zurück zur Übersicht
29.06.2018
700 Klicks
teilen

Landrätin zeichnet langjährige Feldgeschworene aus

Regen. Drei langjährige Feldgeschworene wurden am Freitagmorgen, 22. Juni, von Landrätin Rita Röhrl für ihren Einsatz geehrt. Die Landrätin überreichte dabei Urkunden im Namen des Bayerischen Finanzministers. „Dem ist das Vermessungsamt zugeordnet und die Feldgeschworenen sind ein wichtiger Teil der Vermessung“, sagte Röhrl.

Sie lobte den Einsatz der drei Männer und betonte, dass die Aufgabe auch in Zeiten der Digitalisierung wichtig ist. „Auch wenn man per GPS Standorte genau bestimmen kann, braucht es Männer und Frauen, die vor Ort sind und denen die Menschen vertrauen“, betonte die Landrätin. Sie freute sich, dass sie mit Johann Weiderer aus Regen-Schweinhütt, Josef Graßl aus Arnbruck und Willibald Dietl aus Patersdorf drei Männer ehren durfte, die sich hier viele Jahre eingesetzt haben. Weiderer bekam die Ehrung für seine 40-jährige Tätigkeit. Graßl und Dietl wurden für ihre 25-jährige Einsatzzeit ausgezeichnet. Röhrl betonte, dass die Feldgeschworenen durch ihre Ortskenntnis und ihre Erfahrung eine wichtige Mittlerfunktion zwischen Staatsbürger und Behörde einnehmen. Ihre Arbeit erfordert nicht nur ein klares, nüchternes Urteil und ein angemessenes Auftreten, sondern darüber hinaus auch ein bedeutsames Maß an technischem Können, verwaltungsmäßigem Wissen und Menschenkenntnis.

Alle drei konnten von Erlebnissen berichten, bei denen die Feldgeschworenen nicht nur Vermesser sondern auch Streitschlichter waren. Sie betonten, dass sie den Bürgern helfen wollen und die Aufgabe gern übernehmen.

Glückwünsche gab es auch vom Chef des Amtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (ADBV) Zwiesel. Roland Hackl betonte, dass die Feldgeschworenen wichtige Mitarbeiter sind. Er überreichte an die Geehrten neben einem Buch auch eine „Urflurkarte“ ihrer Heimatgemeinden. Zur Feierstunde waren auch die Bürgermeister eingeladen, es gratulierten Ilse Oswald (Regen) und Hermann Brandl (Arnbruck). Aus Patersdorf war mit Willibald Dietl bereits der Bürgermeister vor Ort.

(v.li.): Roland Hackl, Willibald Dietl, Ilse Oswald, Johann Weiderer, Josef Graßl, Hermann Brandl und Landrätin Rita Röhrl(v.li.): Roland Hackl, Willibald Dietl, Ilse Oswald, Johann Weiderer, Josef Graßl, Hermann Brandl und Landrätin Rita Röhrl


Hintergrund

Das Amt des Feldgeschworenen ist das älteste noch erhaltene Ehrenamt der kommunalen Selbstverwaltung. Die Wurzeln des Instituts der Feldgeschworenen reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück. Die Feldgeschworenen trugen damals – wie auch noch heute – zur Sicherung des Eigentums an Grund und Boden bei. Das Kollegium der Feldgeschworenen einer Gemeinde oder eines Dorfes bestand oft aus sieben Mitgliedern, woraus sich der volkstümliche Begriff Siebener ableiten lässt. Damals wie heute konnten nur untadelige und ehrbare Männer – heute auch Frauen – in das Amt des Feldgeschworenen gelangen.  Heute verstehen sich die Feldgeschworenen auch als Partner der Ämter für Digitalisierung, Breitband und Vermessung – früher Vermessungsämter. Sie unterstehen in ihrer Tätigkeit der Rechtsaufsicht der Gemeinden und der Fachaufsicht der Ämter für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (ADBV). Die Aufgaben der Feldgeschworenen bestehen vor allem darin, an den von den Vermessungsbeamten festgelegten Grenzpunkten die Grenzzeichen zu setzen. Auch in Zeiten der Satellitenvermessung ist die Markierung der Grenzen mit Grenzzeichen wichtig, nur dann können Grundstücke in der Örtlichkeit gesichert und optimal genutzt werden. Unter bestimmten Voraussetzungen sind die Feldgeschworenen auch befugt, gefährdete Grenzzeichen zu sichern oder zu erneuern und gerne nehmen die Antragsteller der Vermessungen auch weitere Dienstleistungen in Anspruch, wie etwa die Beschaffung und Bereitstellung von Grenzsteinen oder Grenzmarken. Durch ihre Ortskenntnis und ihre Erfahrung nehmen die Feldgeschworenen eine wichtige Mittlerfunktion zwischen Staatsbürger und Behörde ein.


- sb


Landratsamt RegenRegen

Quellenangaben

Landratsamt Regen

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Landrätin überreichte das Ehrenzeichen des MinisterpräsidentenRegen Gleich drei Ehrungen fanden kürzlich im Berggasthof Hinhart in Regen statt. Landrätin Rita Röhrl hatte zur Verleihung der Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten eingeladen. Zudem wurden langjährige Feldgeschworene und die Empfänger der Christophorus-Medaille geehrt.Mehr Anzeigen 07.07.2019Breites Apfelsortiment wird im Landratsamt präsentiertRegen „Jeder Apfel sieht anders aus, jede Sorte schmeckt anders“, sagt Landrätin Rita Röhrl und nachdem sie als Kreisvorsitzende der Gartenbauvereine im Landkreis Regen weiß, dass der Apfelbaum immer noch ein fester Bestandteil in vielen Gärten der Region sein muss, legen sie und der Gartenfachberater Klaus Eder auch großen Wert darauf über die verschiedenen Sorten zu informieren.Mehr Anzeigen 29.10.2018Gerne bereit den Landkreis zu unterstützenRegen Zu einem ersten Antrittsbesuch war der FDP-Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann ins Landratsamt Regen gekommen. Er gratulierte Landrätin Rita Röhrl nochmals zum Wahlerfolg und bot seine Unterstützung bei landespolitischen Themen an.Mehr Anzeigen 24.01.2018

Hoffen auf den DauerbetriebViechtach Die Bahnstrecke Gotteszell-Viechtach stand im Mittelpunkt erster Gespräche von Landrätin Rita Röhrl mit der Führung der Länderbahn. Röhrl machte dabei klar, dass sie sich dem Wählerwillen entsprechend für eine Fortsetzung des Bahnbetriebes einsetzen wird.Mehr Anzeigen 23.01.2018Ehrungen und Verabschiedungen im Landratsamt RegenRegen Erstmals durfte Landrätin Rita Röhrl als Amtsleiterin verdiente Mitarbeiter auszeichnen und verabschieden. Sie hatte zu einer Feierstunde in die Kantine des Landratsamtes eingeladen.Mehr Anzeigen 21.01.2018Bernhard Roos bei Landrätin Rita RöhrlRegen Bernhard Roos war aber nicht nur gekommen, um der Landrätin nochmals zur Wahl zu gratulieren. Beide nutzten die Gelegenheit zum intensiven Meinungsaustausch.Mehr Anzeigen 19.01.2018


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.