stufenlostechnologie für erhöhte Produktivität

In den vergangenen 17 Jahren wurde die Technologie des Erfolgsgetriebes stets weiterentwickelt und immer weiter an die Anforderungen im landwirtschaftlichen Bereich angepasst. Nahezu alle namhaften Traktorenhersteller wie John Deere, Claas, Case New Holland, Same Deutz-Fahr, Kubota, Lindner und Landini/McCormick setzen mittlerweile auf Stufenlosgetriebe von ZF. Geschätzt werden vor allem deren Zuverlässigkeit, Effizienz und Bedienkomfort.

Durch Stufenlosgetriebe von ZF werden Bewegungsabläufe flüssiger und Traktoren lassen sich noch präziser steuern. Davon profitiert auch der Fahrer: Da die Schaltvorgänge entfallen, kann er sich voll und ganz auf seine Arbeit konzentrieren. Auch aus wirtschaftlicher Sicht sind Stufenlosgetriebe bei der Bearbeitung von Großflächen unschlagbar und wirken sich positiv auf den Gesamtkraftstoffverbrauch aus. Stufenloses Fahren und Arbeiten ist somit gleichermaßen ein großer Schritt in die technologische wie die betriebswirtschaftliche Zukunft der Landwirtschaft.  


- sb


ZF Friedrichshafen AGPassau

Quellenangaben

ZF Friedrichshafen AG



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Rekord bei ZF: Getriebe nach 54 Jahren durch Neuentwicklung ersetztPassau 54 Jahre in Serienproduktion – das spricht für die Qualität von ZF-Getrieben! Jetzt lief allerdings das letzte Wendegetriebe mit der Bezeichnung 4WG 65 vom Band der Produktion bei ZF in Patriching.Mehr Anzeigen 13.01.20201.650 Jahre im Unternehmen: ZF ehrt BetriebsjubilarePassau Danke zu sagen und den Mitarbeitern Anerkennung für jahrzehntelange Firmenzugehörigkeit und Treue auszusprechen - das ist eine besondere Feier wert und bei ZF in Passau langjährige Tradition.Mehr Anzeigen 17.11.2018400 Jahre bei ZF- Unternehmen ehrt MitarbeiterPassau In einer gemeinsamen Feierstunde wurden jetzt bei ZF in Passau die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum feiern.Mehr Anzeigen 03.11.2018Betriebsleiter aus Niederbayern bei ZF in PassauPassau Aktuelle Trends und Möglichkeiten zu Arbeitszeit- und Schichtmodellen diskutierten jetzt 20 Betriebsleiter und Führungskräfte der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm.Mehr Anzeigen 01.11.2018ZF Stufenlosgetriebe für ForstanwendungenPassau ZF erweitert das Angebot im Bereich Forstanwendungen. Auf der FinnMetko, einer der weltweit größten Forstmessen, die alle zwei Jahre im finnischen Jämsä stattfindet, wurde erstmals ein Stufenlosgetriebe für den Einsatz in Forwardern vorgestellt.Mehr Anzeigen 31.10.2018ZF nimmt neues Blockheizkraftwerk in BetriebPassau Bei ZF in Passau beginnt eine neue Ära der Energieversorgung: Ein neues Blockheizkraftwerk (BHKW) wurde in Betrieb genommen, das den Standort von nun an mit Energie versorgt.Mehr Anzeigen 25.09.2017