zurück zur Übersicht
27.03.2018
902 Klicks
teilen

Grenzenlose Ranger

Scheuereck. Es ist ein kalter, spätwinterlicher Morgen. Nebel hängt über Scheuereck. Und trotzdem freuen sich Michael Pscheidl und Pavel Nedved auf den Tag. Die beiden Ranger der Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava gehen heute gemeinsam Streife – grenzüberschreitend. Diese Art der Kontrollgänge wird in Zukunft weiter intensiviert. Es ist ein weiteres Zeichen der guten Zusammenarbeit zwischen den Großschutzgebieten.
Die Kooperation liegt den beiden Rangerchefs, Michael Großmann und Adam Diviš, sehr am Herzen.
Schließlich seien hüben wie drüben dieselben Schutzgüter zu erhalten, dieselben Fragen zu beantworten, dieselben Herausforderungen zu meistern. „Wir sind für ähnliche Lebensräume zuständig“, betont Großmann. „Und die Besucher, die ebenfalls beidseits der Grenze unterwegs sind, haben zudem ähnliche Fragen.“ Daher liege es nah, sich verstärkt zu vernetzen. So könnten nicht nur Erfahrungen ausgetauscht, sondern auch Besucher besser betreut werden. Schließlich sei genau das die Hauptaufgabe der Ranger: Gästen die Notwendigkeit des Naturschutzes spannend zu vermitteln, gerade in punkto Erhalt der Biodiversität.
Doch auch in anderen Arbeitsbereichen wollen die Nationalparkwächter enger zusammenarbeiten.

Gemeinsame Streifen bayerischer und tschechischer Ranger, wie hier von Michael Pscheidl (links) und Pavel Nedved in der Nähe des Grenzübergangs Gsenget, wird es in Zukunft häufiger geben.Gemeinsame Streifen bayerischer und tschechischer Ranger, wie hier von Michael Pscheidl (links) und Pavel Nedved in der Nähe des Grenzübergangs Gsenget, wird es in Zukunft häufiger geben.

Etwa bei der Überwachung der Schutzbestimmungen oder bei Monitoring Projekten. Gerade bei den wissenschaftlichen Methoden besteht die Notwendigkeit nach gleichen Standards vorzugehen, um die gesammelten Daten später gemeinsam auswerten zu können. Das wird etwa schon beim grenzüberschreitenden Monitoring von Raufußhühnern umgesetzt, eine Erfassung von Bruthöhlen soll folgen.
„Gemeinsame Kontrollgänge unserer Ranger sind ein weiterer Beleg dafür, dass beide Nationalparks gleiche Zielsetzungen verfolgen und die Zusammenarbeit immer enger wird“, betont Nationalparkleiter Franz Leibl. „Mein großer Wunsch ist es, dass in den Augen der Besucher die Nationalparks Šumava und Bayerische Wald zu einem Gebiet werden. Ich weiß, dass es dahin noch ein langer Weg ist, aber jede solche Maßnahme, wie die gemeinsamen Streifen unserer Ranger, hilft beim Erreichen dieses Ziels“, ergänzt Pavel Hubený, Direktor des Nationalparks Šumava.


- sb


Nationalparkverwaltung Bayerischer WaldGrafenau

Quellenangaben

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Der Naturraum Bayerischer Wald – Šumava in den EiszeitenGrafenau Wie hat der Naturraum Bayerischer Wald – Šumava in den Eiszeiten ausgesehen? Welche Gletscher gab es und wo verliefen sie? Antworten auf diese Fragen gibt das neu erschienene Heft 20 aus der Wissenschaftlichen Forschungsreihe des Nationalparks Bayerischer Wald.Mehr Anzeigen 10.02.2020Von Dobernigl bis Rundspor-LorchelGrafenau Um Licht ins Dunkel der vielen verschiedenen Pilzarten des Böhmerwaldes zu bringen, läuft seit 2017 das Interreg-Projekt „Funga des Böhmerwaldes“. Dafür arbeiten die beiden Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava mit Pilzexperten aus Deutschland, Tschechien und Österreich zusammen.Mehr Anzeigen 09.02.2020Junior Ranger überzeugen in PolenGrafenau Seit Herbst vergangenen Jahres gibt es einen regen Austausch zwischen den Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava mit dem polnischen Bieszczady-Nationalpark.Mehr Anzeigen 01.09.2017Über den Pancir zum TeufelseeBayerisch Eisenstein Einen der fünf Gletscherseen des Böhmerwaldes können Sie bei einer grenzüberschreitenden Wanderung am Sonntag, 13. August, erkunden.Mehr Anzeigen 11.08.2017Sommer-Spezial (2): Auf Spurensuche im NationalparkNeuschönau Die Chance, einer Kreuzotter auf dem Kreuzotterweg im Nationalpark Bayerischer Wald zu begegnen, ist eher gering. Schon allein deshalb, weil die etwa 50 bis 70 cm langen Schlangen als extrem scheu gelten.Mehr Anzeigen 27.07.2017Israelische Ranger im BayerwaldGrafenau Vier Ranger aus verschiedenen Schutzgebieten Israels kamen jüngst in den Bayerischen Wald, um sich mit den Kollegen des Nationalparks auszutauschen. Im Fokus der Visite stand die Informationsarbeit im Gelände.Mehr Anzeigen 28.05.2017

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl &bdqup;merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.