zurück zur Übersicht
22.04.2018
320 Klicks
teilen

Musikschule erfolgreich beim Landeswettbewerb Jugend musiziert

Beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“, welcher vom 23. bis 27. März 2018 in Regensburg stattgefunden hat, waren die beiden Schülerinnen der Städtischen Musikschule, Hanna Westermeier und Bernadette Poindecker, höchst erfolgreich. Beide haben als Solistinnen mit ihrem Instrument den 1. Platz beim Landeswettbewerb gewonnen und sich somit für die Teilnahme am Bundeswettbewerb vom 17. bis 24. Mai 2018 in Lübeck qualifiziert. Damit wurde einmal mehr die hohe Qualität der musikalischen Ausbildung in der Passauer Musikschule unter Beweis gestellt.

Bernadette PoindeckerBernadette Poindecker

Oberbürgermeister Jürgen Dupper: „Ich gratuliere den Schülern herzlich zu den erzielten Leistungen. Diese spiegeln einmal mehr die gute Arbeit unserer Musikschule wider. Für den Bundeswettbewerb drücke ich natürlich ganz fest die Daumen.“
Hanna Westermeier, die seit acht Jahren Schülerin der Musikschullehrerin Inge Reinelt ist, hatte in der Altersgruppe III (Jahrgang 2004/2005) beim Landeswettbewerb ein Vorspielprogramm von 10-15 Minuten mit ihrer Blockflöte zu bewältigen. Bernadette Pointecker, die in der Altersgruppe IV (Jahrgang 2002/2003) antrat, musste 15-20 Minuten auf ihrer Querflöte vorspielen. Sie nimmt seit sieben Jahren Querflötenunterricht bei der Leiterin der Musikschule, Barbara Blumenstingl. Beim Landeswettbewerb werden in der Vorspielzeit Werke aus verschiedenen Epochen gefordert.

Hanna WestermeierHanna Westermeier

Begleitet wurden sie am Cembalo bzw. Klavier von Irmgard Westermeier und Lilit Tumasova.
Das Duo Hans (Klavier) und Greta (Violine) Hoßfeld trat in der Ensemblewertung an und erreichte in Regensburg einen dritten Platz.


- sb

[PR]

Stadt PassauStadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau
Bild 1: privat
Bild 2: Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Cembalo für Städtische Musikschule zum JubiläumLange hat man sich bei der Städtischen Musikschule Passau schon ein Cembalo gewünscht. Pünktlich zum 125-jährigen Jubiläum in diesem Jahr ist es nun soweit.Mehr Anzeigen 26.04.2018Passau und Regensburg für Stärkung der Wirtschaftsregion DonaustädteUm die künftige Ausrichtung der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsregion Donaustädte ging es kürzlich bei einem Treffen von Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper mit zwei Vertretern der Stadt Regensburg.Mehr Anzeigen 01.03.2018Flusskreuzfahrten auf der Donau erfreuten sich auch 2017 größter BeliebtheitVertreter von Reedereien, Schifffahrtsbetreibern, Agenturen, Dienstleistern und Behörden, die mit der Kabinenschifffahrt in Passau eng verbunden sind, wurden kürzlich zur bereits traditionellen Liegeplatzkonferenz in Passau begrüßt.Mehr Anzeigen 20.02.2018Städtische Musikschule erfolgreich bei Jugend musiziertBeim 55. Regionalwettbewerb waren die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule nicht nur wieder sehr stark vertreten, sondern auch höchst erfolgreich.Mehr Anzeigen 18.02.2018Förderverein übergibt Oberhausmuseum Passau weitere KunstwerkeDer Förderverein Oberhausmuseum e.V. hat im Jahr 2017 wieder bedeutende Kunstwerke im Wert von insgesamt 7.600 Euro für das Oberhausmuseum erworben.Mehr Anzeigen 16.02.2018HypoVereinsbank erfüllt WeihnachtswünscheGemeinsam mit ihren Kunden und Mitarbeitern hat die HypoVereinsbank bereits im 7. Jahr ihrer Weihnachtspäckchen-Aktion u.a. Wünsche von Kindern des Lukas-Kern-Kinderheims erfüllt.Mehr Anzeigen 30.01.2018